} } } }

Tags zu ‘Hip Hop’

Little Simz

28.09.2019 Köln, CBE
01.10.2019 Hamburg, Uebel & Gefahrlich
08.10.2019 Berlin, Berghain
11.10.2019 A-Wien, WUK
14.10.2019 München, Ampere
15.10.2019 CH-Zürich, Papiersaal

www.littlesimz.co

Little Simz – GREY Area (AGE 101)

Little SimzLittle Simz ist eine der stärksten und produktivsten jungen Hip-Hop-Stimmen des Vereinigten Königreichs. Nach fünf Mixtapes, sieben EPs und zwei von Kritikern gelobten Vorgängern, veröffentlicht Little Simz mit “GRAY Area” nun ihr drittes Studioalbum. Simbi Ajikawo aka Little Simz lässt ihre Werke für sich sprechen, und ihre Veröffentlichungen und grenzüberschreitenden Erfolge erzählen eindeutig die Geschichte einer wegweisenden Hip-Hop-Künstlerin. Kompletter Artikel →

Anfang März erscheint das neue Album von Little Simz

Little SimzLittle Simz ist eine der stärksten und produktivsten jungen Hip-Hop-Stimmen des Vereinigten Königreichs. Nach fünf Mixtapes, sieben EPs und zwei von Kritikern gelobten Vorgängern, veröffentlicht Little Simz mit “GRAY Area” nun ihr drittes Studioalbum. Simbi Ajikawo aka Little Simz lässt ihre Werke für sich sprechen, und ihre Veröffentlichungen und grenzüberschreitenden Erfolge erzählen eindeutig die Geschichte einer wegweisenden Hip-Hop-Künstlerin. Die visionäre 24-Jährige aus Nord-London Kompletter Artikel →

Chip – League Of My Own II (Cash Motto Limited)

ChipZehn Jahre nach seinem Mixtape “League Of My Own” kehrt CHIP nun mit dem Album “League Of My Own II” auf die große Bühne zurück. Es ist wahrlich unvorstellbar, was der im Norden von London geborene Rapper CHIP in seinen 26 Jahren auf diesem Planeten bereits erreicht hat: Vom angesagtesten Nachwuchs-MC im englischen Underground, brachte er es zum chartstürmenden MOBO Award-Gewinner und einem der erfolgreichsten, am Kompletter Artikel →

CHIP kehrt mit “League Of My Own II” auf die große Bühne zurück

ChipZehn Jahre nach seinem Mixtape “League Of My Own” kehrt CHIP nun mit dem Album “League Of My Own II” auf die große Bühne zurück. Es ist wahrlich unvorstellbar, was der im Norden von London geborene Rapper CHIP in seinen 26 Jahren auf diesem Planeten bereits erreicht hat: Vom angesagtesten Nachwuchs-MC im englischen Underground, brachte er es zum chartstürmenden MOBO Award-Gewinner und einem der Kompletter Artikel →

Rec-Z – Marke Eigenbau (Intono Records)

Rec-ZDeutscher Rap mit Köpfchen und authentischer Message, einem Quäntchen Ironie und nicht zuletzt einem Augenzwinkern – dafür steht Rec-Z mit seiner Musik. Neben unzähligen gespielten Jams, auf denen er bereits seit über zehn Jahren unterwegs ist, brachte er mit “Kolibri” sein erstes Soloalbum auf den Markt. Auf “Marke Eigenbau” überträgt Rec-Z sein Lebensgefühl direkt und unverfälscht auf seine Musik. Das zweite Album des Interpreten Kompletter Artikel →

Yasmo & Die Klangkantine – Yasmo & Die Klangkantine (Ink Music)

Yasmo & Die Klangkantine“Bis zum letzten Satz ist bei mir alles echt, denn in Rap steckt mehr als nur ein Geschlecht.” – Yasmin Hafedh a.k.a. Yasmo fand von den Poetry Slams zum Hip Hop und von dort zum Rappen mit einer ausgewachsenen Jazz-Band. Das eine schloss das andere nie aus. Nach ihrem 2013 erschienenen zweiten Album “Kein Platz für Zweifel”, das ihr nicht nur jede Menge neuer Fans und Airplay Kompletter Artikel →

Danny Brown – Atrocity Exhibition (Warp)

Danny BrownDas vierte Album des Detroit-Rappers Danny Brown erscheint mit prominenten Features auf Warp Records. “Atrocity Exhibition” ist dabei der neueste Höhepunkt in einer langen Serie von Highlights: Im Verlauf der letzten Jahre hat Danny Brown mit vielen hochkarätigen Künstlern wie Purity Ring, Rustie, Schoolboy Q, E-40 oder Ghostaface Killah gearbeitet. Für den Posse-Track “Detroit vs. Everybody” tat er sich mit Eminem, Dej Loaf, Royce da 5’9″ Kompletter Artikel →

Das vierte Album des Detroit-Rappers Danny Brown erscheint auf Warp Records

Danny Brown“Atrocity Exhibition” ist der neueste Höhepunkt in einer langen Serie von Highlights: Im Verlauf der letzten Jahre hat Danny Brown mit vielen hochkarätigen Künstlern wie Purity Ring, Rustie, Schoolboy Q, E-40 oder Ghostaface Killah gearbeitet. Für den Posse-Track “Detroit vs. Everybody” tat er sich mit Eminem, Dej Loaf, Royce da 5’9″, Big Sean und Trick Trick Kompletter Artikel →

De La Soul

De La SoulDie Entstehung von “And The Anonymous Nobody” hat einige Jahre gedauert. Es war der Wunsch der Band, ein Sample-basiertes Album im Stile von “3 Feet High And Rising” aufzunehmen. Um zum Ziel zu gelangen, nahmen De La Soul über 300 Stunden Musik in den verschiedensten Stilen auf – von Bossa Nova über Soul, Hip Hop, Funk, Disco bis zu Reggae – und erschufen so ihr eigenes Arsenal an Instrumental-Alben, aus denen sie samplen konnten. Ein weiteres wichtiges Merkmal von “And The Anonymous Nobody” sind die zahlreichen Kompletter Artikel →

De La Soul – And The Anonymous Nobody (AOI Records)

De La SoulDie Entstehung von “And The Anonymous Nobody” hat einige Jahre gedauert. Es war der Wunsch der Band, ein Sample-basiertes Album im Stile von “3 Feet High And Rising” aufzunehmen. Um zum Ziel zu gelangen, nahmen De La Soul über 300 Stunden Musik in den verschiedensten Stilen auf – von Bossa Nova über Soul, Hip Hop, Funk, Disco bis zu Reggae – und erschufen so ihr eigenes Arsenal Kompletter Artikel →

Nach zwölf Jahren kehren De La Soul mit einem neuen Album zurück

De La SoulDie Entstehung von “And The Anonymous Nobody” hat einige Jahre gedauert. Es war der Wunsch der Band, ein Sample-basiertes Album im Stile von “3 Feet High And Rising” aufzunehmen. Um zum Ziel zu gelangen, nahmen De La Soul über 300 Stunden Musik in den verschiedensten Stilen auf – von Bossa Nova über Soul, Hip Hop, Funk, Disco bis zu Reggae – und erschufen so ihr eigenes Arsenal an Instrumental-Alben Kompletter Artikel →