Suche nach “INTERNATIONAL FEEL” — 51 Treffer

  • Jose Padilla – So Many Colours (International Feel)

    Sektion: Highlights

    Jose PadillaJosé Padilla, DJ im legendären Café Del Mar, legt zusammen mit vier jungen Produzenten ein zukunftsweisendes Balearic-Album vor. Es wäre für ihn einfach gewesen, ein weiteres Chillout-Album zu veröffentlichen – doch weit gefehlt. Der legendäre DJ und Compiler, der Madonna, Karl Lagerfeld, DJ Harvey oder Andrew Weatherall zu seinen Fans zählt, schaut nach vorne. Ihm zur Seite stehen vier Produzenten der Gegenwart Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Various – International Feel – A Compilation

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1575230 Das von Briten in Uruguay betriebene Balearic-Label International Feel präsentiert nach 36 Releases seine erste Werkschau. Als Dankeschön an Fans und Supporter erscheint ein ungemixtes Balearic-Tape (2 Sets) mit 21 Raritäten aus dem International Feel-Katalog, darunter neue und bisher noch unveröffentlichte Tracks sowie CD-Erstveröffentlichungen von Locussolus (DJ Harvey), Gatto Fritto, Andrew Weatherall, Com Truise, Rocha, Tim Love Lee u.v.a.!

    "Am Stück genossen, ist das eines der besten ungemixten Mixtapes des Sommers." - Groove (September-Oktober 2012) Erhältlich ab 19.10.2012 Getaggt mit:
  • Various – I’m Starting To Feel Ok Vol. 6

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1589647 - 10 years edition - 2CD+ Download Code -> DJ Kent (Force of Nature/The Backwoods) DJ Mix!

    a real massive international anniversary celebration that is ventilating all what happened in the past ten years in order to form something that travels right into the future. and that is where mule musiq tries to be since a decade to tell some unheard musical stories that stay for good even when the future is long past. Erhältlich ab 27.06.2014 Getaggt mit:
  • The Feeling – Boy Cried Wolf (BMG Rights Management)

    Sektion: Highlights

    The FeelingThe Feeling ist eine fünfköpfige britische Pop- und Softrockband aus dem Südosten Englands. Mitte der 2000er wurden sie in UK entdeckt und veröffentlichten ihre ersten Singles. Mit “Sewn” hatten sie 2006 gleich einen internationalen Hit, der einen ebenso erfolgreichen Start ihres Debütalbums “Twelve Stops And Home” nach sich zog. In UK kam das Album auf Platz 2 der Charts und wurde mit Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • The Feeling – Boy Cried Wolf

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1586703 The Feeling ist eine fünfköpfige britische Pop- und Softrockband aus dem Südosten Englands. Mitte der 2000er wurden sie in UK entdeckt und veröffentlichten ihre ersten Singles. Mit "Sewn" hatten sie 2006 gleich einen internationalen Hit, der einen ebenso erfolgreichen Start ihres Debütalbums "Twelve Stops And Home" nach sich zog. In UK kam das Album auf Platz 2 der Charts und wurde mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Ihre ersten drei Singles konnten sich in Großbritannien zudem unter den Top 10 platzieren. Ihr eingängiger Pop machte sie zur idealen Airplay-Band, und 2006 waren sie die meistgespielten Interpreten im englischen Radio. Sie konnten mehrere Auszeichnungen einheimsen, u.a. den Ivor Novello Award und wurden für BRIT Awards nominiert. Nach ausgiebigem Touren mit über 200 Konzerten, die sie auch in die USA führten und ihr Debütalbum dort in den Top-Heatseekers-Charts immerhin auf Platz 20 brachte, folgte 2008 das zweite Album "Join With Us". Die Vorabsingle "I Thought It Was Over" war ein erneuter Top-10-Hit, und das Album konnte sich sogar an die Spitze der Charts schieben. 2011 folgte das dritte Album "Together We Were Made" und weitere erfoglreiche Tourneen. Jetzt melden sich The Feeling mit ihrem vierten Album "Boy Cried Wolf" zurück, das elf großartige Pop-Rock-Songs aufbietet. Das Album ist der Klang einer wiedergeborenen Band, die nach turbulenten Jahren zu eigenen Pop-Wurzeln gefunden hat. Zurück und besser als je zuvor. Musik entstanden aus Herzschmerz, und die elf Songs als erneute Bestätigung dafür, dass die Liebe eine Kraft des Guten ist. Erhältlich ab 14.02.2014 Getaggt mit:
  • Das vierte Album der britschen Pop-Rock-Band The Feeling

    Sektion: für Facebook, News

    The FeelingThe Feeling ist eine fünfköpfige britische Pop- und Softrockband aus dem Südosten Englands. Mitte der 2000er wurden sie in UK entdeckt und veröffentlichten ihre ersten Singles. Mit “Sewn” hatten sie 2006 gleich einen internationalen Hit, der einen ebenso erfolgreichen Start ihres Debütalbums “Twelve Stops And Home” nach sich zog. In UK kam das Album auf Platz 2 der Charts und wurde mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Kris Kristofferson – Feeling Mortal

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1575970 Sowohl als Solokünstler, als auch als Mitglied der legendären The Highwaymen brachte es Kris Kristofferson zu Weltruhm und bereicherte die Country-Musik an der Schnittstelle zu Folk und Rock nachhaltig. Als Schauspieler in großen Hollywood-Produktionen erntete er ebenfalls internationale Anerkennung. Ihn als eine Legende zu bezeichnen, bedeutet daher ausnahmsweise keine Übertreibung, sondern schlicht die Wahrheit. Der musikalische Durchbruch gelang Kristofferson mit dem Song "Me & Bobby McGee" - dank seiner Freundin Janis Joplin, die mit dem Song kurz nach ihrem Tod die Spitze der Charts erreichte. Die Botschaft der Songzeile "Freedom Is Just Another Word For Nothing Left To Lose" ist bis heute unvergessen und wird millionenfach zitiert. Bis 1987 zählte man bereits über 450 Künstler, die Songs von Kris Kristofferson aufgenommen hatten. Nach seinem 2009er Erfolg mit "Closer To The Bone" auf Blue Rose erscheint nun sein neuer Longplayer "Feeling Mortal" auf seinem eigenen Label KK Records. Erhältlich ab 09.11.2012 Getaggt mit:
  • Kris Kristofferson – Feeling Mortal (KK Records)

    Sektion: Highlights

    Kris KristoffersonIn der heutigen Zeit wird der Begriff ‘Living Legend’ leider sehr inflationär gebraucht. Im Falle des 76-jährigen Kris Kristofferson trifft er jedoch voll und ganz zu. Sowohl als Solokünstler, als auch als Mitglied der legendären The Highwaymen brachte es Kris Kristofferson zu Weltruhm und bereicherte die Country-Musik an der Schnittstelle zu Folk und Rock nachhaltig. Als Schauspieler in großen Hollywood-Produktionen erntete Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Various – La Torre Ibiza – Volumen Dos (2LP/180g/Gatefold)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1610125 Nachdem Vol.1 bei Resident Advisor seinen Platz unter den Top 5 der besten Mixsets des Jahres 2016 fand, liefern Pete Gooding (Café Mambo) und Mark Barrott (International Feel) auf dem "Hostel Le Torre" Nachfolger eine weitere geniale, balearische Zusammenstellung an, die von jungen Produzenten bis zu Legenden wie Vangelis und John Barry reicht, und parallel auch wieder auf 180g Doppelvinyl erhältlich ist. Erhältlich ab 18.08.2017 Getaggt mit:
  • Tornado Wallace – Lonely Planet (180g LP/Gatefold)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1606888 Debütalbum des australischen Wahlberliners Tornado Wallace nach zahlreichen Releases auf ESP Institute, Beats In Space und Second Circle (Music From Memory). Sein Sound, den er schon als Produzent des José Padilla Albums auf International Feel offenbarte, ist eine balearisch inspirierte Magic-Mystical-Tour de Trance in unseren inneren Dschungel. New Age meets New Wave oder Grace Jones trifft die Dire Straits in den Compass Point Studios. Erhältlich ab 20.01.2017 Getaggt mit:
  • Tornado Wallace – Lonely Planet

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1606887 Debütalbum des australischen Wahlberliners Tornado Wallace nach zahlreichen Releases auf ESP Institute, Beats In Space und Second Circle (Music From Memory). Sein Sound, den er schon als Produzent des José Padilla Albums auf International Feel offenbarte, ist eine balearisch inspirierte Magic-Mystical-Tour de Trance in unseren inneren Dschungel. New Age meets New Wave oder Grace Jones trifft die Dire Straits in den Compass Point Studios. Erhältlich ab 20.01.2017 Getaggt mit:
  • Jose Padilla – So Many Colours (2LP+CD/180g/Gatefold)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1596877 Es wäre ein einfaches für José Padilla gewesen, ein weiteres Chillout-Album zu veröffentlichen - doch weit gefehlt. Der legendäre DJ und Compiler, der Madonna und Karl Lagerfeld, aber auch DJ Harvey und Andrew Weatherall zu seinen Fans zählt, schaut nach vorne. Ihm zur Seite stehen vier Produzenten der Jetztzeit: Mark Barrott (International Feel), Telephones, Wolf Müller a.k.a. Jan Schulte aus Düsseldorf, sowie der Australier Tornado Wallace (Beats In Space). Zusammen kreieren sie ein elektronisches Album zwischen Nu-Disco, Afro, Brazil, Deep House & Indie-Dance, das zweifellos zu den Listening-Perlen der diesjährigen Saison zählen wird. Ibiza & Balearic Sound - made in 2015!

    "Faszinierend, wie die unterschiedlichen Production Values von Deep House, Afrobeats, Synthesizer-Disco, Smooth-Jazz und Neo-Trance hier ineinandergreifen - mit diesem Album ist Padilla ganz auf der Höhe der Zeit." GROOVE Mai/Juni 2015

    Formate: CD Digipak / Doppel-LP auf schwarzem 180g Vinyl inkl. CD im Gatefold-Sleeve (beide Formate inkl. Sticker mit Pressezitaten zu José Padilla) Erhältlich ab 05.06.2015 Getaggt mit:

Sektionen