} } } }

Tags zu ‘PIAS’

Melanie De Biasio – Lilies (PIAS / Le Label)

Melanie De BiasioNach dem 25-minütigen Opus “Blackened Cities” aus dem vergangenen Jahr, veröffentlicht Melanie de Biasio im Oktober mit “Lilies” ein neues Album. 2014 erschien unter viel Applaus von Größen wie Gilles Peterson – der de Biasio als eine der aufregendsten neuen Künstlerinnen der Jazz Welt bezeichnete – und Radioheads Phillip Selway, ihr zweites Album “No Deal”. Anfang des Jahres konnte man den Eels Remix zu “I Feel You” im Trailer Kompletter Artikel →

Nach dem letztjährigen Opus “Blackened Cities” veröffentlicht Melanie de Biasio ihr neues Album

Melanie de Biasio2014 erschien unter viel Applaus von Größen wie Gilles Peterson – der de Biasio als eine der aufregendsten neuen Künstlerinnen der Jazz Welt bezeichnete – und Radioheads Phillip Selway, ihr zweites Album “No Deal”. Anfang des Jahres konnte man den Eels Remix zu “I Feel You” im Trailer von Ridley Scotts ‘Alien: Covenant’ sehen Kompletter Artikel →

Sparks – Hippopotamus (BMG Rights MGMT / PIAS)

SparksDie Sparks veröffentlichen ihr nunmehr 22. Studioalbum namens “Hippopotamus”. Dieses folgt auf das erfolgreiche Kollaborations-Album “FFS” mit Franz Ferdinand. “Hippopotamus” wurde von den Sparks selbst produziert und in Los Angeles aufgenommen. Das Bruderpaar Ron Mael (Keyboards) und Russell Mael (Gesang) ist seit 1971 musikalisch aktiv. Ihre ausgefeilten, oft tragisch-komischen Kompletter Artikel →

Sparks

SparksDie Sparks veröffentlichen ihr nunmehr 22. Studioalbum namens “Hippopotamus”. Dieses folgt auf das erfolgreiche Kollaborations-Album “FFS” mit Franz Ferdinand. “Hippopotamus” wurde von den Sparks selbst produziert und in Los Angeles aufgenommen. Das Bruderpaar Ron Mael (Keyboards) und Russell Mael (Gesang) ist seit 1971 musikalisch aktiv. Ihre ausgefeilten, oft tragisch-komischen Texte, der sympathisch-schräger Blick auf die Popkultur, ihr zuweilen theatralisches Auftreten und Russell Maels Falsett-Gesang sind ihr Markenzeichen. Zu ihren großen Hits Kompletter Artikel →

Gotthard – Silver (G Records / MUVE / PIAS)

GotthardVor einem Vierteljahrhundert sind Gotthard aufgebrochen, um die Welt mit purem, schnörkellosen Rock und gewaltigen Balladen zu erobern. 2016 kann man zweifellos attestieren, dass ihnen das Kunststück gelungen ist: Mit 15 No.1-Alben und diversen Multi-Platin-Awards sind Gotthard eine der erfolgreichstes Band der Schweiz. 2010 verunglückte Sänger Steve Lee bei einem tödlichen Verkehrsunfall in den USA – eine tragische Kompletter Artikel →

Gotthard feiern ihr 25-jähriges Jubiläum mit einem neuen Album

GotthardVor einem Vierteljahrhundert sind Gotthard aufgebrochen, um die Welt mit purem, schnörkellosen Rock und gewaltigen Balladen zu erobern. 2016 kann man zweifellos attestieren, dass ihnen das Kunststück gelungen ist: Mit 15 No.1-Alben und diversen Multi-Platin-Awards sind Gotthard eine der erfolgreichstes Band der Schweiz. 2010 verunglückte Sänger Steve Lee bei einem tödlichen Verkehrsunfall in den USA Kompletter Artikel →

Leyla McCalla – A Day For The Hunter, A Day For The Prey (PIAS / Jazz Village)

Leyla McCallaLeyla McCalla wurde in den USA als Kind haitianischer Einwanderer geboren. Sie kombiniert in ihrer Musik Blues und Folk, aber auch kreolische Einflüsse wie Cajun sind in ihren Songs durchaus erkennbar. Ihr letztes Album “Vari Coloured Songs” wurde 2014 zum ‘Album des Jahres’ in der renommierten Sunday Times gekürt und mit ihrer anschließenden Europa Tour konnte sie zahlreiche Kompletter Artikel →

Bloc Party

Bloc Party“HYMNS” ist eine Art Wiedergeburt für Bloc Party. Nach sechzehn erfolgreichen Jahren als Band, unzähligen Welttourneen, Auszeichnungen und vier Studioalben, kehren Kele Okereke und Russell Lissack zu den Ursprüngen zurück. Klanglich zeigt “HYMNS” auf, wie eine Band über die Jahre wächst und sich verändert: die elektronischen Klänge, die sich schon auf den letzten beiden Alben in den Klangkosmos der Band einschlichen, wurden hier noch verstärkt – aber fast komplett mit Instrumenten umgesetzt. Keles Affinität zum Pop und großen Melodien kommt Kompletter Artikel →

Bloc Party – HYMNS (Infectious Music UK / BMG Rights Mgmt / PIAS)

Bloc PartyBloc Party sind zurück! Mit frischer Energie und neuen Bandmitgliedern legt die britische Rockband ihr bisher mutigstes Album vor. “HYMNS” ist eine Art Wiedergeburt für Bloc Party. Nach sechzehn erfolgreichen Jahren als Band, unzähligen Welttourneen, Auszeichnungen und vier Studioalben, kehren Kele Okereke und Russell Lissack zu den Ursprüngen zurück. Klanglich zeigt “HYMNS” Kompletter Artikel →

Bloc Party sind mit ihrem neuen Album “HYMNS” zurück

Bloc Party“HYMNS” ist eine Art Wiedergeburt für Bloc Party. Nach sechzehn erfolgreichen Jahren als Band, unzähligen Welttourneen, Auszeichnungen und vier Studioalben, kehren Kele Okereke und Russell Lissack zu den Ursprüngen zurück. Klanglich zeigt “HYMNS” auf, wie eine Band über die Jahre wächst und sich verändert: die elektronischen Klänge, die sich schon auf den letzten beiden Alben in den Klangkosmos der Band einschlichen Kompletter Artikel →