} } } }

Tags zu ‘Obscura’

Obscura

ObscuraMit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich bei Obscura ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist die bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung von Deutschlands bester Progressive Death Metal-Band. Aufgenommen mit dem langjährigen Produzenten V. Santura (Triptykon, Pestilence und selbst Gitarrist bei Dark Fortress) in den Woodshed Studios in Landshut, kann man “Diluvium” mühelos als eine großartige musikalische Leistung Kompletter Artikel →

Obscura – Diluvium (Relapse)

ObscuraDeutschlands beste Progressive Death Metal-Band, Obscura, meldet sich mit ihrem neuen Album “Diluvium” zurück. Mit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich schließlich ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist die bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung der Band. Aufgenommen mit dem langjährigen Kompletter Artikel →

Obscura melden sich mit ihrem neuen Album “Diluvium” zurück

ObscuraMit der Veröffentlichung des vierten Albums mit dem Titel “Diluvium” (definiert als große ozeanische Flut) schließt sich bei Obscura ihr langjähriger, künstlerischer Konzeptkreis. “Diluvium” ist die bisher eindrucksvollste, abwechslungsreichste und lebendigste Veröffentlichung von Deutschlands bester Progressive Death Metal-Band. Aufgenommen mit dem langjährigen Produzenten V. Santura (Triptykon, Pestilence und selbst Kompletter Artikel →

Obscura

ObscuraFünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres sehr erfolgreichen und von der Kritik gefeierten Albums “Omnivium” melden sich die deutschen Progressive Metaller Obscura mit ihrem neuen, extrem starken und dynamischen Album zurück. Sie haben dafür den passenden Namen “Akróasis” ausgewählt (griechisch für Hören, Zuhören). Das Album stützt sich auf den für Obscura typischen Sound und komplexe Strukturen, die zu einem überwältigenden und zusammenhängenden Ganzen kombiniert werden. Produziert wurde das Album von V. Santura Kompletter Artikel →

Obscura – Akróasis (Relapse)

ObscuraFünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres sehr erfolgreichen und von der Kritik gefeierten Albums “Omnivium” melden sich die deutschen Progressive Metaller Obscura mit ihrem neuen, extrem starken und dynamischen Album zurück. Sie haben dafür den passenden Namen “Akróasis” ausgewählt (griechisch für Hören, Zuhören). Das Album stützt sich auf den für Obscura typischen Sound und komplexe Strukturen, die zu einem Kompletter Artikel →

Brandneues Album der deutschen Progressive Metal-Band Obscura auf Relapse

ObscuraFünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres sehr erfolgreichen und von der Kritik gefeierten Albums “Omnivium” melden sich die deutschen Progressive Metaller Obscura mit ihrem neuen, extrem starken und dynamischen Album zurück. Sie haben dafür den passenden Namen “Akróasis” ausgewählt (griechisch für Hören, Zuhören). Kompletter Artikel →