Suche nach “OBSCURA” — 11 Treffer

  • Obscura – Diluvium (Black LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620928 Jetzt als Standard black Vinyl-Version verfügbar!
    Mit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich bei Obscura ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist ihre bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung. Aufgenommen mit dem langjährigen Produzenten V. Santura (Triptykon, Pestilence und selbst Gitarrist bei Dark Fortress) in den Woodshed Studios in Landshut, kann man mühelos “Diluvium” als eine großartige musikalische Leistung des illustren Quartetts und eine wegweisende Veröffentlichung für den gesamten Progressive Metal bezeichnen. Mit allen charakteristischen Elementen der Band, bahnbrechenden Polyrhythmen, dramatischem Songwriting und atemberaubender Virtuosität, setzt Obscura mit “Diluvium”, das als eine der erstaunlichsten Alben des Genres in die Annalen der Metal-Geschichte eingehen wird, völlig neue Maßstäbe. Empfohlen für alle Fans von Death, Necrophagist, Gorguts, Spawn of Possession, Cynic, The Faceless, Beyond Creation, Fallujah! Erhältlich ab 07.09.2018

    Getaggt mit:
  • Obscura

    Sektion: Features

    ObscuraMit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich bei Obscura ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist die bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung von Deutschlands bester Progressive Death Metal-Band. Aufgenommen mit dem langjährigen Produzenten V. Santura (Triptykon, Pestilence und selbst Gitarrist bei Dark Fortress) in den Woodshed Studios in Landshut, kann man “Diluvium” mühelos als eine großartige musikalische Leistung Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Obscura – Diluvium (Relapse)

    Sektion: Highlights

    ObscuraDeutschlands beste Progressive Death Metal-Band, Obscura, meldet sich mit ihrem neuen Album “Diluvium” zurück. Mit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich schließlich ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist die bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung der Band. Aufgenommen mit dem langjährigen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Obscura melden sich mit ihrem neuen Album “Diluvium” zurück

    Sektion: News

    ObscuraMit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich bei Obscura ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist die bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung von Deutschlands bester Progressive Death Metal-Band. Aufgenommen mit dem langjährigen Produzenten V. Santura (Triptykon, Pestilence und selbst Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Obscura – Diluvium

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1619528 Mit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich bei Obscura ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist ihre bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung. Aufgenommen mit dem langjährigen Produzenten V. Santura (Triptykon, Pestilence und selbst Gitarrist bei Dark Fortress) in den Woodshed Studios in Landshut, kann man mühelos “Diluvium” als eine großartige musikalische Leistung des illustren Quartetts und eine wegweisende Veröffentlichung für den gesamten Progressive Metal bezeichnen. Mit allen charakteristischen Elementen der Band, bahnbrechenden Polyrhythmen, dramatischem Songwriting und atemberaubender Virtuosität, setzt Obscura mit “Diluvium”, das als eine der erstaunlichsten Alben des Genres in die Annalen der Metal-Geschichte eingehen wird, völlig neue Maßstäbe.

    Empfohlen für alle Fans von Death, Necrophagist, Gorguts, Spawn of Possession, Cynic, The Faceless, Beyond Creation, Fallujah! Erhältlich ab 13.07.2018

    Getaggt mit:
  • Obscura – Diluvium (Ltd. Silver LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1619529 Mit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich bei Obscura ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist ihre bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung. Aufgenommen mit dem langjährigen Produzenten V. Santura (Triptykon, Pestilence und selbst Gitarrist bei Dark Fortress) in den Woodshed Studios in Landshut, kann man mühelos “Diluvium” als eine großartige musikalische Leistung des illustren Quartetts und eine wegweisende Veröffentlichung für den gesamten Progressive Metal bezeichnen. Mit allen charakteristischen Elementen der Band, bahnbrechenden Polyrhythmen, dramatischem Songwriting und atemberaubender Virtuosität, setzt Obscura mit “Diluvium”, das als eine der erstaunlichsten Alben des Genres in die Annalen der Metal-Geschichte eingehen wird, völlig neue Maßstäbe.

    Empfohlen für alle Fans von Death, Necrophagist, Gorguts, Spawn of Possession, Cynic, The Faceless, Beyond Creation, Fallujah! Erhältlich ab 13.07.2018

    Getaggt mit:
  • Obscura

    Sektion: Features

    ObscuraFünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres sehr erfolgreichen und von der Kritik gefeierten Albums “Omnivium” melden sich die deutschen Progressive Metaller Obscura mit ihrem neuen, extrem starken und dynamischen Album zurück. Sie haben dafür den passenden Namen “Akróasis” ausgewählt (griechisch für Hören, Zuhören). Das Album stützt sich auf den für Obscura typischen Sound und komplexe Strukturen, die zu einem überwältigenden und zusammenhängenden Ganzen kombiniert werden. Produziert wurde das Album von V. Santura Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Obscura – Akróasis (Relapse)

    Sektion: Highlights

    ObscuraFünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres sehr erfolgreichen und von der Kritik gefeierten Albums “Omnivium” melden sich die deutschen Progressive Metaller Obscura mit ihrem neuen, extrem starken und dynamischen Album zurück. Sie haben dafür den passenden Namen “Akróasis” ausgewählt (griechisch für Hören, Zuhören). Das Album stützt sich auf den für Obscura typischen Sound und komplexe Strukturen, die zu einem Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Brandneues Album der deutschen Progressive Metal-Band Obscura auf Relapse

    Sektion: News

    ObscuraFünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres sehr erfolgreichen und von der Kritik gefeierten Albums “Omnivium” melden sich die deutschen Progressive Metaller Obscura mit ihrem neuen, extrem starken und dynamischen Album zurück. Sie haben dafür den passenden Namen “Akróasis” ausgewählt (griechisch für Hören, Zuhören). Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Various – From Sound To Silence (2×12”)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1615562 Obscura, das neue Label des italienischen Produzenten-Trios Agents Of Time, präsentiert mit “From Sound To Silence” einen exzellenten Techno-Sampler als Doppel-12″ mit exklusiven Beiträgen von Francois X, Voiski, The Hacker und natürlich den Labelbetreibern themselves. Erhältlich ab 10.11.2017

    Getaggt mit:
  • Public Service Broadcasting – Every Valley (PIAS Recordings)

    Sektion: Highlights

    Public Service BroadcastingMit “Every Valley” veröffentlicht die Londoner Art Rock-Band Public Service Broadcasting über Play It Again Sam ihr drittes konzeptionelles Album. Nach “Inform-Educate-Entertain” (2013) und “The Race Of Space” (2015), welches in UK auf #11 chartete und 70.000 Kopien verkaufte, thematisiert “Every Valley”, vor dem Hintergrund des industriellen Niedergangs und der vernachlässigten Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,

Sektionen