Suche nach “BAD SEED LTD” — 15 Treffer

  • Nick Cave & The Bad Seeds – Distant Sky (Live In Copenhagen) (Ltd. 12″ EP) (Bad Seed Ltd.)

    Sektion: Highlights

    Nick Cave & The Bad SeedsIm Herbst 2017 spielten Nick Cave & The Bad Seeds ein Konzert in Kopenhagen, aus dem der Film “Distant Sky” entstand. Nun gibt es dazu auch die gleichnamige Live-EP. Regie geführt hat David Barnard, der schon Konzertfilme für Künstler wie Björk, Radiohead und Gorillaz gedreht hatte und auch die “The Abattoir Blues Tour” Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Nick Cave & The Bad Seeds – One More Time With Feeling (Bad Seed Ltd.)

    Sektion: Highlights

    Nick Cave & The Bad Seeds“One More Time With Feeling” – visuell einmalig – ein Film über die Entstehung ihres umjubelten Albums “Skeleton Tree”, bei dem Andrew Dominik (Chopper, The Assassination of Jesse James by the Coward Robert Ford) Regie führte, ist eine karge, fragile und raue Dokumentation. Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Nick Cave & The Bad Seeds – Skeleton Tree (LP+MP3) (Bad Seed Ltd.)

    Sektion: Highlights

    Nick Cave & The Bad SeedsDas 16. Studio Album von Nick Cave & the Bad Seeds und Nachfolger des bis dato erfolgreichsten und von Kritikern hochgelobten Albums ‘Push The Sky Away’ (2013). Das aktuelle Album wird diesem in keinem Fall nachstehen – passend zum Herbst: melancholische Klänge, die man von Nick Cave gewohnt ist. Seine intensive Stimme, die besonderen Texte, untermalt von großartigen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Nick Cave & The Bad Seeds – Skeleton Tree (Bad Seed Ltd.)

    Sektion: Highlights

    Nick Cave & The Bad SeedsDas sechzehnte Studio-Album von Nick Cave & the Bad Seeds mit dem Titel “Skeleton Tree” ist der Nachfolger des bis dato erfolgreichsten und von Kritikern hochgelobten Albums “Push The Sky Away” (2013). Das aktuelle Album wird diesem in keinem Fall nachstehen – passend zum Herbst: melancholische Klänge, die man von Nick Cave gewohnt ist. Seine intensive Stimme, die besonderen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Nick Cave & The Bad Seeds – Distant Sky (Live In Copenhagen) (Ltd. 12” EP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620324 Regie geführt hat David Barnard, der schon Konzertfilme für Künstler wie Björk, Radiohead und Gorillaz gedreht hatte und auch die "The Abattoir Blues Tour" von Cave und seiner Band filmisch in Szene setzte.
    Der Konzertfilm kam am 12. April in 500 ausgewählte Kinos auf der ganzen Welt - und wurde, wie schon der 2016 erschienene 3D-Performance-Film "One More Time With Feeling" nur an diesem Tag gezeigt.

    Einer der intensivsten und aufregendsten Live-Acts der Welt, Nick Cave & the Bad Seeds, sind derzeit Headliner bei Festivals in ganz Europa, bevor sie im Oktober für 9 Termine die Kontinente nach Lateinamerika und Nordamerika durchqueren. Beginnend mit Primavera in Barcelona und All Points East in London, ziehen Nick Cave & The Bad Seeds weiterhin Beifall auf sich, wo immer sie auftreten.
    2017 spielte die Band ausverkaufte Shows in Australien, Europa und Nordamerika, begeisterte das Publikum mit einem unglaublichen, emotionalen Live-Erlebnis und erhielt einige der besten Kritiken einer bereits ausgezeichneten Karriere.

    Gefilmt in der Royal Arena in Kopenhagen im Oktober 2017, hat Distant Sky ein außergewöhnliches und triumphales Live-Konzert von Nick Cave & The Bad Seeds eingefangen!

    Zur Bandbesetzung bei der Show gehören neben Cave Warren Ellis an Klavier und Keyboard, Violine und Gitarre, Gitarrist George Vjestica, Martyn Casey am Bass, Schlagzeuger Thomas Wydler, Jim Sclavunos für Percussion und Vibraphon und Larry Mullins für zusätzliche Keyboard- und Piano-Einlagen.

    Erhältlich ab 28.09.2018 Getaggt mit:
  • Blood Red Shoes – Get Tragic (Ltd. Green & Black Coloured LP+7”)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621392 Schonungslos ausgepowert nach ihrem selbstbetitelten, selbstproduzierten Vorgänger 2014, mit dem sie ihre bislang höchste Chartposition hierzulande erreichen konnten, trennten sich ihre Wege für drei lange Jahre. "Get Tragic" ist das Resultat einer Neubelebung und Wiedervereinigung. Die neuen Songs wurden in L.A. mit dem neuen Produzenten Nick Launay (Yeah Yeah Yeahs, Arcade Fire, Nick Cave & The Bad Seeds) aufgenommen. Das Ergebnis klingt melodischer und synth-basierter als die Vorgänger, umarmt Elektronik und Nuancen in einer Art und Weise, wie es der alte, reduzierte, stampfende 2-Personen-Rocksound niemals tun konnte. Ein Werk voller Herausforderung und Selbstakzeptanz, das die Tragödie der Lebensentwicklungen seiner Akteure annimmt, die sich am Ende sogar auf dem Cover abbilden lassen. "Get Tragic" ist eine komplette Neuinterpretation der Blood Red Shoes, die du zu kennen glaubtest. Erhältlich ab 25.01.2019 Getaggt mit:
  • Dolls – Pop The Bubble EP (Ltd. Coloured Vinyl 12")

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1622790 Superstreng limitierte EP des Alternative-Duos Dolls, produziert von Jim Sclavunos, Drummer von Nick Cave & The Bad Seeds und Grinderman, der seine Produktionsskills bereits bei The Horrors, The Wytches und Fat White Family unter Beweis gestellt hat. 4 catchy Grunge-Punk-Songs auf einseitig bespieltem, pink-violett-weißem Vinyl mit geätzter Rückseite. Erhältlich ab 11.01.2019 Getaggt mit:
  • A Certain Ratio – The Graveyard And The Ballroom Ltd. Ed. (Orange)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621587 “The Graveyard And The Ballroom” von A Certain Ration wird erstmals als limitierte orangene Vinyl aufgelegt und erscheint im Rahmen von Mute 4.0, dem 40th Anniversary des legendären UK-Lables.

    MUTE 4.0 (1978> TOMORROW) blickt auf 40 Jahre Mute zurück, in denen das UK Label stilprägend und erfolgreich mit Bands wie Depeche Mode, Laibach, New Order, Goldfrapp, Erasure, Swans, Nick Cave & The Bad Seeds, Ben Frost, Throbbing Gristle, Liars, Mick Harvey, Irmin Schmidt and Can zusammengearbeitet hat. Erhältlich ab 26.10.2018 Getaggt mit:
  • Apparat – The Devil’s Walk Ltd. Ed. (Violet)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621586 “The Devil’s Walk” von Apparat wird erstmals als limitierte violette Vinyl aufgelegt und erscheint im Rahmen von Mute 4.0, dem 40th Anniversary des legendären UK-Lables.

    MUTE 4.0 (1978> TOMORROW) blickt auf 40 Jahre Mute zurück, in denen das UK Label stilprägend und erfolgreich mit Bands wie Depeche Mode, Laibach, New Order, Goldfrapp, Erasure, Swans, Nick Cave & The Bad Seeds, Ben Frost, Throbbing Gristle, Liars, Mick Harvey, Irmin Schmidt and Can zusammengearbeitet hat. Erhältlich ab 26.10.2018 Getaggt mit:
  • Barry Adamson – Love Sick Dick Remixed (Ltd. 180g Vinyl)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1616561 Exzellente Remix-Version zur letzten EP “Love Sick Dick” (2017) des legendären Barry Adamson (Buzzcocks, Magazine, Visage, The Birthday Party, Nick Cave And The Bad Seeds) mit Neuinterpretationen von u.a. A Certain Ratio, Jimi Tenor, Gazelle Twin und ADULT. Auf 500 Stück limitiertes 180g Vinyl. Erhältlich ab 08.12.2017

    Getaggt mit:
  • Nick Cave & The Bad Seeds

    Sektion: Features

    Nick Cave & The Bad SeedsDas sechzehnte Studio-Album von Nick Cave & the Bad Seeds mit dem Titel “Skeleton Tree” ist der Nachfolger des bis dato erfolgreichsten und von Kritikern hochgelobten Albums “Push The Sky Away” (2013). Das aktuelle Album wird diesem in keinem Fall nachstehen – passend zum Herbst: melancholische Klänge, die man von Nick Cave gewohnt ist. Seine intensive Stimme, die besonderen Texte, untermalt von großartigen Kompositionen – ein sehr bedeutendes Album! Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Das neue Album von Nick Cave & The Bad Seeds heißt “Skeleton Tree”

    Sektion: News

    Nick Cave & The Bad SeedsDas sechzehnte Studio-Album von Nick Cave & the Bad Seeds mit dem Titel “Skeleton Tree” ist der Nachfolger des bis dato erfolgreichsten und von Kritikern hochgelobten Albums “Push The Sky Away” (2013). Das aktuelle Album wird diesem in keinem Fall nachstehen – passend zum Herbst: melancholische Klänge, die man von Nick Cave gewohnt ist. Seine intensive Stimme, die besonderen Texte, untermalt von großartigen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,

Sektionen