Suche nach “KONKORD” — 4 Treffer

  • The Kinder – Tumultus Cras (LP+CD)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621577 Tumultus Cras - oder wie der Anarchismus das Shaken zur Marschmusik lernte.
    Bevor die Ohren und Beine mit Warp-Geschwindigkeit durch ein knallbuntes und mit allen Wassern gewaschenes Soundgroovefourtotheflooroderauchnicht-Universum geschossen werden, wird im Intro gleich mal der Zünder eingestellt, der dieser neuesten Konkord-Release den fetten Boost mit auf die Reise gibt.
    Das Dynamit heißt schlicht ... Spielen,  Ausprobieren, Experimentieren, Regeln kennen, Regeln brechen, neue Regeln aufstellen, Langeweile abstellen, neue Situationen aufploppen lassen. Spielen heißt Performen, die Crowd zum Shaken, Instrumente zum Tanzen bringen. Kinder können am besten Spielen, und thE KindeR können es am allerbesten.
    Der Sound von thE KindeR bei einem Live Konzert versprüht einen Charme, der sich genau so schwer ohne Kompromisse auf Studioaufnahmen bändigen lässt, wie die Improvisationen einer frühchristlichen Garagenband, die beim Pilzepflücken im Wald das Tamburin gegen ein Casio-Keyboard tauscht.

    - LP (inklusive CD)! Erhältlich ab 26.10.2018 Getaggt mit:
  • My House In Spain – Skopje (LP+CD)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618854 Das weite Land “Sehnsucht” ist vielleicht der Schlüssel zur aktuellen Realease des Wiener Duos My House in Spain “Skopje” (Konkord 102). Es schmeckt nach dem Great American Songbook, in das schon die großen Meister der Sehnucht gekritzelt haben. Der Sound von Skopje treibt in seiner subtilen Einfachheit den Zuhörer durchs Album. Ein paar zarte Pianotöne zur Gitarre und Bass – das reicht, um die Atmosphäre zu skizzieren. Klar also, dass bei Skopje Wüstensand in den Rillen klebt – „The engine is tired, but it still rusts”. Klar, dass der Opener Tire Swing mit einem twangy Sound überrascht, der den Chaps von Firewater und Calexico zur Ehre gereicht. Klar, dass My House in Spain in ihrem Trumpery and Artifacts ein derart lässiges Background-„Chickaaaa“ mitliefern, als könnte ihnen die Welt aber kräftig den Buckel runterrutschen. Erhältlich ab 04.05.2018

    Getaggt mit:
  • The Base – Disco Bazaar (LP+CD)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1610163 Mit “Disco Bazaar” – ihrem 3. Album auf dem Wiener Label Konkord – gehen The Base aufs Ganze und machen halbe Sachen: Disco! – Die A-Seite der Platte geht mit Volldampf ab – treibende 70ies Discobeats, knackiger Rock, staubtrockener Spaghettiwestern-Sound. Bazaar! – Auf Seite B stopft das Trio eine Wundertüte für unsere Ohren: Lässigkeit gibt den Ton an, psychedelische Gewürze sorgen für Tiefenentspannung. Gäste wie Clara Luzia, Michael Ostrowski und Sandy Lopicic sorgen für Glanz in der Hütte. Für alle, die die Grazer kennen – ein Album voll neuer Facetten. Für alle, die The Base mit diesem neuesten Release kennen lernen: einen schärferen Einstieg in die Welt dieser Band gibt’s nicht. Erhältlich ab 25.08.2017

    Getaggt mit:
  • Dave From Hollywood – Wax A Hot One (LP+CD)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1611955 Jaulen, krächzen, seufzen – Jon Spencer und seine Blues Explosion hätten ihre liebe Freude an Wax A Hot One (Konkord 096). In nur einem Tag hat das Quartett aus Basel ihr rumpeliges Debut eingespielt:  acht Songs, frisch im Sound und frech im Genregrenzen überspringen. Dreckig bluesig, rockig lässig – Improvisation und eine ordentliche Prise Durchgeknalltheit stehen bei Dave From Hollywood ganz oben auf der To-Be-Liste. The sound of Rock’N’Roll, the spirit of Punk – here we go! Erhältlich ab 27.10.2017

    Getaggt mit:

Sektionen