Marc Broussard – S.O.S. 3: A Lullaby Collection (Big Lake Music)

Marc Broussards neuestes Album “S.O.S. 3: A Lullaby Collection” ist eine logische Fortsetzung der SOS Charity Album-Reihe! Bestanden die ersten beiden Charity-Alben dieser Serie (“Save Our Soul”, 2007; “Soul On A Mission”, 2017) aus glänzend arrangierten und brillant intonierten Coverversionen von Soul-Klassikern und R&B-Perlen der 60er und 70er, ist “A Lullaby Collection – S.O.S. 3” musikalisch auf einem ganz anderen Planeten angesiedelt. Der überzeugte Philanthrop interpretiert hier Songklassiker, die sich bewusst an das jüngste Publikum richten, an Kinder. Ein kritisches Publikum mit hohen Ansprüchen. Broussard ist schließlich selbst Vater von vier Kindern. Da gibt es Evergreens der goldenen Hollywood-Ära wie “Somewhere Over The Rainbow” (aus “Der Zauberer von Oz”), “When You Wish Upon A Star” (aus Disneys “Pinocchio”) und “Moon River” (aus “Frühstück bei Tiffany”), aber auch Interpretationen zeitgenössischer Songs wie “Godspeed” (von den Dixie Chicks), “Sweet Baby James” (von James Taylor) und “Return To Pooh Corner” (von Kenny Loggins). Die unprätentiösen und intimen Aufnahmen verbreiten allesamt einen Hauch von Grammy-Glanz – Easy Listening auf höchstem Niveau!

www.marcbroussard.com

Tracklisting:

01. Godspeed (Sweet Dreams)
02. Moon River (feat. Lily Kershaw)
03. Baby’s Boat (feat. Mary Broussard)
04. Oh, Danny Boy
05. Return to Pooh Corner
06. Somewhere Over the Rainbow (feat. Sammy Rae)
07. Sweet Baby James
08. When You Wish Upon a Star
09. What a Wonderful World (feat. Mykal Kilgor)
10. Gavin’s Song (feat. Lauren Daigle)
11. Bedtime

Das Album Marc BroussardS.O.S. 3: A Lullaby Collection” (Big Lake Music) erscheint am 29.11.2019.

Getaggt mit: ,