Suche nach “EXPANSION” — 10 Treffer

  • Don Blackman – Heart’s Desire / Holding You, Loving You

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1556245 Reissue der Expansion 7" mit den beiden Don Blackman Klassikern aus seinem selbstbetitelten Album 1982 auf GRP! Erhältlich ab 16.11.2018 Getaggt mit:
  • Leon Ware – Why I Came To California/Can I Touch You There

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621085 12"-Auskopplung zweier Klassiker-Tracks von Leon Ware aus seinem selbstbetitelten 1982er Album auf Elektra, das das Label Expansion 2015 in remastered Qualität zusammen mit dem 1981er Werk "Rockin' You Eternally" auf einer CD wiederveröffentlichte. "Why I Came To California" featured den mehrfachen Grammy-Gewinner Janis Siegel als Co-Vokalisten. Erhältlich ab 21.09.2018 Getaggt mit:
  • Michael Wycoff – Looking Up To You/Tell Me Love

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621213 Aufgrund starker Nachfrage veröffentlicht Expansion die beiden Früh-1980er Klassiker von Michael Wycoff nochmal auf einer gemeinsamen 7": das oft gesamplete, von Leon Ware und Zane Grey (Grey & Hanks) komponierte und von Webster Lewis produzierte "Looking Up To You" (1982), sowie "Tell Me Love" aus dem Jahr 1983. Beide Songs erscheinen hier in ihren 4-minütigen 7" Versionen. Erhältlich ab 05.10.2018 Getaggt mit:
  • Coke Escovedo – I Wouldn’t Change A Thing/Rebirth

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1619124 Der US-mexikanische Percussionist Coke Escovedo, Bruder von Pete Escovedo und Onkel von Sheila E., arbeitete u.a. für Santana und Cal Tjader und nahm Mitte der 1970er drei Soloalben für Mercury auf. Seine Version des Johnny Bristol-Songs “I Woudn’t Change A Thing” (feat. Leadsinger Errol Knowles) gilt als bester und meistgespielter Song aus dem Album “Comin’ At Ya” (1976). Der Modern Soul-Klassiker erfährt auf Expansion nun ein essentielles Reissue. “Rebirth” feat. Linda Tillery on vocals dagegen ist ein Top-Tune aus dem Album “Coke” (1975). Erhältlich ab 15.06.2018

    Getaggt mit:
  • Dionne Warwick – Move Me No Mountain / (I’m) Just Being Myself

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618056 Dionne Warwicks “Move Me No Mountain” erschien erstmals 1975 und wurde zu ihrem meistgespielten Hit der Modern Soul-Szene. Expansion veröffentlicht den Evergreen zusammen mit dem Titeltrack ihres Albums “Just Being Myself” (1973), produziert von Holland-Dozier-Holland, in einer neuen 7″ Auflage. Erhältlich ab 16.03.2018

    Getaggt mit:
  • The Impressions – Times Have Changed (Gatefold LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1616611 Reissue des legendären The Impressions-Albums “Times Have Changed” von 1972. Obwohl Curtis Mayfield zuvor ausgestiegen und durch Leroy Hutson ersetzt wurde, stammen weiterhin sechs Songs auf dem Album aus seiner Feder. Die bekanntesten Titel sind “Potent Love”, “Love Me” und “This Love’s For Real” sowie das Cover des Marvin Gaye-Klassikers “Inner City Blues”. Neue Expansion-Auflage im Gatefold-Sleeve. Erhältlich ab 22.12.2017

    Getaggt mit:
  • Keni Burke – Risin’ To The Top/Hang Tight

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1616548 Expansion präsentiert den Überhit von Keni Burke, “Risin’ To The Top” (1982), der von über 80 Künstlern gesampelt wurde (u.a. Mary J. Blidge, LL Cool J, Doug E. Fresh, 50 Cent, KRS-One), in seiner extrem raren 7″ Version. Back2back mit dem Albumtrack “Hang Tight” aus dem Album “Changing” (ebenfalls 1982 erschienen). Erhältlich ab 15.12.2017

    Getaggt mit:
  • Bobbi Humphrey – Baby Don’t You Know

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1616549 Nach Ethel Beatty und Sylvia Striplin ist Bobbi Humphreys “Baby Don’t You Know” (1982) die dritte Single-Rarität auf Roy Ayers’ Label Uno Melodic, die den Re-Release auf Expansion erfährt. Erhältlich ab 15.12.2017

    Getaggt mit:
  • Al Johnson – I’m Back For More/I’ve Got My Second Wind

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1612152 Zwei Soul-Klassiker erstmals auf 7″ Vinyl! Expansion veröffentlicht zwei zeitlose Highlights des US-Soul-Stars Al Johnson aus seinem zweiten Album “Back For More” wieder, das 1980 auf CBS erschien. “I’m Back For More” ist ein Duett mit der wunderbaren Jean Carn und erscheint hier erstmals in der Full Length Version. Erhältlich ab 20.10.2017

    Getaggt mit:
  • Kim Tibbs – Kim

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1611281 Expansion präsentiert das Debütalbum der Soul-Sängerin Kim Tibbs aus Huntsville, Alabama, inklusive der beiden No.1-Hits der britischen Soul-Charts, “I Need You For Your Love” (Top 4 der UK Soul-Jahrescharts 2016) und “Soul”, sowie der neuen Single “My Better Side”. Erhältlich ab 29.09.2017

    Getaggt mit:

Sektionen