} } } }

Tags zu ‘Mascot Label Group’

Stray Cats – 40 (Surfdog / Mascot Label Group)

Stray CatsDreht die Lautsprecher auf, denn The Stray Cats sind zurück! Brian Setzer (Gitarre, Gesang), Lee Rocker (Bass, Gesang) und Slim Jim Phantom (Schlagzeug, Gesang), die Gründungsmitglieder des kultigen amerikanischen Rock’n’Roll-Trios, feiern das 40-jährige Bandjubiläum mit einem neuen Studioalbum und einer Tour. Der Titel des ersten gemeinsamen Albums seit 26 Jahren lautet schlicht “40”. Songtitel wie “Cat Fight (Over A Dog Like Me)”, Kompletter Artikel →

Stray Cats

Stray CatsDreht die Lautsprecher auf, denn The Stray Cats sind zurück! Brian Setzer (Gitarre, Gesang), Lee Rocker (Bass, Gesang) und Slim Jim Phantom (Schlagzeug, Gesang), die Gründungsmitglieder des kultigen amerikanischen Rock’n’Roll-Trios, feiern das 40-jährige Bandjubiläum mit einem neuen Studioalbum und einer Tour. Der Titel des ersten gemeinsamen Albums seit 26 Jahren lautet schlicht “40”. Songtitel wie “Cat Fight (Over A Dog Like Me)”, “Rock It Off”, “Mean Pickin’ Mama” und “Devil Train” lassen die Zuhörer bereits erahnen, dass sie wieder Rock’n’Roll vom Feinsten Kompletter Artikel →

The Stray Cats feiern ihr 40-jähriges Jubiläum mit ihrem neuen Album

Stray CatsDreht die Lautsprecher auf, denn The Stray Cats sind zurück! Brian Setzer (Gitarre, Gesang), Lee Rocker (Bass, Gesang) und Slim Jim Phantom (Schlagzeug, Gesang), die Gründungsmitglieder des kultigen amerikanischen Rock’n’Roll-Trios, feiern das 40-jährige Bandjubiläum mit einem neuen Studioalbum und einer Tour. Der Titel des ersten gemeinsamen Albums seit 26 Jahren lautet schlicht “40”. Songtitel wie “Cat Fight (Over A Dog Like Me)”, Kompletter Artikel →

George Benson – Walking To New Orleans-Remembering Chuck Berry and Fats Domino (Mascot Label Group)

George BensonDas neue Album “Walking To New Orleans” des legendären Jazz-Gitarristen George Benson ist eine musikalische Huldigung an Chuck Berry und Fats Domino! Auf “Walking To New Orleans” kehrt George Benson zu seinen Americana-Wurzeln zurück. Sein neues Album Kompletter Artikel →

Jazz-Gitarrist George Benson verneigt sich vor Chuck Berry und Fats Domino

George BensonDas neue Album “Walking To New Orleans” des legendären Jazz-Gitarristen George Benson ist eine musikalische Huldigung an Chuck Berry und Fats Domino! Auf “Walking To New Orleans” kehrt George Benson zu seinen Americana-Wurzeln zurück. Sein neues Album widmet der Kompletter Artikel →

George Benson

21.07.2019 Erlangen, Jazz am See
22.07.2019 Berlin, Theater am Potsdamer Platz

www.georgebenson.com

Jordan Rudess – Wired For Madness (Mascot Label Group)

Jordan RudessDream Theater haben vor Kurzem einen #1 Chartentry in den deutschen Albumcharts feiern können. Jetzt bringt ihr Keyboarder Jordan Rudess sein Soloalbum “Wired For Madness” bei Mascot Label Group heraus. Wollte man den meisten Fans von Progressive Metal und Progrock viel über Jordan Rudess erzählen, hieße das Eulen nach Athen zu tragen. Schließlich ist der US-amerikanische Klaviervirtuose Kompletter Artikel →

Dream Theater-Keyboarder Jordan Rudess mit seinem Soloalbum

Jordan RudessDream Theater haben vor Kurzem einen #1 Chartentry in den deutschen Albumcharts feiern können. Jetzt bringt ihr Keyboarder Jordan Rudess sein Soloalbum “Wired For Madness” bei Mascot Label Group heraus. Wollte man den meisten Fans von Progressive Metal und Progrock viel über Jordan Rudess erzählen, hieße das Eulen nach Athen zu Kompletter Artikel →

Gary Hoey – Neon Highway Blues (Mascot Label Group)

Gary HoeySeit ziemlich genau 30 Jahren fegt der US-Amerikaner Gary Hoey jetzt als ewig energiegeladener Gitarren-Derwisch durch die Musikszene. Ausgelassen hat er dabei wenig: Hoey spielte harten Rock, Prog und Surfsound, von ihm gibt es Filmmusik, verrückt-verrockte Weihnachtslieder und vieles mehr. Verwurzelt ist der heute 58-Jährige jedoch im Bluesrock, den er gerne kernig und immer wieder einmal Kompletter Artikel →

Gitarren-Virtuose Gary Hoey meldet sich mit seinem neuen Album zurück

Gary HoeySeit ziemlich genau 30 Jahren fegt der US-Amerikaner Gary Hoey jetzt als ewig energiegeladener Gitarren-Derwisch durch die Musikszene. Ausgelassen hat er dabei wenig: Hoey spielte harten Rock, Prog und Surfsound, von ihm gibt es Filmmusik, verrückt-verrockte Kompletter Artikel →

Reese Wynans – Reese Wynans And Friends: Sweet Release (Mascot Label Group)

Reese WynansEs klingt ein wenig wie ein Paradox, aber der US-amerikanische Keyboarder Reese Wynans debütiert mit 71 Jahren als Solokünstler. Der veritable Rockveteran, der bei Stevie Ray Vaughans Band Double Trouble spielte, wo er bis zu Vaughans Unfalltod blieb, ist seit 2015 Begleiter von Bluesrock-Superstar Joe Bonamassa. Kompletter Artikel →

Reese Wynans

Reese WynansEs klingt ein wenig wie ein Paradox, aber der US-amerikanische Keyboarder Reese Wynans debütiert mit 71 Jahren als Solokünstler. Der veritable Rockveteran, der bei Stevie Ray Vaughans Band Double Trouble spielte, wo er bis zu Vaughans Unfalltod blieb, ist seit 2015 Begleiter von Bluesrock-Superstar Joe Bonamassa. Bonamassa hat Wynans darin bestärkt, seinen schon eine Weile gehegten Plan vom Solodebüt nun endlich zu verwirklichen. Zwei Versprechen waren damit verbunden: Um das Album namens “Sweet Release” in Nashville/Tennessee Kompletter Artikel →