Suche nach “POLE” — 60 Treffer

  • Bokante & Metropole Orkest & Jules Buckleye – What Heat

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620833 Erhältlich ab 05.10.2018 Getaggt mit:
  • Bokante & Metropole Orkest & Jules Buckleye – What Heat

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620832 Das Wort Bokanté bedeutet "Austausch" in Kreolisch. Ein sehr geeigneter Name für eine Gruppe mit Musikern aus 5 Ländern (und 4 Kontinenten), deren kulturelle und musikalische Identität in der Musik, die sie zusammen erschaffen, zusammenläuft. Es ist eine Musik, die den Blues von seinen Wurzeln in Afrika und der arabischen Welt in einen modernen Kontext stellt.

    Bokantés Mitglieder haben große Erfolge auf ihren individuellen Wegen erzielt und u.a. mit Paul Simon und Sting gearbeitet. Die Persönlichkeit jedes Musikers scheint in den Liedern dieses Albums durch. Als Lyrikerin malt Tirolien wunderschöne Bilder und erzählt Geschichten, die aktuelle Themen angehen und auf dem Album “What Heat” haben sie mit Jules Buckley und dem Metropole Orkest gearbeitet.

    Musikalisch eine wunderbare Synthese aus kreolischen Vocals, Global Beats und den fantastischen Arrangements des Metropole Orkest. Tip ! Erhältlich ab 28.09.2018 Getaggt mit:
  • Various Artists – Napoleon Dynamite (LTD 2LP)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620543 Der Wohlfühl-Soundtrack des Sommers ist da!

    Napoleon Dynamite ist eine US-amerikanische Filmkomödie, die das Slacker-Leben rund um den gleichnamigen Schüler der Preston High School in Idaho erzählt. Der Film erschien 2006 in den deutschen Kinos.

    Die 2LP erscheint als “Electic Liger Blue Vinyl” und ist erstmals außerhalb von Nordamerika verfügbar. Erhältlich ab 31.08.2018

    Getaggt mit:
  • Da Huawa, Da Meier Und I – Zeit Is A Matz! (Südpolentertainment)

    Sektion: Highlights

    Da Huawa, Da Meier Und I“Zeit is a Matz!”, denn sie schlängelt und windet sich in alle Richtungen: Mal vergeht sie wie im Fluge, mal bleibt sie mit einem Schlag stehen. An manchem nagt der Zahn der Zeit, manches bleibt zeitlos schön. Zeit heilt angeblich alle Wunden und Zeit ist Geld. Man kann mit ihr einen Wettlauf machen und – wenn man Glück hat – auf ihrer Höhe sein. Dass mit der Zeit nicht zimperlich umgegangen wird, verrät Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , , ,
  • Beth Gibbons & The Polish Radio Orchestra – Henryk Górecki: Symphony No. 3 (Domino Records)

    Sektion: Highlights

    Beth Gibbons & The Polish Radio OrchestraDomino präsentiert mit extrem stolzgeschwellter Brust die Sinfonie Nr. 3 (Sinfonie der Klagelieder), von Henryk Górecki gespielt, von Beth Gibbons und dem Sinfonieorchester des Polnischen Rundfunks unter der Leitung von Krzysztof Penderecki. Die Aufführung fand am 29. November 2014 im Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , , ,
  • Various – Zamaan Ya Sukkar (Remastered LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1651709 Die Compilation "Zamaan Ya Sukkar" ist ein reichhaltiges musikalisches Porträt Kairos, als die Metropole noch das vibrierende, kulturelle Zentrum des Mittleren Ostens war. Ausgegrabene, von Latin und Jazz inspirierte Songs, sinnliche Stimmen und Bollywood-eske Orchesterklänge führen den Hörer zurück ins glamouröse Nachtleben Kairos der 1960er Jahre. Sämtliche Songs wurden von den Original-7"-Singles remastered. Erhältlich ab 19.04.2019 Getaggt mit:
  • Floating Points – Late Night Tales (Late Night Tales)

    Sektion: Highlights

    Floating PointsFloating Points’ persönliche Kollektion aus Soul-, Ambient-, Jazz- und Folk-Perlen aus aller Welt ist die neueste Ausgabe in der damit hochgradig geehrten “Late Night Tales”-Serie! Sam Shepherd aka Floating Points’ Musikgeschmack ist schwer zu definieren und bewegt sich zwischen den Polen aus himmlischer Klassik und glitzerndem Techno. Seine außergewöhnliche Karriere begann mit frühen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Beth Gibbons singt die legendäre Sinfonie Nr. 3 des polnischen Komponisten Henryk Górecki

    Sektion: News

    Beth Gibbons & The Polish Radio OrchestraDomino präsentiert mit extrem stolzgeschwellter Brust die Sinfonie Nr. 3 (Sinfonie der Klagelieder), von Henryk Górecki gespielt, von Beth Gibbons und dem Sinfonieorchester des Polnischen Rundfunks unter der Leitung von Krzysztof Penderecki. Die Aufführung fand am 29. November 2014 im Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , , ,
  • Zeal & Ardor – Live In London (MVKA)

    Sektion: Highlights

    Zeal & ArdorMit “Baphomet” teilen die Black Metal-Blues-Alchemisten Zeal & Ardor die erste Kostprobe aus ihrem kommenden Live-Album “Live In London”. Mit vier bisher unveröffentlichten Tracks und insgesamt 22 erstklassigen Mitschnitten ist “Live In London” das bisher erste Live-Album der Band, das im Rahmen ihrer Headline-Show im Electric Ballroom in der Themse-Metropole im Dezember letzten Jahres aufgenommen wurde. Neben den digitalen Formaten Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Angel Pavemant – Socialising with Angel Pavement (LP+7”)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623773 180g LP vinyl plus bonus 7" single, featuring extensive sleevenotes. Active for roughly four years at the end of the Sixties, Angel Pavement released just two singles in their lifetime – ‘Baby You’ve Gotta Stay’ b/w ‘Green Mello Hill’ in October 1969, followed by ‘Tell Me What I’ve Got To Do’ b/w ‘When Will I See June Again’ in January 1970. Despite numerous high-quality recordings being made at Morgan Studios in Willesden, north-west London, the group failed to obtain a release for their intended album, Socialising With Angel Pavement. Here we reconstruct that LP – initially slated to appear in August 1970 - for the first time.


    TRACKLISTING
    Side One
    1. The Man In The Shop On The Corner
    2. Time Is Upon Us
    3. Napoleon
    4. Socialising
    5. Jennifer
    6. When Will I See June Again

    Side Two
    1. Water Woman
    2. Little Old Man
    3. Green Mello Hill
    4. Genevieve
    5. Maybe Tomorrow

    7” (45 rpm) Tracklist

    Side A: Hey Grandma
    Side B: Madison Blues
    Erhältlich ab 07.06.2019 Getaggt mit:
  • Zeal & Ardor veröffentlichen ihr Live-Album “Live In London”

    Sektion: News

    Zeal & ArdorMit “Baphomet” teilen die Black Metal-Blues-Alchemisten Zeal & Ardor die erste Kostprobe aus ihrem kommenden Live-Album “Live In London”. Mit vier bisher unveröffentlichten Tracks und insgesamt 22 erstklassigen Mitschnitten ist “Live In London” das bisher erste Live-Album der Band, das im Rahmen ihrer Headline-Show im Electric Ballroom in der Themse-Metropole im Dezember letzten Jahres aufgenommen wurde. Neben den Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Floating Points – Late Night Tales (Gatefold 180g 2LP+MP3+Poster)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623894 Sam Shepherd aka Floating Points' Musikgeschmack ist schwer zu definieren und bewegt sich zwischen den Polen aus himmlischer Klassik und glitzerndem Techno. Seine außergewöhnliche Karriere begann mit frühen Dance-Experimenten über die Zusammenarbeit mit dem legendären Gwana-Meister Mahmoud Guiia bis zu dem Ausnahmewerk "Elaenia", einem Jahreshighlight 2015. Seine "Late Night Tales" reflektieren diese Bandbreite, die er auf Trips rund um den Globus aus staubigen Läden in Brasilien bis zu Verkaufsständen in der Nähe seiner britischen Heimatstadt zusammengetragen hat. Die Ausgabe beinhaltet auch exklusive Stücke von Sarah Davachi und Toshimaru Nakamura, die obligatorische Coverversion (Floating Points vs. Kenny Wheeler) sowie das Spoken Word-Finale (von der britischen TV & Radio-Moderatorin Lauren Laverne).

    "His music has a meditative quality and builds like a late-night set." – Guardian
    "One of UK's finest producers." - The Quietus
    "Renowned vinyl specialist." - FACT

    Beide Tonträger erscheinen wieder in Topausstattung: CD als exklusives Mixset, inkl. Bonus-Download-Code mit allen ausgespielten Tracks in wav/mp3-Formaten, inkl. eines mehrseitigen Booklets mit persönlichen Liner Notes zu jedem Track im Pappschuber. 2LP als 180g Virgin-Vinyl-Pressung mit allen 17 ausgespielten Tracks, audiophil auf halber Geschwindigkeit gemastered, inkl. Bonus-Download-Code mit allen Tracks (einmal komplett ausgespielt, einmal als Mixset) in wav/mp3-Formaten, im Gatefold mit antistatischen Innentaschen plus Kunstdruck in 12" Größe. Erhältlich ab 29.03.2019 Getaggt mit:

Sektionen