Suche nach “BETTY WHO” — 8 Treffer

  • Betty WhoBetty

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623067 "Betty" ist das erste Independent-Album von Betty Who, die mit dieser Veröffentlichung vor allem ein Ziel hatte: "I am going to be the most me I can be." Musikalisch heißt das jede Menge Pop - von der leisen Ballade über Songs, die zum Mitgrölen einladen, bis hin zu echten Dance-Hymnen. Letztes Jahr war Betty Who zu Gast beim Live-Ball in Wien und spielte einige Shows in GSA. Erhältlich ab 05.04.2019 Getaggt mit:
  • Holy Klassiker 36 – Betty Und Ihre Schwestern I

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620598 In Lousia May Alcotts berühmter Familienchronik wird die Geschichte der Schwestern Betty, Meg, Jo und Amy geschildert. Unverschuldet hat die Familie March ihr Vermögen verloren, und während der Vater im Krieg ist, müssen seine "kleinen Frauen" allein zurecht kommen. So schließen sie Freundschaft mit dem reichen Nachbarsjungen Laurie, während Jo sich als Schriftstellerin versucht. Doch ihr wechselhafter Alltag wird von einer Nachricht von der Front durchbrochen ...

    (nach dem Roman von Lousia May Alcott)

    - Sprecher: Rieke Werner, Luisa Wietzorek, Eva Thärichen, Julia Stoepel, Gabriele Blum, Asad Schwarz, Petra Konradi, u.v.a. Erhältlich ab 05.04.2019 Getaggt mit:
  • Betty Wright & The Roots – Betty Wright: The Movie (RSD)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618314 Exklusive und limitierte Vinyl-Edition eines der besten Alben der gefeierten US-Soulsängerin: “Betty Wright: The Movie” ist ihre fantastische Kollaboration mit den dreifachen Grammy-Gewinnern The Roots und erschien 2011 physisch nur auf CD. Zu den Feature-Gästen des Albums gehören u.a. Lil Wayne (auf der Hauptsingle “Grapes On The Vine”), Snoop Dogg und Joss Stone. Erhältlich ab 21.04.2018

    Getaggt mit:
  • Zeichentrick – Schlau Wie Ein Luchs – Das Große Abenteuer

    Sektion: DVD & Blu-Ray, Neue Releases

    Image: 1619296 Der exzentrische alte Millionär Noah, sich der fortschreitenden Zerstörung der Umwelt bewusst, beschließt eine zweite Arche zu bauen, auf der von allen gefährdeten Tieren der Erde jeweils zwei überleben sollen. Zur Unterstützung engagiert er unpassenderweise den kaltblütigen Jäger Newmann. Aber selbst der erfahrene Jäger bekommt Probleme mit der Bande von Tieren, mit der er es schließlich zu tun bekommt. Die rebellische Gruppe besteht aus einem schlauen Luchs namens Felix, dem paranoiden Chamäleon Gus, der sportbegeisterten Ziege Betty, dem rachsüchtigen Adler Astarté und dem blinden Maulwurf Ruppert. Eine wilde Jagd beginnt und hält so manchen aufregenden Zwischenfall bereit! Erhältlich ab 07.09.2018 Getaggt mit:
  • oOoOO & Islamiq Grrrls – Faminine Mystique

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618973 Das Album ist eine Zusammenarbeit zwischen oOoOOO & Islamiq Grrrls. Der Titel des Albums – “Faminine Mystique” – ist eine Anspielung auf das Buch “Feminine Mystique” von Betty Friedan, das die zweite Welle der feministischen Bewegung in den USA inspirierte. Friedan sagte, dass die Gesellschaft zwar (bürgerliche) Frauen mit einem historisch einmaligen materiellen Reichtum versorgte, aber keinen Raum für persönliches Wachstum ließ. Ein starrer Apparat hielt die Frauen in einer eng definierten sozialen Rolle, die die Selbsterforschung fast ausschloss. Der Name der LP spiegelt unser Gefühl wider, dass sich in ähnlicher Weise ein immer stärker werdender Satz zeitgenössischer gesellschaftlicher Kräfte darauf ausrichtet, den Menschen einerseits mehr Musik und Kunst zur Verfügung zu stellen als je zuvor, und andererseits die Musikarten, die den Menschen angeboten werden, starr auf Klänge zu beschränken, die ein starres ökonomisches erstes Modell von Knackgeräuschen und leichtem Konsum gegenüber Erforschung und Experimentieren begünstigen.

    Faminine Mystiques 13 Songs werden von Fragmenten verlorener, vergessener oder diskreditierter Künstler und Genres des 20. Jahrhunderts eingerahmt: die gut gemachten Gitarrensoli des 80er-Jahre-Metals, der Jazzgitarrist Barney Kessel, der Ashley’s Roachclip Drum Break, Milli Vanilli, eine Kool DJ Red Alert Radioshow, die in einer Blue Collar Town am Stadtrand von Manhattan kaum zu hören ist, ein Freiform-Saxophon-Solo über eine 2-minütige, feministische Juke-Punk-Hymne. Der unglaublich einfache, aber verträumte Gesang eines France Gall oder Astrud Gilberto.
    Alles vermischt mit den komprimierten Klängen des modernen Pop & RnB. Erhältlich ab 18.05.2018

    Getaggt mit:
  • oOoOO & Islamiq Grrrls – Faminine Mystique (2LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618974 Das Album ist eine Zusammenarbeit zwischen oOoOOO & Islamiq Grrrls. Der Titel des Albums – “Faminine Mystique” – ist eine Anspielung auf das Buch “Feminine Mystique” von Betty Friedan, das die zweite Welle der feministischen Bewegung in den USA inspirierte. Friedan sagte, dass die Gesellschaft zwar (bürgerliche) Frauen mit einem historisch einmaligen materiellen Reichtum versorgte, aber keinen Raum für persönliches Wachstum ließ. Ein starrer Apparat hielt die Frauen in einer eng definierten sozialen Rolle, die die Selbsterforschung fast ausschloss. Der Name der LP spiegelt unser Gefühl wider, dass sich in ähnlicher Weise ein immer stärker werdender Satz zeitgenössischer gesellschaftlicher Kräfte darauf ausrichtet, den Menschen einerseits mehr Musik und Kunst zur Verfügung zu stellen als je zuvor, und andererseits die Musikarten, die den Menschen angeboten werden, starr auf Klänge zu beschränken, die ein starres ökonomisches erstes Modell von Knackgeräuschen und leichtem Konsum gegenüber Erforschung und Experimentieren begünstigen.

    Faminine Mystiques 13 Songs werden von Fragmenten verlorener, vergessener oder diskreditierter Künstler und Genres des 20. Jahrhunderts eingerahmt: die gut gemachten Gitarrensoli des 80er-Jahre-Metals, der Jazzgitarrist Barney Kessel, der Ashley’s Roachclip Drum Break, Milli Vanilli, eine Kool DJ Red Alert Radioshow, die in einer Blue Collar Town am Stadtrand von Manhattan kaum zu hören ist, ein Freiform-Saxophon-Solo über eine 2-minütige, feministische Juke-Punk-Hymne. Der unglaublich einfache, aber verträumte Gesang eines France Gall oder Astrud Gilberto.
    Alles vermischt mit den komprimierten Klängen des modernen Pop & RnB. Erhältlich ab 18.05.2018

    Getaggt mit:
  • Stone Foundation – Street Rituals (100 Percent Records)

    Sektion: Highlights

    Stone FoundationDas siebenköpfige Brit-Soul/Jazz-Kollektiv bewegt sich schon seit jeher in der Tradition der Pasadenas, Style Council, Dexy’s Midnight Runners und der Sixties-Modszene. Mitglieder von Dexy’s, Blow Monkeys und Young Disciples sowie Soul-/Dub-Legenden wie Nolan Porter und Dennis Bovell gaben Gastfeatures, die Band tourte u.a. mit The Specials. Doch mit dem neuen Studioalbum Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Samantha Crain – You Had Me At Goodbye (Full Time Hobby)

    Sektion: Highlights

    Samantha CrainDie US-amerikanische Singer/Songwriterin Samantha Crain präsentiert uns ihr Coming-of-Age-Album. Die Songs auf “You Had Me At Goodbye” hat sie in ihrem Heimatort Norman in Oklahoma zwischen Schichten bei einem Pizzaservice geschrieben. Durch diesen Job konnte sie die Aufnahmen finanzieren, die analog im Tiny Telephone Studio in Kalifornien entstanden sind. Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,

Sektionen