} } } }

Tags zu ‘PIAS’

IDLES – A Beautiful Thing: Live At Le Bataclan (PIAS / Partisan Records)

IDLES“A Beautiful Thing: IDLES Live at Le Bataclan” ist das brandneue Livealbum der erfolgreichen Bristoler Punkband IDLES, ein Mitschnitt von ihrem Konzert im Le Bataclan in Paris am 3. Dezember 2018, am Ende einer 90 Termine langen Welttournee. Das Album zelebriert den einschlägigen Erfolg, den die Band im Laufe der letzten zwei Jahre hatte und enthält sowohl Songs von “Brutalism” als auch Kompletter Artikel →

Ride

30.01.2020 Köln, Gloria
31.01.2020 Hamburg, Gruenspan
02.02.2020 Berlin, Festsaal Kreuzberg
03.02.2020 München, Strom

www.thebandride.com

Terri Lyne Carrington & Social Science – Waiting Game (PIAS / Motema)

Terri Lyne Carrington & Social ScienceFür die aus Boston stammende Schlagzeugerin, Produzentin, Aktivistin, Pädagogin und mehrfache Grammy-Gewinnerin ist es schon immer wichtig gewesen, mit ihren Projekten auch politisch Flagge zu zeigen. So auch hier auf dem Doppel-Debütalbum mit ihrer neuen Band Social Science. “Waiting Game” regt zum Nachdenken an, ist künstlerisch provokant und musikalisch Kompletter Artikel →

Sudan Archives – Athena (PIAS / Stones Throw)

Sudan ArchivesNach zwei erfolgreichen EPs nun endlich das mit Spannung erwartete Debütalbum von Violinistin, Sängerin, Songwriterin und Producerin Sudan Archives. Ein entschlossenes Statement und heißer Anwärter auf das Album des Jahres. Sudan Archives steht für diverse Stile, eine packende Mischung aus kraftvollem, hymnenhaftem R&B und elektronischer Musik. Ihr Violinspiel ist beeinflusst von Nordostafrikanischer Geigenmusik, aber auch Kompletter Artikel →

Sudan Archives

Sudan ArchivesNach zwei erfolgreichen EPs nun endlich das mit Spannung erwartete Debütalbum von Violinistin, Sängerin, Songwriterin und Producerin Sudan Archives. Ein entschlossenes Statement und heißer Anwärter auf das Album des Jahres. Sudan Archives steht für diverse Stile, eine packende Mischung aus kraftvollem, hymnenhaftem R&B und elektronischer Musik. Ihr Violinspiel ist beeinflusst von Nordostafrikanischer Geigenmusik, aber auch Westafrikanische Rhythmen finden den Weg in ihre Musik. Für Athena hat sie mit einer Vielzahl von Songwritern Kompletter Artikel →

Neues Album der Ausnahme-Drummerin Terri Lyne Carrington und ihrer Band Social Science

Terri Lyne Carrington & Social ScienceFür die aus Boston stammende Schlagzeugerin, Produzentin, Aktivistin, Pädagogin und mehrfache Grammy-Gewinnerin ist es schon immer wichtig gewesen, mit ihren Projekten auch politisch Flagge zu zeigen. So auch hier auf dem Doppel-Debütalbum mit ihrer neuen Band Social Science. “Waiting Game” regt zum Nachdenken an, ist Kompletter Artikel →

Cigarettes After Sex – Cry (PIAS / Partisan Records)

Cigarettes After SexZum Weinen schön: Das zweite Album der erfolgreichen Band um Frontmann und Gitarrist Greg Gonzalez. Mit Grüßen aus Mallorca! Aufgenommen und produziert von Frontmann/Gitarrist Greg Gonzalez und gemischt von Craig Silvey (Arcade Fire, Yeah Yeah Yeahs), verbindet “Cry”, das neue, zweite Album der Band, die sinnliche Unaufdringlichkeit des Debüts mit wärmeren Farben. Die Songs auf dem Album sind für Gonzalez Kompletter Artikel →

Sudan Archives kündigt ihr neues Album “Athena” an

Sudan ArchivesNach zwei erfolgreichen EPs nun endlich das mit Spannung erwartete Debütalbum von Violinistin, Sängerin, Songwriterin und Producerin Sudan Archives. Ein entschlossenes Statement und heißer Anwärter auf das Album des Jahres. Sudan Archives steht für diverse Stile, eine packende Mischung aus kraftvollem, hymnenhaftem R&B und elektronischer Musik. Ihr Violinspiel ist beeinflusst von Nordostafrikanischer Kompletter Artikel →

“Cry” heißt das zweite Album von Cigarettes After Sex

Cigarettes After SexAufgenommen und produziert von Frontmann/Gitarrist Greg Gonzalez und gemischt von Craig Silvey (Arcade Fire, Yeah Yeah Yeahs), verbindet “Cry”, das neue, zweite Album der Band, die sinnliche Unaufdringlichkeit des Debüts mit wärmeren Farben. Die Songs auf dem Album sind für Gonzalez unweigerlich mit der Location verbunden, dem Ort an dem die Songs entstanden sind: einer Finca auf der Insel Mallorca. Kompletter Artikel →

Mark Lanegan Band – Somebody’s Knocking (PIAS / Heavenly Recordings)

Mark Lanegan BandAuch nach 30 Jahren musikalischen Schaffens weiß Mark Lanegan zu beeindrucken. “Somebody’s Knocking” ist eindringlicher, düster und kraftvoller denn je. Es gibt wohl kaum eine Stimme, die in der heutigen Musiklandschaft markanter klingt, als die von Mark Lanegan. Was in den späten 80ern mit den Kompletter Artikel →

Temples – Hot Motion (PIAS / ATO)

TemplesDie britische Psychedelic-Rock-Band Temples veröffentlicht ihr drittes Album “Hot Motion” auf ATO Records. Das Album stellt damit das Debüt der Briten auf dem namhaften US-Indie-Label dar. Die elf Songs des Albums sind brillant ausgearbeitet und miteinander verwoben. “Hot Motion” kann ohne jeden Zweifel als bisher eigenständigstes und progressivstes Album bezeichnet werden. Das Trio lässt hier einen prachtvollen musikalischen Farbfilm Kompletter Artikel →

Kyle Dixon & Michael Stein – Stranger Things 3 (Original Score) (PIAS / Invada Records)

Kyle Dixon & Michael SteinDer Original Score zur dritten Staffel der Netflix-Original Serie! Der Score zu Staffel 3 der erfolgreichen Netflix-Original Series “Stranger Things”. Von den S U R V I V E-Mitgliedern Kyle Dixon & Michael Stein. CD im Jewelcase. Es ist die Mischung aus kühlen New Wave Hooks, gespenstischen Ambientflächen und bedrohlichen Kompletter Artikel →