} } } }

Tags zu ‘R&B’

Tom Misch – Geography (Beyond The Groove)

Tom MischDas lang erwartete Debütalbum des heiß gehandelten Süd-Londoner Ausnahmetalents! Nach einem “Beat-Tape”, einer von den Kritikern hoch gelobten EP und unzähligen ausverkauften Shows vor begeisterten Fans, erscheint mit “Geography” nun endlich das lang erwartete Debütalbum des aus Süd-London stammenden Nachwuchstalents Tom Misch auf dessen eigenem Label Beyond The Groove. “Geography” wartet mit Gastbeiträgen Kompletter Artikel →

Das Debütalbum des heiß gehandelten Ausnahmetalents Tom Misch

Tom MischNach einem “Beat-Tape”, einer von den Kritikern hoch gelobten EP und unzähligen ausverkauften Shows vor begeisterten Fans, erscheint mit “Geography” nun endlich das lang erwartete Debütalbum des aus Süd-London stammenden Nachwuchstalents Tom Misch auf dessen eigenem Label Beyond The Groove. “Geography” wartet mit Gastbeiträgen Kompletter Artikel →

Deva Mahal – Run Deep (PIAS UK / Motema)

Deva MahalDas lang erwartete Debüt-Album der amerikanischen Soul- und R&B-Sängerin Deva Mahal wurde von Sir Elton John bereits als “fabelhaft” bezeichnet. Das verwundert auch nicht, so wurde Deva ihr enormes Talent bereits in die Waage gelegt, ist doch niemand Geringeres als Taj Mahal ihr Vater. Deva Mahal hat in der Vergangenheit bereits mit illustren Künstlern wie TV on the Radio, Sharon Jones & the Dap Kings als auch Fat Freddy’s Drop gearbeitet Kompletter Artikel →

Deva Mahal

Deva MahalDas lang erwartete Debüt-Album der amerikanischen Soul- und R&B-Sängerin Deva Mahal wurde von Sir Elton John bereits als “fabelhaft” bezeichnet. Das verwundert auch nicht, so wurde Deva ihr enormes Talent bereits in die Waage gelegt, ist doch niemand Geringeres als Taj Mahal ihr Vater. Deva Mahal hat in der Vergangenheit bereits mit illustren Künstlern wie TV on the Radio, Sharon Jones & the Dap Kings als auch Fat Freddy’s Drop gearbeitet und ist bei zahlreichen Jazz Festivals aufgetreten. Als erste eigene VÖ erschien Ende 2017 die EP “Run Deep”, die sich ad hoc in Kompletter Artikel →

Das lang erwartete Albumdebüt der amerikanischen Soul- und R&B-Sängerin Deva Mahal

Deva MahalDas lang erwartete Debüt-Album der amerikanischen Soul- und R&B-Sängerin Deva Mahal wurde von Sir Elton John bereits als “fabelhaft” bezeichnet. Das verwundert auch nicht, so wurde Deva ihr enormes Talent bereits in die Waage gelegt, ist doch niemand Geringeres Kompletter Artikel →

Jono McCleery – Seeds Of Dandelion (Counter Records)

Jono McCleery“Seeds Of A Dandelion” ist das neue Album eines der bestgehüteten Geheimnisse Großbritanniens – Jono McCleery – einem jungen Mann, gesegnet mit einer magischen, herzerwärmenden Stimme und ebenso beeindruckenden Fähigkeiten an der Gitarre. Sein viertes Album wird Anfang März über das Ninja Tune-Sublabel Counter Records veröffentlicht, eine Dekade nach Erscheinen seines Kompletter Artikel →

Kelela

KelelaFuture-R&B-Hoffnung Kelela legt mit “Take Me Apart” ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum vor. “Take Me Apart” ist ein vielschichtiges, oszillierendes Porträt, das sich zugleich in die Vergangenheit und in die Zukunft des R&B erstreckt. Was so nach relativ stabilen Genregrenzen und -zugehörigkeiten klingt, wird in ihren Händen grenzenlos: “Take Me Apart” steht für sich; es ist ein neues Element, das nach eigenen Regeln funktioniert, sich aber doch einreihen lässt in einen Kanon von klangverwandten, jüngeren Album-Meilensteinen. Ehrlichkeit und Verletzlichkeit Kompletter Artikel →

Kelela – Take Me Apart (Warp)

KelelaDas Debütalbum von Kelela mit dem Titel “Take Me Apart” ist ein vielschichtiges, oszillierendes Porträt, das sich zugleich in die Vergangenheit und in die Zukunft des R&B erstreckt. Was so nach relativ stabilen Genregrenzen und -zugehörigkeiten klingt, wird in ihren Händen grenzenlos: “Take Me Apart” steht für sich; es ist ein neues Element, das nach eigenen Regeln funktioniert, sich aber doch einreihen lässt in einen Kanon von klangverwandten Kompletter Artikel →

Die Future-R&B-Hoffnung Kelela legt ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum vor

KelelaDas Debütalbum von Kelela mit dem Titel “Take Me Apart” ist ein vielschichtiges, oszillierendes Porträt, das sich zugleich in die Vergangenheit und in die Zukunft des R&B erstreckt. Was so nach relativ stabilen Genregrenzen und -zugehörigkeiten klingt, wird in ihren Händen grenzenlos: “Take Me Apart” steht für sich; es ist ein neues Element, das nach eigenen Regeln Kompletter Artikel →

Thundercat

ThundercatThundercat veröffentlicht sein lang erwartetes brandneues Album. “Drunk” ist eine epische, 23-Songs-umfassende Reise in die oft wahnsinnig komische, manchmal düstere Seele des Grammy-prämierten Sängers und Bassisten. Thundercat wird dabei von einigen namhaften Freunden begleitet: Kendrick Lamar, Pharrell, Michael McDonald, Kenny Loggins, Wiz Khalifa, Kamasi Washington und Brainfeeder-Mastermind Flying Lotus. “Drunk” folgt auf das 2015 allerorts gelobte Minialbum “The Beyond / Where The Giants Roam” und enthält Kompletter Artikel →

Thundercat – Drunk (Brainfeeder)

ThundercatThundercat veröffentlicht sein lang erwartetes brandneues Album. “Drunk” ist eine epische, 23-Songs-umfassende Reise in die oft wahnsinnig komische, manchmal düstere Seele des Grammy-prämierten Sängers und Bassisten. Thundercat wird dabei von einigen namhaften Freunden begleitet: Kendrick Lamar, Pharrell, Michael McDonald, Kenny Loggins, Wiz Khalifa, Kamasi Washington und Brainfeeder-Mastermind Flying Lotus. Kompletter Artikel →

Ende Februar 2017 erscheint das neue Album von Thundercat auf Brainfeeder

ThundercatDas Album ist eine epische, 23-Songs-umfassende Reise in die oft wahnsinnig komische, manchmal düstere Seele des Grammy-prämierten Sängers und Bassisten. Thundercat wird dabei von einigen namenhaften Freunden begleitet: Kendrick Lamar, Pharrell, Michael McDonald, Kenny Loggins, Wiz Khalifa, Kamasi Washington und Kompletter Artikel →