Suche nach “LITTLE SUR” — 72 Treffer

  • Erasure – Just A Little Love

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1612071 "Just A Little Love", die dritte Single aus dem aktuellen Erasure Album "World Be Gone", ist nun mit einem neuen Mix, Remixen von Freunden wie Soft Cell oder Thunderpuss, und der B-Seite "Unsung" erstmals als Maxi erhältlich. Erhältlich ab 13.10.2017 Getaggt mit:
  • Erasure – World Be Live (Mute)

    Sektion: Highlights

    ErasureErasure (Andy Bell und Vince Clarke) veröffentlichen “World Be Live” – ein 24 Stücke umfassendes Live-Album, das im Februar in London im Rahmen ihrer “World Be Gone”-Tournee aufgenommen wurde. Das Album erscheint via Mute/[PIAS] und wird als 2CD und 3LP erhältlich sein. “World Be Live” komplettiert die Alben-Trilogie, die 2017 mit der Veröffentlichung des 17. Erasure-Studioalbums “World Be Gone” begann und ihre Fortsetzung Anfang Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Erasure veröffentlichen das Live-Album “World Be Live”

    Sektion: News

    Erasure“World Be Live” komplettiert die Alben-Trilogie, die 2017 mit der Veröffentlichung des 17. Erasure-Studioalbums “World Be Gone” begann und ihre Fortsetzung Anfang diesen Jahres mit “World Beyond” fand, einer Bearbeitung des “World Be Gone”-Originalmaterials durch das belgische Echo Collective. “World Be Live” wurde zum Abschluss der ausverkauften UK-Tour im Rahmen zweier Shows im Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Erasure – World Beyond (Mute)

    Sektion: Highlights

    ErasureErasure arbeiteten für ihr neues Album “World Beyond” mit dem belgischen Echo Collective zusammen und erschufen eine ganz neue, klassisch-instrumentierte Version ihres 2017er Albums “World Be Gone”. “World Beyond” ist die Neueinspielung von Erasures letztjährigem Album “World Be Gone” in einem post-klassischen Gewand. Es wurde in nur zehn Tagen von Andy Bell und sieben Musiker*innen des Brüsseler Echo Collectives eingespielt. Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Erasure – World Be Gone (Mute)

    Sektion: Highlights

    ErasureNach nunmehr gut 30 Jahren des gemeinsamen Songwritings, über 25 Millionen verkauften Alben und 40 Hitsingles, bringen Erasure, das Duo bestehend aus Vince Clark und Andy Bell, ihr 17. Album heraus. Es ist das Nachfolgewerk zum 2014er Album “The Violet Flame” und folgt den zuletzt begangenen Feierlichkeiten anlässlich ihres 30-jährigen Band-Jubiläums! “World Be Gone” wurde von Erasure geschrieben, eingespielt und produziert. Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Erasure

    Sektion: Features

    ErasureNach nunmehr gut 30 Jahren des gemeinsamen Songwritings, über 25 Millionen verkauften Alben und 40 Hitsingles, bringen Erasure, das Duo bestehend aus Vince Clark und Andy Bell, ihr 17. Album heraus. Es ist das Nachfolgewerk zum 2014er Album “The Violet Flame” und folgt den zuletzt begangenen Feierlichkeiten anlässlich ihres 30-jährigen Band-Jubiläums! “World Be Gone” wurde von Erasure geschrieben, eingespielt und produziert. Den Mix besorgte Matty Green. Erasure reagieren Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Neues Album des britischen Pop-Duos Erasure auf Mute

    Sektion: News

    ErasureNach nunmehr gut 30 Jahren des gemeinsamen Songwritings, über 25 Millionen verkauften Alben und 40 Hitsingles, bringen Erasure, das Duo bestehend aus Vince Clark und Andy Bell, ihr 17. Album heraus. Es ist das Nachfolgewerk zum 2014er Album “The Violet Flame” und folgt den zuletzt begangenen Feierlichkeiten anlässlich ihres 30-jährigen Band-Jubiläums! “World Be Gone” wurde von Erasure geschrieben Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Vic Chesnutt – Little (LP+MP3, 180g)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1607692 Vic Chesnutt wurde von Michael Stipe (R.E.M.) entdeckt, der sein Debüt-Album "Little" produzierte. Dieses erschien ursprünglich 1990 und wird nun als 180g-schweres Vinyl wiederveröffentlicht. Vic Chesnutt war seit seinem Autounfall 1983 von der Hüfte an abwärts gelähmt, was in der Folge zum Missbrauch von Schmerzmitteln und Alkohol führte. Trotz dieser Belastungen veröffentlichte er in seiner Karriere 17 Alben/EPs. Am 25. Dezember 2009 nahm sich Vic Chesnutt das Leben. Die Aussicht mit der Musik nicht genug zu verdienen, um seine medizinische Betreuung aufrecht zu erhalten, führte zu dem tragischen Schritt. Die wundervollen Songs auf "Little" enthalten Einflüsse von Folk-Rock-Größen wie Neil Young oder Bob Dylan, zeigen aber auch Chesnutts große Eigenständigkeit bei der Kombination von traurig-surrealen Texten mit unvergesslichen Melodien.
    Erhältlich ab 10.02.2017 Getaggt mit:
  • The Molochs – America’s Velvet Glory (Innovative Leisure)

    Sektion: Highlights

    The MolochsDas erste Album “Forgetter Blues” enthielt zwölf Songs mit einer Mischung aus Garage-, Proto-Punk- und Folk-Rock und wurde bereits 2013 von Sänger & Gitarrist Lucias Fitzsimons mit seinem langjährigen Bandkollegen Ryan Foster in Eigenregie veröffentlicht. Das Album verkaufte sich leider unter Wert, doch Fitzsimons blieb bei der Sache und schärfte drei Jahre lang sein Songwriting, bis Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Erasure – Always – The Very Best of Erasure (PIAS UK / BMG Rights Management / Mute)

    Sektion: Highlights

    ErasureEnde Oktober veröffentlichen Erasure ihre ultimative Best-Of “Always” zum 30-jährigen Band-Jubiläum – die Werkschau umfasst alle Singles von Erasure und erscheint in zwei Formaten: die Single-CD-Digipak-Edition sowie eine Deluxe-Edition mit 3CDs inkl. aller wichtigen Remixes und vier brandneuer Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Erasure – Always – The Very Best of Erasure

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1599740 Am 30.10. veröffentlichen Erasure ihre ultimative Best-Of „Always“ zum 30 jährigen Band-Jubiläum - die Werkschau umfasst alle Singles von Erasure und erscheint in zwei Formaten: die Single-CD-Digipack-Edition sowie eine Deluxe-Edition mit 3CDs inkl. allen wichtigen Remixen und vier brandneuen Versionen in spezieller Verpackung!

    Mit „Sometimes ´15“ ist ein Re-Work ihres größten Hits auf beiden Versionen vertreten. Dieser wurde von David Wrench (Hot Chip, Jamie XX & Caribou) in Szene gesetzt. Die Deluxe-Edition enthält Dance-Remixes von Moby, William Orbit, BT und The Grid (Dave Ball / Soft Cell), zudem vier brandneue Versionen klassischer Erasure Songs.
    Vor 30 Jahren gegründet. blicken Erasure alias Vince Clarke und Andy Bell auf unzählige Hits wie ‘A Little Respect’, ‘Sometimes’, ‘Victim Of Love’, ‘Ship Of Fools’, ‘Blue Savannah’, ‘Star’, ‘Chains Of Love’, ‘The Circus’, ‘Who Needs Love (Like That)’, ‘Always’ und ‘Breathe” zurück.
    Ihr letztes Studio-Album “A Violet Flame” erschien 2014.

    - Die 3CD Deluxe Version enthält zusätzlich 23 Remixe auf zwei weiteren CDs darunter vier unveröffentlichte Versionen in spezieller Verpackung!
    - Die Einfach-CD enthält die neue Version „Sometimes 15“ ihres größten Hits und schließt auch aktuelle Stücke („A Violet Flame“) mit ein!

    Erhältlich ab 30.10.2015 Getaggt mit:
  • Erasure – Always – The Very Best of Erasure (Deluxe 3CD Box)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1599742 Mit "Sometimes 15" ist ein Re-Work ihres größten Hits auf beiden Versionen vertreten. Dieser wurde von David Wrench (Hot Chip, Jamie XX & Caribou) in Szene gesetzt. Die Deluxe-Edition enthält Dance-Remixes von Moby, William Orbit, BT und The Grid (Dave Ball / Soft Cell), zudem vier brandneue Versionen klassischer Erasure Songs. Vor 30 Jahren gegründet, blicken Erasure alias Vince Clarke und Andy Bell auf unzählige Hits wie "A Little Respect", "Sometimes", "Victim Of Love", "Ship Of Fools", "Blue Savannah", "Star", "Chains Of Love", "The Circus", "Who Needs Love (Like That)", "Always" und "Breathe" zurück. Ihr letztes Studio-Album "A Violet Flame" erschien 2014.

    - Die 3CD Deluxe Version enthält zusätzlich 23 Remixe auf zwei weiteren CDs, darunter vier unveröffentlichte Versionen in spezieller Verpackung!
    - Die Einfach-CD enthält die neue Version "Sometimes 15" ihres größten Hits und schließt auch aktuelle Stücke ("A Violet Flame") mit ein! Erhältlich ab 30.10.2015 Getaggt mit:

Sektionen