Suche nach “RED RIVER” — 57 Treffer

  • King Solomon Hicks – Harlem (Mascot Label Group)

    Sektion: Highlights

    King Solomon HicksUm die Zukunft des Blues muss man sich auch weit nach Anbruch des 21. Jahrhunderts keine Sorgen machen. Jedenfalls nicht solange immer wieder hochkarätige junge Interpreten neu in Erscheinung treten, die das reiche musikalische Erbe dieses Genres hingebungsvoll pflegen und ihm darüber hinaus mit eigenen Ideen frische Impulse verleihen. Wenig überraschend kommen besonders viele Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Ausnahmetalent King Solomon Hicks ist der neue Zugang bei Mascot Label Group

    Sektion: News

    King Solomon HicksUm die Zukunft des Blues muss man sich auch weit nach Anbruch des 21. Jahrhunderts keine Sorgen machen. Jedenfalls nicht solange immer wieder hochkarätige junge Interpreten neu in Erscheinung treten, die das reiche musikalische Erbe dieses Genres hingebungsvoll pflegen und ihm darüber hinaus mit eigenen Ideen frische Impulse verleihen. Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Various – Defected Presents Most Rated 2020 (Defected)

    Sektion: Highlights

    Defected Presents Most Rated 2020Defected präsentiert seine jährliche “Most Rated”-Kollektion mit den stärksten Clubhits des laufenden Jahres und den heißesten Future-Classics für die kommenden Monate – ausschließlich in vollständig ausgespielten, ungemixten und uneditierten, meist Extended Versionen. Eine sagenhafte Triple-CD mit 30 Top-Tracks von Carl Cox, Detlef, Eli Brown, Darius Syrossian, Rudimental & The Martinez Brothers Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: ,
  • The Alarm – Sigma (21st Century)

    Sektion: Highlights

    The AlarmDie britische Alternative-Kultband The Alarm veröffentlicht innerhalb nur eines Jahres mit “Sigma” ein zweites neues Album! The Alarm mit einem Doppelschlag: War “Equals” Mitte 2018 ihr Comeback-Album nach acht langen Jahren, so ist “Sigma” der direkte Nachfolger nach nur zwölf Monaten. Und ähnlich wie das vielgepriesene “Equals”, zeigt auch “Sigma” die Band wieder in Höchstform, die sich nach gesundheitlichen Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • The Raconteurs – Help Us Stranger (PIAS / Third Man Records)

    Sektion: Highlights

    The RaconteursDie Indie-/Bluesrock-Supergroup um Jack White und Brendan Benson ist zurück! Elf Jahre nach dem Grammy-nominierten Vorgänger veröffentlichen The Raconteurs ein sensationelles neues Album. Die wiedervereinten Raconteurs – Jack White, Brendan Benson, Jack Lawrence und Patrick Keeler – präsentieren sich auf “Help Us Stranger” stärker und lebhafter denn je und schicken sich mit diesem Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • The Raconteurs

    Sektion: Features

    The RaconteursDie Indie-/Bluesrock-Supergroup um Jack White und Brendan Benson ist zurück! Elf Jahre nach dem Grammy-nominierten Vorgänger veröffentlichen The Raconteurs ein sensationelles neues Album. Die wiedervereinten Raconteurs – Jack White, Brendan Benson, Jack Lawrence und Patrick Keeler – präsentieren sich auf “Help Us Stranger” stärker und lebhafter denn je und schicken sich mit diesem Album an, den guten alten Rock’n’Roll ein gutes Stück weit Richtung Zukunft zu schieben. Es hat dafür alle nötigen Zutaten: aufrichtige Lyrics, genau die richtige Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • The Raconteurs veröffentlichen ihr drittes Album “Help Us Stranger”

    Sektion: News

    The RaconteursDie Indie-/Bluesrock-Supergroup um Jack White und Brendan Benson ist zurück! Elf Jahre nach dem Grammy-nominierten Vorgänger veröffentlichen The Raconteurs ein sensationelles neues Album. Die wiedervereinten Raconteurs – Jack White, Brendan Benson, Jack Lawrence und Patrick Keeler – präsentieren sich auf “Help Us Stranger” stärker und lebhafter denn je und schicken sich mit diesem Album an, den guten alten Rock’n’Roll ein Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Combichrist

    Sektion: Features

    CombichristDas Feuer ist entfacht – Combichrist sind zurück, und sie bringen ihr gesamtes Arsenal in Stellung. Präzise. Lauernd. Gnadenlos. Das neunte Studioalbum “One Fire” zeigt eine Band, deren Siegeszug die ganze Welt in Atem hielt – und deren Hunger nach mehr sie umso gefährlicher macht. Kalter Industrial und harte Riffs gehen eine finstere Allianz ein, angetrieben von stampfender Rhythmik, geschmiedet in 15 Jahren erfolgreicher Karriere. Denn “One Fire” ist Rückschau und Ausblick zugleich, traditionell, aber nicht rückwärtsgewandt. Geformt aus Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Combichrist – One Fire (Ltd. Fan Edition)

    Sektion: Musik, Neue Releases

    Image: 1624117 Das Feuer ist entfacht – Combichrist sind zurück, und sie bringen ihr gesamtes Arsenal in Stellung. Präzise. Lauernd. Gnadenlos. Das neunte Studioalbum „One Fire“ erscheint am 7. Juni und zeigt eine Band, deren Siegeszug die ganze Welt in Atem hielt – und deren Hunger nach mehr sie umso gefährlicher macht.

    Kalter Industrial und harte Riffs gehen eine finstere Allianz ein, angetrieben von stampfender Rhythmik, geschmiedet in 15 Jahren erfolgreicher Karriere. Denn „One Fire“ ist Rückschau und Ausblick zugleich, traditionell, aber nicht rückwärtsgewandt. Geformt aus aggressiver Musik und entfesselten Liveshows rund um den Globus kehren Combichrist zu ihren Wurzeln zurück und zelebrieren den Sound, der sie groß gemacht hat. Unterstützung bekommt die Band dabei von Burton C. Bell (Fear Factory), der „Guns At Last Dawn“ mit seinem Gesang veredelt. Ausgestattet mit einem pures Chaos ausdrückenden Cover von Deka Sepdian (bekannt von Andy LaPleguas Modemarke „Deathrod“) ist „One Fire“ das Album, in dem sich Wut und Frustration kanalisieren und verarbeiten lassen.

    „Hellblade“ - ein Klassiker. Zocker aus aller Welt haben dieses Game gefeiert und mit gefährlich hohem Suchtfaktor immer wieder gespielt. Einer der Gründe dafür ist der dichte, intensive Soundtrack, geschrieben von Andy LaPlegua und David Garcia. Nun hat Andy exklusiv für das 2-CD-Digipak von „One Fire“ die Bonus CD “Selected Work from Hellblade by Andy LaPlegua” zusammengestellt. Ein Muss für Soundtrackfans und „Hellblade“-Spieler!

    In der 1000 Einheiten limitierte, handnummerierte Box gibt es neben dem Digipak, Schlüsselanhänger, Hipsterbag und Echtheitszertifikat zusätzlich die Remix CD „Mixfire“ - ein Feuerwerk der Bands, die sich von den Songs von „One Fire“ inspirieren lassen haben. Stilistisch grenzenlos reicht die Spannbreite von Industrial über Metal bis hin zu HipHop, Bands und Künstler wie Burton C. Bell oder Solar Fake haben den Songs ihren ganz eigenen Stempel aufgedrückt.

    Etwas Besonderes haben wir für Vinylfans: Das limitierte Doppelvinyl wird es in orange oder pink geben, und zwar nicht nur mit unterschiedlichen Vinylfarben, auch die Cover sind passend gehalten, und eine der Platten ist zudem ein Picture Vinyl mit zwei verschiedenen Motiven.

    Tracklisting CD1:
    1. Intro
    2. Hate Like Me
    3. Broken United
    4. Guns At Last Night
    5. Lobotomy
    6. One Fire
    7. Bottle Of Pain
    8. 2045
    9. Interlude
    10. Understand
    11. California Uber Alles
    12. Last Days Under The Sun
    13. The Other

    Tracklisting CD2
    1. Hellblade OST Helheim
    2. Hellblade OST Surt
    3. Hellblade OST The Northmen
    4. Hellblade OST River Of Knives
    5. Hellblade OST Ray Of Hope
    6. Hellblade OST Dillion
    7. Hellblade OST Trials Of Odin
    8. Hellblade OST Sea Of Corpses

    CD3 (exklusiv in Box)

    1. Last Days Under The Sun (Fear Of Domination Remix)
    2. One Fire (Rave The Reqviem Remix)
    3. Guns At Last Dawn (Judgement Is Freedom Remix by Fear Factory)
    4. Last days Under The Sun (Gigantor Remix)
    5. Understand (Solar Fake Remix)
    6. Hate Like Me (GrooVenom Remix)
    7. One Fire (Flynt Flossy Remix)
    8. Last Days Under The Sun (Gigantor Dub Remix) Erhältlich ab 07.06.2019 Getaggt mit:
  • Purple Disco Machine Pres. Various – Glitterbox – Discotheque (Defected / Glitterbox)

    Sektion: Highlights

    Purple Disco Machine Pres. VariousPurple Disco Machine ist der Shootingstar der deutschen Disco/House-Szene und präsentiert auf Defected seine erste DJ-Mix-Compilation! Tino Piontek aus Dresden tritt mit seinem international mächtig beliebten Disco/House-Sound in die Fußstapfen von Ikonen wie Boris Dlugosch und Mousse T. Seine Clubhits auf Labels Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , , ,
  • Walter Trout – Survivor Blues (Mascot Label Group)

    Sektion: Highlights

    Walter TroutBlues-Legende Walter Trout meldet sich mit einem ganz besonderen Cover-Album zurück. Aufgenommen wurde “Survivor Blues” mit Produzent Eric Corne in Los Angeles, im Studio des früheren The Doors-Gitarristen Robby Krieger, der beim Stück “Goin’ Down To The River” einen Gastauftritt hat. Die hier zu hörende Band setzt sich neben Walter Trout selbst aus Bassist Johnny Griparic, Skip Edwards an den Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,
  • Walter Trout

    Sektion: Features

    Walter TroutBlues-Legende Walter Trout meldet sich mit einem ganz besonderen Cover-Album zurück. Aufgenommen wurde “Survivor Blues” mit Produzent Eric Corne in Los Angeles, im Studio des früheren The Doors-Gitarristen Robby Krieger, der beim Stück “Goin’ Down To The River” einen Gastauftritt hat. Die hier zu hörende Band setzt sich neben Walter Trout selbst aus Bassist Johnny Griparic, Skip Edwards an den Keyboards und Drummer Michael Leasure zusammen. Erklärtes Ziel aller Beteiligten war es, besagte Kompletter Artikel →

    Getaggt mit: , ,

Sektionen