Real Estate veröffentlichen ihr neues Album “The Main Thing”

Real EstateReal Estate, die US-amerikanische Indierock-Band aus Ridgewood / New Jersey, veröffentlicht ihr neues Album “The Main Thing”. Das fünfte Album der Band ist das Ergebnis vieler tiefgründiger Gespräche, in denen die Mitglieder über Politik, Umwelt oder die eigene Existenz reflektierten. Herausgekommen ist ein kollektiv erneuertes Engagement für ihre Musik und der Wunsch, sich in der Arbeit, die sie so sehr lieben, stärker denn je zu engagieren. Und so entstand eine Sammlung von Liedern, die so tiefgründig, seltsam und widersprüchlich, wie die dazugehörigen Hooklines eingängig sind. Erstmalig arbeitet die Band auf dem Album mit Kollaboratoren zusammen, darunter Amelia Meath (Sylvan Esso), Matt Barrick (The Walkmen), Aaron Johnston (Brazilian Girls). [ Foto © Jake-Michaels ]

www.realestatetheband.com

Tracklisting:

01. Friday
02. Paper Cup (feat. Sylvan Esso)
03. Gone
04. You
05. November
06. Falling Down
07. Also A But
08. The Main Thing
09. Shallow Sun
10. Sting
11. Silent World
12. Procession
13. Brother

Das Album Real EstateThe Main Thing” (Domino Records) erscheint am 28.02.2020.

Getaggt mit: , ,