Suche nach “RUNNING BACK” — 42 Treffer

  • Running Back Presents: Various Artists – FRONT MIXED By Klaus Stockhausen & Boris Dlugosch

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620829 Hamburgs FRONT war seit Mitte der 1980er bis in die späten 1990er hinein House- und Schwulen-Club zugleich. Ähnlich wie später das Berghain (Berlin) oder das Robert Johnson (Frankfurt/M.), definierte das FRONT Sound und Szene über die Stadtgrenzen hinaus. Seine beiden Resident-DJs Klaus Stockhausen und der später weltweit erfolgreiche Boris Dlugosch (u.a. Moloko-"Bring It Back"-Remixer) verhalfen dem Deep House- und Garage House-Sound, sich in Deutschland zu etablieren. Stellvertretend für eine ganze Ära veröffentlicht Running Back nun vorliegende Compilation mit 37 - teilweise seit einer Ewigkeit nicht mehr erhältlichen - Tracks, die die besten Momenten einer legendären Zeit einfangen. Die Doppel-CD enthält zwei Mixsets der beiden Residents und erscheint im 6-seitigen Sleeve-Pac mit bedruckten Innentaschen und 24-seitigem Booklet mit ausführlichem Info- und Bildmaterial. Die beiden LPs mit ausgesuchten Tracks in voller Länge erscheinen jeweils als Doppel-12" im Gatefold-Sleeve, wobei Part 1 die frühe Phase aus 80's Disco, Post-Disco und Proto-House und Part 2 die klassische House-Phase repräsentiert.

    - CD: 6-seitiges SleevePac mit bedruckten Innentaschen und 24-seitigem Booklet
    - Vinyl: jeweils schwarzes Doppel-12"-Vinyl im Gatefold-Sleeve Erhältlich ab 28.09.2018 Getaggt mit:
  • Various – Running Back Presents: FRONT 2×12” Gatefold Pt.2

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620831 Hamburgs FRONT war seit Mitte der 1980er bis in die späten 1990er hinein House- und Schwulen-Club zugleich. Ähnlich wie später das Berghain (Berlin) oder das Robert Johnson (Frankfurt/M.) definierte das FRONT Sound und Szene über die Stadtgrenzen hinaus. Seine beiden Resident-DJs Klaus Stockhausen und der später weltweit erfolgreiche Boris Dlugosch (u.a. Moloko-"Bring It Back"-Remixer) verhalfen dem Deep- und Garage-House-Sound, sich in Deutschland zu etablieren. Stellvertretend für eine ganze Ära veröffentlicht Running Back nun vorliegende Compilation mit 37 - teilweise seit einer Ewigkeit nicht mehr erhältlichen - Tracks, die die besten Momenten einer legendären Zeit einfangen. Die Doppel-CD enthält zwei Mixsets der beiden Residents und erscheint im 6-seitigen Sleeve-Pac mit bedruckten Innentaschen und 24-seitigem Booklet mit ausführlichem Info- und Bildmaterial. Die beiden LPs mit ausgesuchten Tracks in voller Länge erscheinen jeweils als Doppel-12" im Gatefold-Sleeve, wobei Part 1 die frühe Phase aus 80's Disco, Post-Disco und Proto-House und Part 2 die klassische House-Phase repräsentiert.

    Vinyl: jeweils schwarzes Doppel-12"-Vinyl im Gatefold-Sleeve Erhältlich ab 12.10.2018 Getaggt mit:
  • Various – Running Back Presents: FRONT 2×12” Gatefold Pt.1

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1620830 Hamburgs FRONT war seit Mitte der 1980er bis in die späten 1990er hinein House- und Schwulen-Club zugleich. Ähnlich wie später das Berghain (Berlin) oder das Robert Johnson (Frankfurt/M.) definierte das FRONT Sound und Szene über die Stadtgrenzen hinaus. Seine beiden Resident-DJs Klaus Stockhausen und der später weltweit erfolgreiche Boris Dlugosch (u.a. Moloko-"Bring It Back"-Remixer) verhalfen dem Deep- und Garage-House-Sound, sich in Deutschland zu etablieren. Stellvertretend für eine ganze Ära veröffentlicht Running Back nun vorliegende Compilation mit 37 - teilweise seit einer Ewigkeit nicht mehr erhältlichen - Tracks, die die besten Momenten einer legendären Zeit einfangen. Die Doppel-CD enthält zwei Mixsets der beiden Residents und erscheint im 6-seitigen Sleeve-Pac mit bedruckten Innentaschen und 24-seitigem Booklet mit ausführlichem Info- und Bildmaterial. Die beiden LPs mit ausgesuchten Tracks in voller Länge erscheinen jeweils als Doppel-12" im Gatefold-Sleeve, wobei Part 1 die frühe Phase aus 80's Disco, Post-Disco und Proto-House und Part 2 die klassische House-Phase repräsentiert.

    Vinyl: jeweils schwarzes Doppel-12"-Vinyl im Gatefold-Sleeve Erhältlich ab 28.09.2018 Getaggt mit:
  • Running Back Presents: Various Artists – FRONT MIXED By Klaus Stockhausen & Boris Dlugosch (Running Back)

    Sektion: Highlights

    FRONT MIXED By Klaus Stockhausen & Boris DlugoschDer legendäre Hamburger FRONT-Club bekommt mit dieser Mix-Compilation der beiden ehemaligen Resident-DJs Klaus Stockhausen und Boris Dlugosch ein würdiges Denkmal gesetzt! Hamburgs FRONT war seit Mitte der 1980er bis in die späten 1990er hinein House- und Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Various – Running Back Mastermix By Tony Humphries

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1610753 Gerd Jansons Vorzeigelabel Running Back feiert sein 15-jähriges Jubiläum mit einer Kollektion seiner größten Momente, für deren CD-Mastermix einer der profiliertesten Mastermix-DJs der House-Geschichte ausgewählt wurde: Tony Humphries. Ein megabuntes Paket voller Running Back-Hits und -Raritäten mit der Precious System-Hymne “The Voice From Planet Love” im ultrararen Dixon-Edit, sowie Tiger & Woods “Don’t Hesitate” erstmals auf Vinyl! Erhältlich ab 22.09.2017

    Getaggt mit:
  • Various – Running Back Mastermix By Tony Humphries (2LP+MP3)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1610754 Gerd Jansons Vorzeigelabel Running Back feiert sein 15-jähriges Jubiläum mit einer Kollektion seiner grössten Momente, für deren CD-Mastermix einer der profiliertesten Mastermix-DJs der House-Geschichte ausgewählt wurde: Tony Humphries. Ein megabuntes Paket Running Back-Hits und -Raritäten mit der Precious System-Hymne “The Voice From Planet Love” im ultrararen Dixon-Edit, sowie Tiger & Wood’s “Don’t Hesitate” erstmals auf Vinyl. Erhältlich ab 22.09.2017

    Getaggt mit:
  • The Residents – Intruders (Deluxe CD Package With Hardback Book) (Cherry Red)

    Sektion: Highlights

    The ResidentsThe Residents veröffentlichen ein neues Album: Cherry Red Records verkündet stolz die Veröffentlichung des neuen Studioalbums von The Residents mit dem Titel “Intruders”. Elf brandneue Aufnahmen in unnachahmlicher The Residents-Manier. Luxuriös verpackt in einem Hardcover-Buch, welches zu Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Running Wild – Riding The Storm – Very Best Of The Noise Years (PIAS UK/ BMG Rights Management/ Sanctuary)

    Sektion: Highlights

    Running WildUnter dem Banner “Noise Lebt!” startet dieses Jahr eine Wiederveröffentlichungskampagne des Backkatalogs von Noise Records. Als Auftakt veröffentlicht das Label im Mai acht Best-Of Alben, die es Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , , ,
  • Genius Of Time – Peace Bird EP

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623900 Zweite EP des schwedischen Duos Genius Of Time für Running Back. Eleganter, dichter, technisch versierter First Class-Deep House. Meist live aufgenommen, ohne Sicherheitsnetz, ohne doppelten Boden. Genius Of Time und Genius Of Love. Erhältlich ab 29.03.2019 Getaggt mit:
  • Feater – Socialo Blanco

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623703 Running Back präsentiert das zweite Album von Feater aka Daniel Meuzard. Nach seinem Erstling "Waste The Time" 2016 auf dem International Major Label, gelingt dem Wiener Produzenten mit nordafrikanischen Wurzeln - unter Mitwirkung der Percussionisten Eric Owusu (Pat Thomas, Ebo Taylor) und Giuseppe Leonardi, sowie dem finnischen Vokalisten Vilja Larjosto - ein Werk mit Herz und Seele und dem non-konformistischen Popsong "Time Million". Erhältlich ab 01.03.2019 Getaggt mit:
  • Krystal Klear – Euphoric Dreams / Miyoki

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1623180 Nach seiner ersten Running Back-EP "The Division" samt Remixen liefert der irisch-amerikanische Produzent Krystal Klear nun einen brandneuen 2-Tracker ab. Erhältlich ab 29.03.2019 Getaggt mit:
  • Krystal Klear – Neutron Dance – Remixes

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1621806 Der sommerliche Singalong-Opener "Neutron Dance" aus Krystal Klears "The Division" Debüt-EP für Running Back erfährt vier Reinterpratationen von Paul Woolford, Fango, Mano Le Tough und Gerd Janson. Erhältlich ab 09.11.2018 Getaggt mit:

Sektionen