Suche nach “OTHER PEOPLE” — 26 Treffer

  • The Other People Place – Lifestyles Of The Laptop Café (2LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1607976 Re-Release eines absoluten Warp-Katalog-Highlights: das legendäre “The Other People Place” Album (2001) von James Stinson, eine Hälfte der Detroiter Formation Drexciya, der kurz nach Veröffentlichung verstarb. “Lifestyles Of The Laptop Café”, mit seiner atemberaubender Schönheit, Wärme und Emotionalität, gehört zu den beeindruckendsten Meilensteinen des Detroit Techno-Genres und inspirierte spätere Deep House-Werke von Omar S, Jus-Ed und Moodyman sowie moderne UK/US Bass-Künstler wie Actress und Kyle Hall. Schwarzes Doppel-Vinyl mit Download-Code. Erhältlich ab 23.02.2018

    Getaggt mit:
  • Nicolas Jaar – Sirens (Other People)

    Sektion: Highlights

    Nicolas JaarDer in Chile geborene Musiker produziert elektronische Musik, ist Toningenieur und DJ. Der Release des Albums knüpft an den Start von The Network an, einem neuen Online-Musik-Angebot mit 111 verschiedenen Radiostationen, produziert und programmiert von Nicolas Jaar. Als hochproduktiver Künstler mit einer breiten Palette von Talenten verbrachte Jaar seine Teenager-Jahre in der Clubszene von Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • The Main Ingredient – Brotherly Love – The RCA Anthology

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1616746 41 Track-Compilation mit sämtlichen Chart-Hits, die in den 70er Jahren auf dem RCA-Label erschienen. Außerdem präsentiert diese Doppel-CD weitere Highlights aus den entsprechenden Alben und Raritäten, wie die beiden von Luther Vandross geschriebenen Songs “What Can A Miracle Do” und “Party People”. Remastered. Erhältlich ab 26.01.2018

    Getaggt mit:
  • Soul Searchers – We The People / Think

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1554509 Re-Release zweier Klassiker der Soul Searchers von 1972 und 1973, die in dieser Kombination bereits 2010 von Soul Brother das erste Mal aufgelegt wurden. Erhältlich ab 03.02.2017

    Getaggt mit:
  • Patrick Higgings – Dossier (LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1619043 Nicolas Jaars Other People-Label präsentiert das neue Soloalbum des New Yorker Avantgarde-Gitarristen und -Elektronik-Produzenten Patrick Higgins, Mitglied des mystischen Avant-Noise-Jazz-Ensembles Zs. Higgins’ Soloarbeiten kombinieren europäische Avantgarde mit dem post-minimalistischen Schrei New Yorks, wobei sein 4-Track-Werk “Dossier” eine Live-Performance ohne jegliche Overdubs oder Edits ist. LP im Deluxe-Art-Cover von Alfredo Jaar. Erhältlich ab 29.06.2018

    Getaggt mit:
  • A.A.L (Against All Logic) – 2012 – 2017 (Ltd. Ed. 2LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1618884 Das A.A.L Album auf Other People. Aufgrund starker Nachfrage nun auf Vinyl gepresst.

    “Kann man mal machen, wenn man eh schon unter Genieverdacht steht: Nach zwei nahezu flächendeckend bejubelten Platten (zuletzt “Sirens”, 2015) ohne Ankündigung, quasi im Vorbeigehen, ein Album in die Welt werfen, das sich dann gleich beim ersten Hören als früher Anwärter auf die Position “Elektronik-Album des Jahres” entpuppt. Denn (Nicolas) Jaar greift hier tief ins Repertoire elektronischer Musik sowie aufs Soul-, Funk- und Disco-Archiv zurück. Das Ergebnis ist aber das genaue Gegenteil des ansonsten in ähnlichen Fällen virulenten Eklektizismus.” – Spiegel Online, 9/10 Punkte

    “Eigentlich wollte Nicolas Jaar nie ein Album machen, das schneller ist als sein Herzschlag. Nun hat der Ambient-Avantgardist es doch getan: Unter dem Pseudonym Against All Logic begibt er sich auf den Dancefloor. Großartig!” – BR Zündfunk, Album der Woche

    “Während seine Veröffentlichungen in der Vergangenheit noch tendenziell düster und mysteriös waren, strahlt aus diesen neuen elf Tracks rumpelnder, überdeutlich von HipHop und Funk der 1980er infizierter House der bodenständigsten Sorte aus. Es ist wahrlich erstaunlich, wie brillant sich Jaar auch auf diese Disziplin versteht.” – Intro Erhältlich ab 18.05.2018

    Getaggt mit:
  • Yumi Zouma – Willowbank (Ltd. White Vinyl)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1611184 Following last year’s lauded debut LP, Yumi Zouma return to Cascine with their sophomore
    album, Willowbank, a collection of dreamy, disco-indebted pop tracks. The album’s
    namesake is a wildlife reserve in the band’s home base of Christchurch, NZ, a community on
    the mend in the wake of a devastating earthquake in 2011. The Yumis, whose four members
    are scattered across the globe, reunited in New Zealand to write and record Willowbank.
    The result is an album that channels both the tight-knit togetherness and the unparalleled
    beauty of their native land. Willowbank is also some of Yumi Zouma’s best work to date,
    refining their effortless, windswept songwriting sensibility, while also exploring a new pallet
    of sounds and textures.

    Limited edition 12″ LP of Yumi Zouma’s sophomore album ‘Willowbank’ pressed on exclusive white vinyl.

    Tracklist
    1. Depths (Pt. I)
    2. Persephone
    3. December
    4. Half Hour
    5. Us, Together
    6. Gabriel
    7. Carnation
    8. In Blue
    9. Other People
    10. A Memory
    11. Ostra
    12. Depths (Pt. II) Erhältlich ab 06.10.2017

    Getaggt mit:
  • Nicolas Jaar

    Sektion: Features

    Nicolas JaarDer in Chile geborene Musiker produziert elektronische Musik, ist Toningenieur und DJ. Der Release des Albums knüpft an den Start von The Network an, einem neuen Online-Musik-Angebot mit 111 verschiedenen Radiostationen, produziert und programmiert von Nicolas Jaar. Als hochproduktiver Künstler mit einer breiten Palette von Talenten verbrachte Jaar seine Teenager-Jahre in der Clubszene von New York City, wo er heute lebt. 2011 veröffentlichte er sein Albumdebüt, das von der Kritik gefeierte “Space Is Only Noise”. Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • “Sirens” ist das mit Hochpannung erwartete zweite Album von Nicolas Jaar

    Sektion: News

    Nicolas JaarDer in Chile geborene Musiker produziert elektronische Musik, ist Toningenieur und DJ. Der Release des Albums knüpft an den Start von The Network an, einem neuen Online-Musik-Angebot mit 111 verschiedenen Radiostationen, produziert und programmiert von Nicolas Jaar. Als hochproduktiver Künstler mit einer breiten Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • The Divine Comedy – Foreverland (PIAS UK / Divine Comedy Records)

    Sektion: Highlights

    The Divine Comedy“Foreverland” ist das mittlerweile elfte Album von The Divine Comedy. Thematisch streift das neue Album etwa Katharina die Große genauso wie die Französische Fremdenlegion. Neil Hannon – der Kopf von The Divine Comedy – gilt als einer der besten Songwriter seiner Generation, der stets mit sehr orginellen Texten aufwartet. Alben wie “Absent Friends” und Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Anfang September erscheint das elfte Album von The Divine Comedy

    Sektion: News

    The Divine Comedy“Foreverland” ist das mittlerweile elfte Album von The Divine Comedy. Thematisch streift das neue Album etwa Katharina die Große genauso wie die Französische Fremdenlegion. Neil Hannon – der Kopf von The Divine Comedy – gilt als einer der besten Songwriter seiner Generation, der stets mit sehr originellen Texten Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Various – Big Business / Wind Of Change

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621938 Be With Records hat mit dem heiligen KPM zusammengearbeitet, um zehn ihrer Favoriten aus der gesamten KPM 1000 Serie und dem Themes International Music Katalog, der derzeit unter der Leitung von KPM steht, neu aufzulegen. Die beiden Seiten von 1973's Big Business / Wind of Change sind hauptsächlich das Werk des großen Keith Mansfield, aber es gibt jeweils einen Killer-Cameo von Alan Hawkshaw und David Snell, um "eine thematische Suite, vielfältig in der Stimmung, anwendbar auf dramatische und ökologische Situationen" zu liefern. Ein Be With Favorit und wirklich einer für die Heads.

    ---------------------------------------------------------

    The two sides of 1973’s Big Business / Wind of Change are mainly the work of the great Keith Mansfield but there’s a killer cameo each from Alan Hawkshaw and David Snell to help deliver “a thematic suite, diverse in mood, applicable to dramatic and environmental situations”. A Be With favourite and truly one for the heads.

    The Big Business of side A is all the work of Keith Mansfield. It’s heavy on the suspense and features the vital “Hot Property”, an insistent groove so good that Madlib sampled it to lace the ace “Long Awaited” by Lootpack with Dilated Peoples.

    “Sleeping Giant 1” is a more fleshed out version of the equally-dazzling “Fatal Error”, evoking the orchestral magic of David Axelrod. Indeed, it conjures images of Diamond D falling over himself in the early-to-mid 90s to loop its intoxicatingly eerie soundscape. Complete with guitar fills that recall Paris, Texas-era Ry Cooder, you need this record for this piece alone.

    The horn-and-flute-led "Tycoon" is a head-nodder and "Power Complex" has some fantastic percussion. Other highlights include the breezy glide of “Whistle Stop Tour” and its sister groove “Clean Air.”

    Over on Side B is the more expansive Wind Of Change, which includes the David Snell and the Alan Hawkshaw contributions. But these ain’t no filler. Snell’s shuffling “International Flight” sounds like a smooth Dorothy Ashby track tossed from the heavens. Hawkshaw’s “Road And Rail” is about as luxurious and strung-out as the great man gets and it might just be the highlight of this whole set.

    Not to be outdone, if Mansfield’s “Balance Of Power” doesn’t make you feel like king of the world then you must be playing it wrong. Oh, and did we mention “World In Action”?!

    As with all ten re-issues, the audio for Big Business / Wind of Change comes from the original analogue tapes and has been remastered for vinyl by Be With regular Simon Francis. We’ve taken the same care with the sleeves, handing the reproduction duties over to Richard Robinson, the current custodian of KPM’s brand identity.

    TRACKLISTING

    1.Tycoon 2.Hot Property 3.Whistle Stop Tour 4.Power Complex 5.Research Establishment 6.Clean Air 7.Fatal Error 8.Sleeping Giant 1 9.Sleeping Giant 2 10.World In Action 11.World In Action (Composite) 12.Balance Of Power 13.Motorail Express 14.Road And Rail 15.International Flight 16.Quality Fair 17.Summer Location

    Be With has worked with the hallowed KPM to re-issue ten of our favourites from across the KPM 1000 Series and the Themes International Music catalogue, currently under KPM stewardship.

    Whether it’s killer soul-funk, sweet jazz-samba, skuzzed-up guitars or accidental Balearic beauty, these records include some of the most innovative work from some of the most talented composers and musicians of the 20th century.

    These records were never readily available, being originally released as a ready-made, affordable alternative to commissioning music for television and radio. Consequentially the originals have been unobtainable for decades by all but the most dedicated collectors.

    The audio for all ten re-issues comes from the original analogue tapes and has been remastered for vinyl by Be With regular Simon Francis. We’ve taken the same care with the sleeves, handing the reproduction duties over to Richard Robinson, the current custodian of KPM’s brand identity. And don’t worry! Those KPM stickers aren’t stuck directly on the sleeves!

    But we didn’t just get a bit giddy and find ourselves re-issuing classic work from Alan Parker, Alan Hawkshaw, Brian Bennett, Nick Ingman, James Clarke, Francis Coppieters, Keith Mansfield, David Snell and John Fiddy. In the middle of the project KPM also asked Be With to be responsible for the vinyl version of Full Circle, an entire LP of new material from Alan Hawkshaw and Brian Bennett. Who were we to refuse.

    So that makes eleven records in total, all released on the 16th of November, and available for pre-order ordering now... Erhältlich ab 23.11.2018 Getaggt mit:

Sektionen