Suche nach “PLAY DEAD RECORDS” — 6 Treffer

  • Grailknights – Knightfall (Intono Records)

    Sektion: Highlights

    GrailknightsDie Grailknights sind zurück mit ihrem neuem Album! Gut zwei Jahre nach der EP “Dead or alive” melden sich die fünf Helden aus Grailham City nun mit ihrem neuen Longplayer “Knightfall” zurück. Elf Tracks versprechen Superhero-Metal der Extraklasse und helfen den Knights und ihrem treuen Battlechoir weiter im Kampf gegen den bösen Dr. Skull. Dabei scheint dieser, wie der Titel des Longplayers suggeriert, zu ungeahnter Kraft zu kommen und es den Knights allzu Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Lonely The Brave – Things Will Matter (Redux) (Hassle Records)

    Sektion: Highlights

    Lonely The BraveBereits zu ihrem Debüt “The Day’s War” veröffentlichten Lonely The Brave eine weitere Album-Version mit mehreren Redux-Tracks, mit denen sie Songs neu interpretiert hatten, anstatt sie einfach nur musikalisch zu reduzieren. Auch zu “Things Will Matter” erfinden sie sich so mit einem kompletten Redux-Album neu. Opener des Albums ist der sehr persönliche Titeltrack “Things Will Matter”, ein Live-Liebling Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Lonely The Brave – Things Will Matter (Hassle Records)

    Sektion: Highlights

    Lonely The BraveBereits im Rahmen der Veröffentlichung ihres Debütalbums “The Day’s War” erspielte sich die Band aus dem Vereinigten Königreich auch bei uns eine beachtliche Fangemeinde. Ihr melancholisch-dunkler Rocksound, der sich eigenwillig zwischen Bands wie Defeater, dEUS, Mogwai, Pearl Jam und The National bewegt, begeisterte nicht nur die Rockpresse. Ihre atmosphärischen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Claude Fontaine – Claude Fontaine (LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623992 One particular year, not too long ago, American singer Claude Fontaine was awash in a grey London fog that matched the fog and grey in her own too-recently broken heart, stumbled into Honest Jon’s. It was there she first heard those old Studio One and Trojan and Treasure Isle reggae and rocksteady and dub records as well as the bossa nova, tropicalia and the musica popular brasileira that adorn the record bins and walls of the legendary London record store, and found herself under a spell. Because she loved those records so much, she decided to make a valentine to this special music that called out to her like no music had done before. She went to Chet Baker’s legendary old studio in Hollywood – singing her own love songs with Jane Birkin-style elan and with a foundation of musicians that helped define both genres - guitarist Tony Chin (King Tubby, Lee Perry, Jackie Mittoo, Max Romeo, Sly & Robbie), bassist Ronnie 'Stepper' McQueen of Steel Pulse, and Ziggy Marley drummer Rock Deadrick, as well as Braziloan drummer Airto Moreira (Miles Davis, Astrud Gilberto, Chick Corea, and more), Now Again Records guitarist Fabiano Do Nascimento, Sergio Mendes percussionist Gibi Dos Santos and Flora Purim bassist Andre De Santanna. “I hope this record will transport people,” says Claude Fontaine. “I wanted it to feel like those lost records, like it got lost in the bottom bin of some world music store in London because that’s how I felt when I walked in to that record store. I wanted it to be its own world.”

    Tracklisting
    1. Cry for Another
    2. Hot Tears
    3. Little Sister
    4. Love Street
    5. Play by Play
    6. Pretending He Was You
    7. I'll Play The Fool
    8. Strings of Your Guitar
    9. Footprints in the Sand
    10. Our Last Goodbye Erhältlich ab 26.04.2019 Getaggt mit:
  • Neues Album der britisch-deutschen Power Pop-Band Cryssis

    Sektion: News

    CryssisDer insgesamt dritte Longplayer der britisch-deutschen Power Pop-Band um Frontmann Dick York und Toten Hosen-Schlagzeuger Vom Ritchie präsentiert sich musikalisch vielschichtiger als seine Vorgänger. Auf drei der insgesamt fünfzehn Tracks finden sich sogar ausgeklügelte Streicher- Arrangements, ohne jedoch die Wurzeln ihres klassischen Power-Pops zu verleugnen. “1976” wird als limitierte LP in mehrfarbigem Vinyl, als Digipak-CD und Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , , ,
  • Mitarbeiter-Charts 2016

    Sektion: Features

    Mitarbeiter-Charts 2016Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende entgegen. Aus diesem Grund haben wir wieder einige der Mitarbeiter von Groove Attack, Rough Trade Distribution und GoodToGo befragt, was ihre ganz persönlichen Highlights aus Musik & Film der vergangenen zwölf Monate waren. Nachfolgend sind ihre Antworten aufgelistet. Gleichzeitig möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Geschäftspartnern, Medienpartnern, Labels und Freunden für ein erfolgreiches Jahr und die tolle Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Sektionen