Über uns

Die Geschichte der Rough Trade Distribution GmbH beginnt im Jahre 1982 mit nur sechs Mitarbeitern. Als deutsche Dependance des englischen Kultlabels Rough Trade spezialisiert man sich unter der Leitung der Geschäftsführer Kurt Thielen und Heino Drecker zu Anfang auf den Vertrieb britischer Independent Musik in Deutschland. In dieser Zeit kann der Vertrieb mit den Veröffentlichungen von Bands wie Joy Division, New Order, The Smiths oder den Sugarcubes erste große Erfolge erzielen.

Nach dem Konkurs der englischen Mutter-Firma im Jahr 1991 kauft Pinnacle Entertainment, der größte britische Independent, die Firma Rough Trade Distribution. Mit deren Hilfe werden neue Kontakte geschlossen und der Vertriebsbereich weiter ausgebaut. Seit Beginn der Neunziger Jahre schließen sich zudem auch immer mehr unabhängige deutsche Labels dem Rough Trade Vertrieb an.

Fünf Jahre später erwirbt die Zomba Music Group und deren Chef Cilve Calder Pinnacle Entertainment und in diesem Zuge auch Rough Trade Distribution. Dadurch wird die Firma endgültig zu einem Major Player in der deutschen Musiklandschaft. Künstler wie die Backstreet Boys, Britney Spears oder R.Kelly belegen die Spitzenplätze der deutschen Charts, und Rough Trade stellt nun seine umfassenden vertrieblichen Fähigkeiten unter Beweis. Im Jahr 2001 entschließt sich Clive Calder dazu, aus dem Musikgeschäft auszusteigen und verkauft das Unternehmen Zomba an die BMG/Bertelsmann AG. In diesem Zuge übernimmt im Jahre 2003 Arvato, der Logistikzweig des Bertelsmann-Konzerns, den deutschen Independent Vertrieb, der somit seine Arbeit wie gewohnt und erfolgreich vom Standort Herne fortsetzen kann.

Die Firmenkonstellation verändert sich erneut im Jahr 2008, als der Vertriebsbereich an die Firma Groove Attack GmbH mit den Geschäftsführern Frank Stratmann und Heribert ‘Mue’ Meuser veräußert wird und der Bereich Logistik bei der Bertelsmann AG verbleibt.

Die beiden erfolgreichen Independent Vertriebsfirmen RTD und GA gründen im selben Jahr die GoodToGo GmbH mit gemeinsamem Standort in Köln. Durch die Bündelung aller Resourcen und die Gründung der GoodToGo GmbH werden die Services im digitalen und weltweiten Vertrieb weiter ausgebaut.

Sektionen