Suche nach “KX RECORDS” — 4 Treffer

  • Jenix – Circles (JNX Records)

    Sektion: Highlights

    JenixDie ‘Do it yourself’ Band aus Sachsen veröffentlicht unter ihrem eigenen Label JNX-Records ihr zweites Album “Circles” und geht ab April damit auf ‘Circles – Tour 2014’ quer durch Deutschland, um es ihrer treuen Fanbase live vorzustellen. “Circles” steckt voller Dynamik, Leidenschaft und Entschiedenheit. Mit viel Hingabe und Tatkraft erzählen Jenix Momentaufnahmen aus ihrem Leben. Und genauso turbulent, rasant, mal dramatisch, mal Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Jenix – Kill The Silence (JNX Records)

    Sektion: Highlights

    Es gibt sie noch! Bands von denen erzählt wird sie wären “Rock’n’Roll”, weil sie ständig touren und die Welt von der Bühne aus erobern. Mittlerweile hat auch die Emanzipation Einzug gehalten, denn bei Jenix ist es Frontfrau Jenny, die Zuschauer und Fans in kürzester Zeit in ihren Bann gezogen hat. Jenix sind authentisch, beherrschen die musikalischen Stile, schlagen harte Riffs an und lassen weiche Songs fließen. Hier hat eine interessante Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Lycoriscoris – Flight

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1619150 Tokyos Yunosuke Senoo alias Lycoriscoris präsentiert "Flight", sein erstes Album, das auf dem renommierten britschen Anjunadeep Label von Above & Beyond erscheint. In den letzten Jahren hat sich Lycoriscoris einen Ruf als einer von Japans aufregendsten jungen Produzenten erspielt, der zwei Alben auf dem lokalen Indie-Label Moph Records veröffentlicht hat und live neben Acts wie The Field und Mortiz Von Oswald in Tokio spielte. Er veröffentlichte zuvor durch Unterstützung von DJ Koze und Michael Mayer seine "Transient EP" auf dem Kompakt-Sublabel KX im Jahr 2015. Mit Einflüssen wie den verträumten Soundlandschaften von Boards Of Canada bis zum Jazz Glitch von Shigeto ist Senoos Sound eine subtile Mischung aus organischen Melodien und futuristischer Elektronik. Erhältlich ab 20.07.2018 Getaggt mit:
  • Jenix

    Sektion: Features

    Es gibt sie noch! Bands von denen erzählt wird sie wären “Rock’n’Roll”, weil sie ständig touren und die Welt von der Bühne aus erobern. Mittlerweile hat auch die Emanzipation Einzug gehalten, denn bei Jenix ist es Frontfrau Jenny, die Zuschauer und Fans in kürzester Zeit in ihren Bann gezogen hat. Jenix sind authentisch, beherrschen die musikalischen Stile, schlagen harte Riffs an und lassen weiche Songs fließen. Hier hat eine interessante, junge Band die gleichen Tugenden für sich vereinnahmt, wie in den guten alten Zeiten des Rock’n’Roll an denen Jenny, Tobias, Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,

Sektionen