Highlights

Das Lumpenpack – Halbzeit (Roof Records)

Das LumpenpackDas Lumpenpack – die Rückkehr der Konfettiritter! Mit “Halbzeit” erscheint das neue ‘Live Best of’-Album, aufgezeichnet in Mannheim, wo sich die beiden 2011 kennengelernt haben. Das Duo präsentiert einen Querschnitt durch neun Jahre Freundschaft und sieben Jahre Bandgeschichte auf siebzehn Songs in neunzig Minuten. Ein Konzert, das in seiner charmanten Imperfektion offenbart, warum Das Lumpenpack mehr als eine gewöhnliche Band ist Kompletter Artikel →

Stephen Malkmus – Traditional Techniques (Domino Records)

Stephen MalkmusTausendsassa Stephen Malkmus veröffentlicht sein neues Album “Traditional Techniques” auf Domino Records. “Traditional Techniques” ist das dritte Malkmus Album ohne die Jicks und ohne Pavement und das dritte in drei Jahren. Es ist vollgepackt mit handgemachten Arrangements und moderner Folklore in zehn Liedern. Ein abenteuerliches neues Album in vertrautem Modus, das Kompletter Artikel →

Anna Calvi – Hunted (Domino Records)

Anna Calvi2018 veröffentlichte Anna Calvi ihr von der Kritik hoch gelobtes drittes Album “Hunter” (“Das tollste, klügste und erotischste Album, das man in diesem Jahr (…) zu hören bekam.” – Zeit Online). Seitdem schrieb sie ihren ersten Score für eine TV-Serie (Peaky Blinders), bekam ihre dritte Nominierung in Folge für den Mercury Prize, gewann in Berlin einen der ersten International Music Awards und schuf außerdem eine atemberaubende Überarbeitung von “Hunter”: “Hunted”. Kompletter Artikel →

Jose James – No Beginning No End 2 (Rainbow Blonde)

Jose JamesDer US-amerikanische Soul/Jazz-Künstler José James veröffentlicht mit “No Beginning No End 2” den Nachfolger seines Blue Note-Klassikers aus 2013. Vor ziemlich genau zwölf Jahren entdeckte kein Geringerer als Trendsetter Gilles Peterson (BBC, Talkin’ Loud, Brownswood) das junge Talent und verpflichtete José James für drei Alben auf Brownswood. 2013 signte ihn das legendäre Blue Note-Label für Kompletter Artikel →

Caribou – Suddenly (City Slang)

Caribou“Suddenly” ist das überraschendste und bis dato ambitionierteste Caribou Album, das es je gab. Dan Snaith alias Caribou bewegt sich auf den zwölf neuen Songs elegant zwischen, House und Electronic mit einen großen Portion Pop-Appeal. Dan Snaiths Leidenschaft und Freude am Musik machen, ist so frisch wie eh und je! Obwohl es diese gewohnt vertraute Wärme ausstrahlt, ist das neue Album durchgehend geprägt von Drehungen und Kompletter Artikel →

2raumwohnung – 20Jahre 2raumwohnung (It Sounds)

2raumwohnungSchon über zwei Jahrzehnte sind 2RAUMWOHNUNG, also Inga Humpe und Tommi Eckart, zwei der wichtigsten Protagonisten des deutschsprachigen Elektropops – wenn nicht sogar das Aushängeschild des Genres. 20 Jahre, man stelle sich das mal vor, seit “Wir Trafen Uns In einem Garten” das Lebensgefühl des vereinten Party-Berlins im Sommer 2000 so treffend beschrieb, wie es seitdem kaum ein Popsong geschafft hat. Kompletter Artikel →

Die Sterne – Die Sterne (PIAS Germany)

Die SterneSechs Jahre nach ihrem letzten Studioalbum “Flucht in die Flucht”, veröffentlichen Die Sterne ihr inzwischen zwölftes Studioalbum über [PIAS] Recordings Germany. Auf dem Album treffen krautige Flächen auf Italo-Pop, verspulten Folk, Psychedelia und Disco. Es funkelt an allen Ecken und Enden. Es ist ein Sound, den man in dieser Überstrahltheit (nicht nur von Die Sterne!) noch nicht kannte – und der doch ganz ihr eigener ist. Auf “Die Sterne” bilden Jan Philipp Janzen Kompletter Artikel →

Nils Patrik Johansson – The Great Conspiracy (Metalville)

Nils Patrik JohanssonDer schwedische Ausnahmesänger Nils Patrik Johansson (Astral Doors, Lion’s Share, Civil War) mit dem wichtigsten Werk seiner Kariere: Ein Konzeptalbum über den, noch ungelösten, Mord an dem schwedischen Premierminister Olof Palme im Jahr 1986 in Stockholm. Musikalisch verwurzelt in der Tradition von Nils Patrik Johanssons bisherigen erfolgreichen Schaffens. Klassischer Rock und Kompletter Artikel →

Heinz Rudolf Kunze – Der Wahrheit Die Ehre (Meadow Lake Music)

Heinz Rudolf KunzeHeinz Rudolf Kunze twittert nicht. Er bringt ein neues Album heraus, wenn es etwas zu sagen gibt. Das neue Werk von HRK heißt ganz programmatisch: “Der Wahrheit die Ehre.” Es gibt Zeiten, da muss man aufstehen und seine Meinung sagen, der Wahrheit den Weg ebnen und seine Stimme laut erheben. Zum 40-jährigen Bühnenjubiläum im kommenden Jahr macht Heinz Rudolf Kunze genau das. Kompletter Artikel →

Sonny Landreth – Blacktop Run (Mascot Label Group)

Sonny Landreth“Blacktop Run” heißt die dritte Albumveröffentlichung des US-Slide-Gitarristen Sonny Landreth für Mascot Label Group / Provogue. Wer Slideguitar-Blues liebt, der einen wirklich vom Hocker haut, ist bei Sonny Landreth an der richtigen Adresse. Der US-amerikanische Gitarrist, Songwriter und Bandleader ist auf mitreißend dargebotene, opulent arrangierte Stücke abonniert, die ein breites Spektrum von Rock, über Zydeco und Cajun-Music, Folk Kompletter Artikel →

Courtney Barnett – MTV Unplugged Live in Melbourne (Marathon Artists)

Courtney BarnettAm 22. Oktober 2019 führte Courtney Barnett auf Einladung von MTV Australia in ihrer Heimatstadt Melbourne eine einzigartige und besondere Show auf. Die “Unplugged” Performance zeigt Barnett, wie man sie noch nie zuvor gehört hat: warm, verletzlich und emotional. Unter einer Lichterkette und einem Baldachin Kompletter Artikel →

Allie X – Cape God (Twin Music Inc)

Allie XKürzlich noch im Vorprogramm von Kolleginnen wie Charli XCX und Marina unterwegs, legt die Kanadierin Allie X im Februar mit “Cape God” ihr neues Album vor. Zuvor gab es bereits einige Singleauskopplungen – zuletzt im November. Die Single “Regulars”, die auch am Radio Erfolge feiern konnte, basiert auf persönlichen Erfahrungen und umkreist die Frage, was es bedeutet, ein/e Außenseiter*in zu sein. Auch wenn Allie X mit Kompletter Artikel →