Suche nach “HOUNDSTOOTH” — 16 Treffer

  • vester koza – loader mither

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621271 Nach ersten EP's auf Maslo und Houndstooth veröffentlicht der Manchesteraner IDM-Produzent vester koza nun sein Debütalbum "loader mither". Verwurzelt in der britischen Rave/Club-Kultur, überrascht vester koza mit frischen Ideen, komplexen Melodien und teils mystischer, teils emotionaler Poetik. Abstrakt-melodische IDM-Electronica für Fans von Aphex Twin, Squarepusher und Call Super. Erhältlich ab 23.11.2018 Getaggt mit:
  • Penelope Trappes – Penelope Two (180g LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621295 Nach dem vielgelobten Debütalbum "Penelope One" 2017 auf Optimo Music setzt die in New York lebende australische Künstlerin Penelope Trappes ihren intimen und geisterhaften Ambient-Gothic-Romantizismus auf ihrem Nachfolger für Houndstooth fort. Dabei vereint sie Spuren von Angelo Badalamenti und Julee Cruise ("Twin Peaks", "Blue Velvet") mit dem Dreampop von Galaxie 500 und Slowdive, der düsteren Melancholie von Tuxedomoon und Colin Newman, sowie zeitgenössischen Künstlern wie Grouper, Tropic Of Cancer und Sky H1. Erhältlich ab 26.10.2018 Getaggt mit:
  • Penelope Trappes – Penelope Two (Ltd. Photo Book+MP3+Bonustracks)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621505 Streng limitierte, visualisierte Deluxe-Edition als 40-seitiges Fotobuch im Format 7x7" inklusive Download-Code mit dem vollständigen Album plus weiteren 5 Bonustracks der digitalen "Withdrawn" EP.

    Nach dem vielgelobten Debütalbum "Penelope One" 2017 auf Optimo Music setzt die in New York lebende australische Künstlerin Penelope Trappes ihren intimen und geisterhaften Ambient-Gothic-Romantizismus auf ihrem Nachfolger für Houndstooth fort. Dabei vereint sie Spuren von Angelo Badalamenti und Julee Cruise ("Twin Peaks", "Blue Velvet") mit dem Dreampop von Galaxie 500 und Slowdive, der düsteren Melancholie von Tuxedomoon und Colin Newman, sowie zeitgenössischen Künstlern wie Grouper, Tropic Of Cancer und Sky H1. Erhältlich ab 02.11.2018 Getaggt mit:
  • Penelope Trappes – Penelope Two

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621294 Nach dem vielgelobten Debütalbum "Penelope One" 2017 auf Optimo Music setzt die in New York lebende australische Künstlerin Penelope Trappes ihren intimen und geisterhaften Ambient-Gothic-Romantizismus auf ihrem Nachfolger für Houndstooth fort. Dabei vereint sie Spuren von Angelo Badalamenti und Julee Cruise ("Twin Peaks", "Blue Velvet") mit dem Dreampop von Galaxie 500 und Slowdive, der düsteren Melancholie von Tuxedomoon und Colin Newman, sowie zeitgenössischen Künstlern wie Grouper, Tropic Of Cancer und Sky H1. Erhältlich ab 26.10.2018 Getaggt mit:
  • Penelope Trappes – Carry Me (Ltd. 7”+CD Bundle Edition)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621010 Nach ihrem vielgelobten Debütalbum "Penelope One" 2017 auf Optimo Music veröffentlicht die Londoner Künstlerin Penelope Trappes nun ein limitiertes 7"+CD Bundle als Teaser zum Nachfolger "Penelope Two" demnächst auf Houndstooth. Dabei setzt sie ihren intimen und geisterhaften Ambient-Gothic-Romantizismus gekonnt fort. Während sie auf dem Bonustrack "I Can Hear You..." von ex-Wire-Frontmann Colin Newman begleitet wird, liefert der enigmatische, serbische Produzent Abul Mogard ein 13-minütiges Drone-Remix-Meisterwerk des Titeltracks ab, das exklusiv auf der CD erscheint. Erhältlich ab 14.09.2018 Getaggt mit:
  • Pariah – Here From Where We Are

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1619648 Nach drei EPs auf dem belgischen Kultlabel R&S Anfang der 2010er Jahre und diversen Releases mit seinem Partner Blawan als Karenn, veröffentlicht der britische Produzent Pariah nun ein atemberaubendes Debütalbum auf Houndstooth, auf dem er eigensinnige Strukturen, üppige Harmonien und fesselnde Melodien in eine aufregende Mixtur aus abstrakten Landschaften und ausgesprochen strukturierten Songs und Soundcollagen verwandelt, so dass das Mixmag UK nicht umhin kommt, die Wurzeln seiner Inspiration mit “Eno, Vangelis und Aphex Twin” zu benennen.

    “Here from Where We Are couldn’t be further removed from his work with Blawan there are shades of the masters – Eno, Vangelis and Aphex Twin – in this collection of gorgeous, gossamer-light vignettes.” – Mixmag UK Erhältlich ab 13.07.2018

    Getaggt mit:
  • Pariah – Here From Where We Are (180g LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1619649 Nach drei EPs auf dem belgischen Kultlabel R&S Anfang der 2010er Jahre und diversen Releases mit seinem Partner Blawan als Karenn, veröffentlicht der britische Produzent Pariah nun ein atemberaubendes Debütalbum auf Houndstooth, auf dem er eigensinnige Strukturen, üppige Harmonien und fesselnde Melodien in eine aufregende Mixtur aus abstrakten Landschaften und ausgesprochen strukturierten Songs und Soundcollagen verwandelt, so dass das Mixmag UK nicht umhin kommt, die Wurzeln seiner Inspiration mit “Eno, Vangelis und Aphex Twin” zu benennen.

    “Here from Where We Are couldn’t be further removed from his work with Blawan there are shades of the masters – Eno, Vangelis and Aphex Twin – in this collection of gorgeous, gossamer-light vignettes.” – Mixmag UK Erhältlich ab 13.07.2018

    Getaggt mit:
  • Aisha Devi – DNA Feelings (180g LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618131 Niemand auf diesem Planeten klingt wie Aisha Devi, die mit “DNA Feelings” ihr zweites Album für Houndstooth mit 11 neuen, hypnotischen, digitalen Mantras vorlegt. Devi setzt für Produktion und Performance meditative Techniken ein, ihre Musik ist spirituell, ihre DJ-Sets – NTS Residenz 2017, Mix für FACT – metaphysisch, ihre Shows – von CTM bis Boiler Room, von Sibirien bis Mexiko – transzendente Erfahrungen. Sie ist Rebellin und radikale Alchemistin, die ein alternatives Club-Paradigma erschafft. Erhältlich ab 25.05.2018

    Getaggt mit:
  • Aisha Devi – DNA Feelings

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618130 Niemand auf diesem Planeten klingt wie Aisha Devi, die mit “DNA Feelings” ihr zweites Album für Houndstooth mit 11 neuen, hypnotischen, digitalen Mantras vorlegt. Devi setzt für Produktion und Performance meditative Techniken ein, ihre Musik ist spirituell, ihre DJ-Sets – NTS Residenz 2017, Mix für FACT – metaphysisch, ihre Shows – von CTM bis Boiler Room, von Sibirien bis Mexiko – transzendente Erfahrungen. Sie ist Rebellin und radikale Alchemistin, die ein alternatives Club-Paradigma erschafft. Erhältlich ab 25.05.2018

    Getaggt mit:
  • Soft As Snow – Deep Wave

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1617822 Das norwegische, in Berlin lebende Electro-Pop-Duo Soft As Snow, bestehend aus Oda Egjar Starheim und Oystein Monsen, präsentiert mit “Deep Wave” auf Houndstooth sein Debütalbum, co-produziert von WIFE (Tri Angle Records). Die 13 Tracks bestechen durch einen frischen, originären und innovativen Leftfield-Pop, inspiriert von Cabaret Voltaire, Throbbing Gristle, Detroit Techno, 1990er IDM, Fever Ray, Cold-Wave und den 1980er “Mutazione” Compilations. Erhältlich ab 06.04.2018

    Getaggt mit:
  • Second Storey – Lucid Locations

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1611049 Alec Storey aka Second Storey präsentiert mit seinem zweiten Houndstooth-Album “Lucid Locations” eine erhabene Kollektion zehn bassgetriebener und akribischer Tracks, perfekt ausbalanciert zwischen Filigranität und Wildheit, irgendwo zwischen Bass, Electro, Techno, Ambient, D&B und psychedelischer IDM. CD und farbiges 180g Doppelvinyl (einmal gelbes, einmal schwarzes Vinyl). Erhältlich ab 25.08.2017

    Getaggt mit:
  • Second Storey – Lucid Locations (Coloured 180g 2LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1611050 Alec Storey aka Second Storey präsentiert mit seinem zweiten Houndstooth-Album “Lucid Locations” eine erhabene Kollektion 10 bassgetriebener und akribischer Tracks, perfekt ausbalanciert zwischen Filigranität und Wildheit, irgendwo zwischen Bass, Electro, Techno, Ambient, D&B und psychedelischer IDM. CD und farbiges 180g Doppelvinyl (einmal gelbes, einmal schwarzes Vinyl). Erhältlich ab 25.08.2017

    Getaggt mit:

Sektionen