Musik

Deodato – Night Cruiser/Happy Hour (2 Classic Albums On 1CD)

Image: 1607858 Eumir Deodato de Almeida ist ein brasilianischer Jazzpianist, Arrangeur, Komponist, und Produzent. Deodato komponierte seit den 1960er-Jahren einige Filmmusiken (u. a. The Girl from Ipanema, The Gentle Rain, The Adventurers, The Black Pearl) und spielte diese zum Teil auch selber ein, zuletzt im brasilianischen Film "Bossa Nova" (2000). In den 1980er und 1990er-Jahren machte sich Deodato vor allem einen Namen als Produzent und Arrangeur von Kool & The Gang und Björk. Die hier vorliegende Veröffentlichung vereint seine beiden Alben "Night Cruiser" (1980) und "Happy Hour" (1982) auf einer CD. Ein Muss für alle Soul-, Funk- und Jazz-Fans! Erhältlich ab 20.01.2017

Sinplus – This Is What We Are (Digipak)

Image: 1607412 Die Stadion Rock-Band aus der Schweiz, die vorläufig noch ohne Stadion auskommen muss. Aber nicht mehr lange. Denn Gabriel und Ivan Broggini haben alpine Ambitionen, eine Menge Erfahrung von der Learning-by-doing-Art und ein neues Album namens "This Is What We Are", das mehr Masterplan als Visitenkarte ist. Erhältlich ab 20.01.2017

Slowcoaches – Nothing Gives (LP)

Image: 1608170 Jetzt auch auf Vinyl erhältlich: Das Debütalbum des Londoner Punk-Trios Slowcoaches überzeugt mit jeder Menge Spaß - schnell, furios und geradlinig. Aufgenommen an nur zwei Tagen in den in der Londoner DIY-Szene berüchtigten Sound Savers-Studios in Homerton, wurde "Nothing Gives" final in Los Angeles abgemischt, um dem ursprünglichen DIY-Lofi-Sound eine poppigere und massivere Note zu verleihen, was vorbildlich gelungen ist.

"It’s a gloriously harsh experience." - This Is Fake DIY
"Grungy riffs, shouty grrrl vocals, unabashed punk fun." - Abeano
"Confident, effortless execution." - Clash Erhältlich ab 27.01.2017

Cobario – 10 Welten

Image: 1607802 Cobario, das mehrfach ausgezeichnete Wiener Instrumentaltrio, bietet eine Mischung aus verträumten Weisen, wuchtigen Klanginstallationen und virtuosen Soli. Mit zwei Gitarren und einer Geige erzählen sie ihre Geschichten bildreich, ohne ein einziges Wort zu singen. Die Energie und der Erzählreichtum ihrer Melodien genügen, um eine Explosion von Bildern im Kopf zu erzeugen, Emotionen zu wecken und für beste Laune zu sorgen. Spanische, irische, orientalische als auch slawische Einflüsse, kombiniert mit klassischen Elementen, prägen das Klangbild und laden dazu ein, die Augen zu schließen und auf Reisen zu gehen. Auf zahlreichen europäischen wie auch nordamerikanischen Festivals waren Cobario mittlerweile zu Gast, wobei sich die Eindrücke aus diesen Reisen auch immer wieder in neuen Kompositionen wiederfinden. Erhältlich ab 27.01.2017

Cloud Nothings – Life Without Sound (Ltd. Ed.)

Image: 1607576 Cloud Nothings sind Dylan Baldi (Gesang, Gitarre), TJ Duke (Bass, Hintergrundgesang), Jayson Gerycz (Schlagzeug) und Chris Brown (Gitarre). Die Ankündigung zu "Life Without Sound", dem Nachfolger des 2014 erschienenen "Here and Nowhere Else", kommt zusammen mit der ersten Single "Modern Act". Ihr neues Album wurde Anfang des Jahres in El Paso von keinem Geringeren als John Goodmanson, der auch schon mit Sleater-Kinney und Death Cab for Cutie zusammengearbeitet hat, produziert.

- FACTS: Das Album erscheint auch auf LP als limitiertes buntes Vinyl mit Downloadcode. Erhältlich ab 27.01.2017

Various – Rough Trade Counter Culture 2016

Image: 1608291 Erstklassige Compilation mit den Lieblingssongs des Jahres 2016 der Londoner Rough Trade-Shops und ihrer Kunden. 42 Tracks quer durch alle Genres der aktuellen Independent-Szene - von Post-Punk über Dub bis Grime. Eine hochqualitative Auswahl von echten Musikkennern und -Liebhaber/innen, inklusive Songs aus der gesamten Rough Trade Top 10 Alben des Jahres 2016. Erhältlich ab 03.02.2017

Lift To Experience – The Texas-Jerusalem Crossroads (2LP)

Image: 1607512 2LP:

LP1 – Texas
A1. Just As Was Told
A2. Down Came The Angels
A3. Falling From Cloud 9

B1. With Crippled Wings
B2. Waiting To Hit
B3. The Ground So Soft

LP2 – Jerusalem

C1. These Are The Days
C2. When We Shall Touch
C3. Down With The Prophets

D1. To Guard And To Guide You
D1. Into The Storm

Erhältlich ab 03.02.2017

Eden Kane – Well I Ask You

Image: 1607998 Eden Kane ist ein britischer Sänger. Kane wurde zu Beginn der 1960er Jahre zu einem Idol der Teenager. Mit seiner ersten Single "Well I Ask You" erreichte er im Juni 1961 die Spitze der britischen Charts. Auf Cherry Red Records erscheint jetzt eine 56 Tracks umfassende Doppel-CD mit dem Titel "Well I Ask You - The Complete 60s Recordings". Zu den Highlights der Zusammenstellung zählen die Hit-Singles "Get Lost", "Gorget Me Not", "I Don't Know Why" und "Boys Cry". Ein absolutes Muss für alle 60's Pop- und Beat-Fans! Erhältlich ab 17.02.2017

Jeff Mills – A Trip To The Moon

Image: 1607829 Dieses neue Jeff Mills Album ist ein neu aufgenommener Soundtrack zum "A Trip To The Moon" Film von Georges Melies aus dem Jahr 1902. Lobster Films aus Frankreich haben den Film mit dem Soundtrack von Jeff Mills im November 2016 wiederveröffentlicht. Der berühmte Stummfilm ist nur 16 Minuten lang, doch für dieses Album hat Jeff Mills vollständige Tracks fertiggestellt (Spielzeit ca. 60 Minuten).

"When Georges Méliès created Trip To The Moon in 1902, the world was just beginning to feel the tightening, yet exciting effects of another giant leap in modern civilization with the Industrial Age. It was a place in time that was transformable and in all dimensions of an evolutionary process: social, economic and political revolutions were buzzing. As man worked hard under the Sun, exposing his efforts and determination, it was the Moon that hatched his dreams. It was a time of realization and a time of romance." - Jeff Mills Erhältlich ab 20.01.2017

FJAAK – FJAAK

Image: 1607281 FJAAKs Weg führte sie von der Peripherie ins Zentrum und von dort aus kreuz und quer durch die Welt. Ihr selbstbetiteltes Debütalbum für Monkeytown ist gleichermaßen als Bestandsaufnahme der letzten drei Jahre wie als künstlerisches Statement des Berliner Trios zu verstehen. "FJAAK" vereint den energetischen Peak-Time-Sound von FJAAKs gefeierten Techno-Singles wie "Unten / Oben" mit komplexen Breakbeat-Arrangements und atmosphärisch dichten Ambient-Momenten. Die elf Tracks sind der vorläufge Höhepunkt einer einzigartigen Erfolgsgeschichte, die ihren Anfang abseits der clubkulturellen Konventionen nahm und sich bis heute nicht von der Mitte vereinnahmen lassen hat.

"Jenseits der Berliner Clublandschaft und mit großer Begeisterung für analoge Maschinen wurden sie (FJAAK) schnell zu einem der spannendsten Techno-Live-Acts der Stadt, bevor sie Modeselektor unter ihre Fittiche nahmen. Ihre neue Platte für Monkeytown ist der letzte Vorbote eines fantastischen Debütalbums." - GROOVE, November-Dezember 2016 Erhältlich ab 20.01.2017

Glenn Jones – This Is The Wind That Blows It Out (LP+MP3)

Image: 1608130 Glenn Jones Debütalbum "This Is The Wind That Blows It Out" wurde 2004 nur auf CD bei Strange Attractors Audio House veröffentlicht und erscheint nun erstmalig auf Vinyl bei Thrill Jockey. Erhältlich ab 27.01.2017

Kiddy Club – Kinder Party Hits (Vol.2)

Image: 1607808 20 Kinder Party-Hits, die auf keinem Kinderfest fehlen dürfen. Ob Geburtstags-, Faschings- oder Sommerparty, hier ist für jeden etwas dabei zum Toben, Tanzen und Mitsingen. Coverversionen gesungen und gespielt von Kiddy Club.

Tracklist :

1. Das singende Känguru
2. Häschenparty
3. Das Rote Pferd
4. Wir wollen feiern! (I Like to Move It)
5. Ich will Spaß
6. Burger Dance
7. Der Ohrwurm
8. Schnappi (Party Mix)
9. Hier kommt Knut
10. Klick Klack
11. Anne Kaffeekanne
12. Der Pinguin-Rap (La Danse Des Canards)
13. Omi ist der Hit
14. Theo (Der Bananenbrot-Song)
15. Die Kuh
16. Tierischer Tango
17. Die Schlümpfe
18. Alles Gute zum Geburtstag
19. Kleine Taschenlampe brenn'
20. Kinder dieser Welt Erhältlich ab 27.01.2017