Suche nach “IT'S ALL IN YOU” — 67 Treffer

  • ewon12bit – One Time For Your Mind

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1651944 Der finnische Hip-Hop-DJ/Produzent ewon12bit aus Helsinki präsentiert mit "One Time For Your Mind" sein erstes Instrumental-Hip-Hop-Album. Basierend auf der Sampletechnik der goldenen Früh-1990er Ära, nutzte er dabei klassische Hardware, Vinyl-Samples und analoge Tapes. "If there's one thing ewon knows, it's hiphop. One of the most soulful beatlayers Finland has ever witnessed." - Fanu / FatGyver.

    "ewon12bit's album is very good, proper classic era vibes, sounds great all the way through, almost like a lost classic!" - Paul Laidlaw aka Paul Rico Erhältlich ab 17.05.2019 Getaggt mit:
  • Thunderball – Bonzai Channel One (Ltd. Red Transparent 7") (RSD)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623485 Reissue zweier Bonzai-Klassiker aus den glorreichen 1990ern auf der allerersten 7", die das legendäre Hardstyle-Label jemals veröffentlicht hat: Thunderballs "Bonzai Channel One" (1993) und "It's Your DJ" (2000) in ihren Original-Mixes. Limitierte Auflage auf rot-transparentem Vinyl. Erhältlich ab 13.04.2019 Getaggt mit:
  • Harriet Brown – Mall Of Fortune

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623003 Sultry r&b solo artist Harriet Brown is back with a new batch of fully-realized future funk, a slow-burning dispatch from a dayglo dance floor. The Los Angeles by-way-of-the Bay artist honed his musical chops in church, the birthplace of so many soulful sirens. His first project, New Era EP came out in 2014, setting off a firestorm of critical and fan adulation. Who was this bowl cut rocking, falsetto dropping, shiny suit man?
    He followed up with a bombastic debut album, Contact, an expertly crafted, extraterrestrial soul rumination on the ways we fail to connect, restart, and try again. It was also a transitional album. Made between the Bay and LA, it’s about the electricity of new connections, the distance of old friends.
    Mall of Fortune is his second full-length album, an airtight meditation on anxiety, paranoia and indecisiveness – decision paralysis and the free-flowing guilt that follows. The bowl cut is gone, but the shine is intact.

    Pull Quotes:
    - Pioneer of romantic funk - *The FADER*
    - It's funk music for a new generation, for all of us worried about saving the world while having a good time - *LA Weekly*
    - Harriet Brown should be seen live. He's a luminous avant-garde beacon. The sounds are plush, the visuals are wavy, it's little goofy, elevating, funny. - *i-D Mag*

    For fans of: Prince, Janet Jackson, Jodeci, Serpentwithfeet, Dâm-Funk, Blood Orange, Mykki Blanco, Cupcakke, Nite Jewel

    1. Window Shopping
    2. Retail Therapy
    3. Shower Up, Saddle Up
    4. Outerworld (feat. Felicia Douglass)
    5. Method
    6. Cinnamon Sky
    7. Holy Place (Shinin')
    8. When You Call My Name (feat. Ana Roxanne)
    9. Driver's Seat
    10. Hardwalkin'
    11. Bag Away
    12. Paper
    13. Man
    14. Take Your Time With Me Erhältlich ab 01.02.2019 Getaggt mit:
  • Yorkston/ Thorne/ Khan – Neuk Wight Delhi All Stars (Domino Records)

    Sektion: Highlights

    Yorkston/ Thorne/ KhanDas zweite Album von Yorkston/ Thorne/ Khan wird Anfang April auf Domino veröffentlicht. Es folgt dem von Kritikern gefeierten Banddebüt “Everything Sacred” (2016) und präsentiert ein Zusammenspiel verschiedener Strömungen wie dem Nordindischen Sarangi, Jazz-gefärbtem Bass mit Reminiszenzen an Danny Thompson und einer Akustik Gitarre, die den Folk- & Blues-Koryphäen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Leopold & His Fiction – Darling Destroyer (Independent Label Alliance)

    Sektion: Highlights

    Leopold & His FictionStarkes, viertes Album der Alternative-Rocker Leopold And His Fiction aus Austin, Texas, um ihren Detroiter Sänger und Frontmann Daniel James. Die 10 Songs auf “Darling Destroyer” triefen vor Blues-, Soul- und Garage-Riffs und -Rhythmen, die, gepaart mit melodischen Vocals, ein ungestümes Gesamtkunstwerk Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: ,
  • Various – The Ladies Of Too Slow To Disco (How Do You Are?)

    Sektion: Highlights

    The Ladies Of Too Slow To DiscoToo Slow To Disco kehrt zurück mit ausschließlich großartigen Damen in den Hauptrollen! Die Sonne scheint hier nur für das schöne und starke Geschlecht, denn diese Heldinnen der späten Siebziger Jahre haben wahrlich Großartiges geleistet. Sie waren Vorreiterinnen der weiblichen Pop Revolution. Auf unserer neuerlichen Perlenschau vereinen wir einige wunderbare Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: ,
  • Various – Hard Bass 2016 (Be Yourself)

    Sektion: Highlights

    Hard Bass 2016Es ist wieder soweit: Hier kommt das dicke Multi-CD-Package zum gleichnamigen Mega-Event am 23. Januar im GelreDome Stadion in Arnheim an der niederländisch-deutschen Grenze. Vier Silberlinge, randvoll gefüllt mit den neuesten Hardstyles. Über 90 Tracks von den besten Vertretern des Genres. An den Decks niemand Geringeres als die vier Protagonisten Wildstylez (Team Blue), Frontliner (Team Green), Digital Punk (Team Yellow) Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: ,
  • NYMA – XYXX

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1617513 Zweites Album des Berliner Produzenten iranischer Herkunft NYMA (Nima Chatrsimab), der nach Releases auf Desolat, Item & Things und My Favorite Robot nun mit It’s All In You sein eigenes Label startet. “XYXX” ist eine Kollaboration mit der Vokalisten Noisy Vibration (Genevieve Marentette) aus Toronto und besticht neben Einflüssen aus House, Techno und Electro mit echter Pop-Sensibilität. Erhältlich ab 09.02.2018

    Getaggt mit:
  • J-E-T-S – Zoospa (LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1651382 JETS is the collaboration project of powerhouse producers Travis Stewart (Machinedrum) and Jimmy Edgar. On the first single, "PLAY," from their forthcoming full-length album, the duo teams up with boldly pioneering rapper Mykki Blanco. The sparse, yet aggressive beat slaps back and forth between Blanco's playfully sinister vocals.

    Tracklisting
    1. Fauna Sauna
    2. Potions (Feat. Dawn)
    3. Fire Fly
    4. Look Out (Feat. King Jet)
    5. Lotus Hd
    6. Play (Feat. Mykki Blanco)
    7. Real Truth (Feat. Tkay Maidza)
    8. Ocean Ppl (Feat. Rochelle Jordan)
    9. Hyper Hibernate
    10. Q Natural
    11. Team Effort
    12. Water And Stone

    For fans of:
    Machinedrum, Jimmy Edgar, Mykki Blanco, Run The Jewels, Falty DL, Les Sins, Dorian Concept, Dawn Richard

    Press quotes:
    "It's the intricate musical subtleties that blows your hair back." PITCHFORK
    "Respectively, the outputs of Jimmy Egdar and Machinedrum have always excited us but when they come together as Jets, sparks really start to fly." MIXMAG Erhältlich ab 24.05.2019 Getaggt mit:
  • Bibio – Ribbons (Warp)

    Sektion: Highlights

    BibioNach zwischenzeitlichen Ambient-Exkursionen, knüpft der britische Produzent Bibio mit “Ribbons” wieder an die klaren Songstrukturen seines Albums “A Mineral Love” (2016) an. Auf “Ribbons” setzt Bibio größtenteils auf einen organischen Folk-Einschlag und Akustikinstrumente, verbindet Psychedelic-Einflüsse aus den 1960/70’ern mit Soul, Ambient, Electronica und Field Recordings. Sämtliche Instrumente – inklusive Mandoline und Geige – spielt er nahezu im Alleingang ein. Dabei wird der Rhythmus vieler Tracks von den Melodien statt von klassischen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Neues Album des britischen Produzenten Bibio auf Warp Records

    Sektion: News

    BibioNach zwischenzeitlichen Ambient-Exkursionen, knüpft der britische Produzent Bibio mit “Ribbons” wieder an die klaren Songstrukturen seines Albums “A Mineral Love” (2016) an. Auf “Ribbons” setzt Bibio größtenteils auf einen organischen Folk-Einschlag und Akustikinstrumente, verbindet Psychedelic-Einflüsse aus den 1960/70’ern mit Soul, Ambient, Electronica und Field Recordings. Sämtliche Instrumente – inklusive Mandoline und Geige – spielt er Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Matt Simons – After The Landslide (PIAS Recordings Holland)

    Sektion: Highlights

    Matt SimonsDer in Brooklyn, NYC lebende Singer/Songwriter Matt Simons veröffentlicht sein neues Album “After The Landslide” auf [PIAS] Recordings. Auch dank seines massiven Airplay-Hits “We Can Do Better” (der sich natürlich auf dem Album befindet), hat der charismatischen Multi-Instrumentalist bisher beeindruckende Zahlen vorzuweisen: über 500 Millionen Streams, über 1 Million Single-Download-Verkäufe Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,

Sektionen