} } } }

Tags zu ‘Cherry Red’

The Residents – I Am A Resident! (2CD Card-Gatefold Edition) (Cherry Red)

The ResidentsThe Residents veröffentlichen ein neues Album! Die legendäre US-Band The Residents kündigen nicht nur ein neues Studioalbum an, sondern ein komplett neues Konzept: sie forderten Fans auf, ihre Lieblingssongs neu einzuspielen und an die Band zu schicken. The Residents wiederum bearbeiteten Kompletter Artikel →

Brücken / Froese – Beginn (Cherry Red)

Bruecken / FroeseIn den 1980er Jahren wurde Claudia Brücken als Sängerin der beiden Synthpop-Bands Propaganda und Act durch Hits wie “Dr. Mabuse”, “Duel” oder “p:Machinery” bekannt. Jerome Froese, Sohn von Edgar Froese, war von 1990 bis 2006 Mitglied bei Tangerine Dream. Auf Cherry Red Records erscheint jetzt mit “Beginn” das brandneue Album dieser beiden Ikonen der elektronischen Musik. Zeitgenössische Mischung aus Cocteau Twins und dem New Wave der frühen 80er Jahre. Kompletter Artikel →

Excalibur IV/Alan Simon – The Dark Age Of The Dragon (Cherry Red)

Excalibur IV/Alan Simon“Excalibur IV” ist das mit Spannung erwartete neue Studio-Album aus der mit Gold und Platin ausgezeichneten Celtic Rock Opera-Serie. Im Jahr 2016 wurde “Excalibur IV” in voller Länge in insgesamt zwölf deutschen Arenen live aufgeführt, und für das kommende Jahr sind weitere Tourtermine geplant. Das neue Album basiert auf der berühmten Geschichte von King Arthur und beinhaltet Kompletter Artikel →

Pere Ubu – 20 Years In A Montana Missile Silo (Cherry Red)

Pere UbuPere Ubu ist eine Avantgarde-/ New Wave-/ Garage Rock-Formation, die 1975 in Ohio (Cleveland) gegründet wurde. Die Musik von Pere Ubu in eine Stilrichtung einzuordnen, ist nahezu unmöglich. Auf der offiziellen Website der Band bezeichnet sie sich selbst schlicht als eine Rockband. In ihrer Anfangszeit wurde die Band vor dem Hintergrund der Punk-Bewegung auch als Punkband Kompletter Artikel →

The Residents – 80 Aching Orphans – 40 Years Of The Residents (Cherry Red)

The ResidentsThe Residents sind eine 1969 gegründete amerikanische Avantgarde-Band aus San Francisco, deren Markenzeichen die Anonymität der Mitglieder, die markanten Verkleidungen und die bizarre Verwendung von Fremdkompositionen sind. Auf Cherry Red Records erscheint ein 4CD Boxset mit dem Titel “80 Aching Orphans – 45 Years Of The Residents”. Zu den Song-Highlights der 80 Tracks Kompletter Artikel →

The Fall – New Facts Emerge (Cherry Red)

The FallDie englische Avantgarde-Rock-Formation The Fall wurde 1976 auf dem Höhepunkt der Punk-Explosion in Manchester gegründet. Im Mittelpunkt der Band steht Mark E. Smith, der als einziges konstantes Bandmitglied seit Anfang an dabei ist. The Fall hatten und haben einen riesigen Einfluss und Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Der 2004 verstorbene englische Radiomoderator und DJ John Peel war beispielsweise Kompletter Artikel →

The Fall um Mastermind Mark E. Smith melden sich mit ihrem neuen Studioalbum zurück

The FallDie englische Avantgarde-Rock-Formation The Fall wurde 1976 auf dem Höhepunkt der Punk-Explosion in Manchester gegründet. Im Mittelpunkt der Band steht Mark E. Smith, der als einziges konstantes Bandmitglied seit Anfang an dabei ist. The Fall hatten und haben einen riesigen Einfluss und Millionen von Fans auf der Kompletter Artikel →

Ritchie Blackmore’s Rainbow – Stranger In Us All (Expanded Edition) (Cherry Red)

Ritchie Blackmore's RainbowNeuauflage des Ritchie Blackmore’s Rainbow-Klassikers “Stranger In Us All”! Ritchie Blackmore gelangte vor allem als Gründungsmitglied der Hard Rock-Band Deep Purple zu Berühmtheit, in der er mittels seiner Spielweise sowie der Vermischung von klassischen Melodien mit Rock und Blues viele Kompletter Artikel →

Hawkwind – Into The Woods (Cherry Red)

HawkwindDie Mitglieder der britischen Gruppe Hawkwind gelten als Begründer des sogenannten Space Rock, einer psychedelischen Spielart des Hard Rock. Die Band wurde 1969 gegründet und hat 1970 ihr erstes Album vorgelegt. Gründer und einziges konstantes Mitglied ist der Gitarrist Dave Brock. Knapp ein Jahr nach der erfolgreichen Veröffentlichung des Konzeptalbums “The Machine Stops” liefert die britische Space Rock-Legende Hawkwind mit Kompletter Artikel →

Neues Album der britischen Space Rock-Band Hawkwind

HawkwindDie Mitglieder der britischen Gruppe Hawkwind gelten als Begründer des sogenannten Space Rock, einer psychedelischen Spielart des Hard Rock. Die Band wurde 1969 gegründet und hat 1970 ihr erstes Album vorgelegt. Gründer und einziges konstantes Mitglied ist der Gitarrist Dave Brock. Knapp ein Jahr nach der erfolgreichen Veröffentlichung des Konzeptalbums “The Machine Stops” liefert die britische Space Rock-Legende Hawkwind Kompletter Artikel →

The Residents – The Ghost Of Hope (Deluxe CD & Hardback Book) (Cherry Red)

The ResidentsThe Residents sind eine 1969 gegründete amerikanische Avantgarde-Band aus San Francisco, deren Markenzeichen die Anonymität der Mitglieder, die markanten Verkleidungen und die bizarre Verwendung von Fremdkompositionen sind. Auf Cherry Red Records erscheint jetzt das neue Kompletter Artikel →

Lucifer’s Friend – Too Late To Hate (Cherry Red)

Lucifer's FriendNach der letztjährigen Reunion der progressive Hardrock-Band Lucifer’s Friend aus Deutschland, präsentiert die Formation mit “Too Late To Hate” ihr erstes, brandneues Studioalbum seit 1981. Die aktuelle Bandbesetzung besteht aus Sänger John Lawton (Ex-Uriah Heep), Gitarrist Peter Hesslein, Bassist Dieter Horns, Keyboarder Jogi Wichmann und Drummer Stephan Eggert. “Too Late To Hate” beinhaltet elf Studio-Tracks und einen Live-Song. Kompletter Artikel →