} } } }

Tags zu ‘Relapse Records’

The Obsessed – The Obsessed (Relapse)

The ObsessedDas im Jahr 1990 erstmals veröffentlichte und seit fast zwei Jahrzehnten vergriffene Debütalbum der Doom Metal-Paten The Obsessed erscheint bei Relapse Records. Jetzt komplett überarbeitet mit bisher unveröffentlichten Bonustracks, inklusive der begehrten ‘Concrete Cancer’ Demoaufnahmen, erweiterten Artworks, noch nie gesehenen Fotos und erweiterten Liner Notes von Frontmann Scott “Wino” Weinrich, ist die endgültige Ausgabe von The Obsesseds Kompletter Artikel →

Auf Relapse erscheint eine Deluxe Reissue des legendären Debütalbums der Doom Metal-Band The Obsessed

The ObsessedDas im Jahr 1990 erstmals veröffentlichte und seit fast zwei Jahrzehnten vergriffene Debütalbum der Doom Metal-Paten The Obsessed erscheint bei Relapse Records. Jetzt komplett überarbeitet mit bisher unveröffentlichten Bonustracks, inklusive der begehrten ‘Concrete Cancer’ Demoaufnahmen, erweiterten Kompletter Artikel →

Exhumed – Death Revenge (Relapse)

ExhumedVersperren Sie ihre Türe und verschrauben Sie schnell ihre Fenster: Die legendären Gore-Metal-Irren Exhumed tauchen in ihrer Gegend mit einem neuen, abscheulichen Album namens “Death Revenge” auf. Es ist das sechste Studioalbum der wahnsinnigen Death-Metaller aus dem kalifornischen San José, mit dem sie ein völlig neues Terrain betreten: Ein ehrgeiziges Konzept-Album. Es ist ein musikalisches Melodrama in zwölf Teilen, das auf schockierenden Kompletter Artikel →

Myrkur

28.11.2017 München, Theaterfabrik
30.11.2017 A-Salzburg, Rockhouse
08.12.2017 A-Wien, Arena
12.12.2017 Berlin, Heimathafen
13.12.2017 Köln, Kantine

www.myrkurmusic.com

Myrkur – Mareridt (Relapse)

MyrkurNach dem von der Kritik und Fans gefeierten Debütalbum “M” (2015), veröffentlicht die dänische Multiinstrumentalistin und Komponistin Amalie Bruun aka Myrkur ihren mit großer Spannung erwarteten Nachfolge-Longplayer “Mareridt”. Die “One-Woman-Metalband” Myrkur hat “Mareridt” (auf dänisch der Alptraum) zwischen Kopenhagen und Seattle mit dem Produzenten Randall Dunn, der für seine Arbeit mit Marissa Nadler, Earth Kompletter Artikel →

Myrkur

MyrkurNach dem von der Kritik und Fans gefeierten Debütalbum “M” (2015), veröffentlicht die dänische Multiinstrumentalistin und Komponistin Amalie Bruun aka Myrkur ihren mit großer Spannung erwarteten Nachfolge-Longplayer “Mareridt”. Die “One-Woman-Metalband” Myrkur hat “Mareridt” (auf dänisch der Alptraum) zwischen Kopenhagen und Seattle mit dem Produzenten Randall Dunn, der für seine Arbeit mit Marissa Nadler, Earth, Sunn O))), Boris und Wolves In The Throne Room bekannt ist, aufgenommen. “Mareridt” ist eine kraftvolle, mächtige Gegenüberstellung Kompletter Artikel →

Neues Album der dänischen Multiinstrumentalistin und Komponistin Amalie Bruun aka Myrkur

MyrkurDie “One-Woman-Metalband” Myrkur hat ihr brandneues Studioalbum “Mareridt” (auf dänisch der Alptraum) zwischen Kopenhagen und Seattle mit dem Produzenten Randall Dunn, der für seine Arbeit mit Marissa Nadler, Earth, Sunn O))), Boris und Wolves In The Throne Room bekannt ist, aufgenommen. Kompletter Artikel →

Tau Cross – Pillar Of Fire (Relapse)

Tau CrossTau Cross, ein multinationales Punk/Metal-Kollektiv um den Amebix-Frontmann und Bassisten Rob ‘The Baron’ Miller, Voivod-Drummer Michel ‘Away’ Langevin und mit Mitgliedern der Kultbands Misery und War/Palygue, melden sich mit ihrem sehnsüchtig erwarteten zweiten Studioalbum “Pillar Of Fire” zurück. Aufgenommen in drei verschiedenen Ländern und co-produziert von ‘The Baron’ selbst, expandieren Tau Cross auf “Pillar Of Fire” ihren einmaligen Kompletter Artikel →

Neues Album des multinationalen Punk/Metal-Kollektivs Tau Cross

Tau CrossTau Cross, ein multinationales Punk/Metal-Kollektiv um den Amebix-Frontmann und Bassisten Rob ‘The Baron’ Miller, Voivod-Drummer Michel ‘Away’ Langevin und mit Mitgliedern der Kultbands Misery und War/Palygue, melden sich mit ihrem sehnsüchtig erwarteten zweiten Studioalbum “Pillar Of Fire” zurück. Aufgenommen in drei verschiedenen Ländern und Kompletter Artikel →

The Obsessed – Sacred (Relapse)

The ObsessedThe Obsessed wurden 1976 von Scott ‘Wino’ Weinrich gegründet und haben drei bahnbrechende Stoner Rock/Doom Metal-Alben veröffentlicht: “The Obsessed” (1990), “Lunar Womb” (1991) und zuletzt “The Church Within” (1994), das zu den besten Alben des Genres zählt. Danach hat sich die Band getrennt, Wino Weinrich widmete sich seiner neuen Hauptband Saint Vitus, sowie Spirit Caravan, The Hidden Hand und anderen Kompletter Artikel →

Obituary – Obituary (Relapse)

ObituaryEndlich ist das sehnlichst erwartete Death Metal-Album 2017 da! Die Legenden von Obituary präsentieren ihren neuesten, selbstbetitelten Longplayer “Obituary”, und auch auf diesem Studioalbum beweisen die Amerikaner höchst eindrucksvoll, dass sie immer noch die unangefochtenen Death Metal-Könige sind. Obituary zeigen keine Müdigkeit, im Gegenteil, sie knüpfen dort an, wo sie 2014 mit “Inked in Blood” aufgehört haben: Zehn zermalmende Kompletter Artikel →

Obituary

ObituaryEndlich ist das sehnlichst erwartete Death Metal-Album 2017 da! Die Legenden von Obituary präsentieren ihren neuesten, selbstbetitelten Longplayer “Obituary”, und auch auf diesem Studioalbum beweisen die Amerikaner höchst eindrucksvoll, dass sie immer noch die unangefochtenen Death Metal-Könige sind. Obituary zeigen keine Müdigkeit, im Gegenteil, sie knüpfen dort an, wo sie 2014 mit “Inked in Blood” aufgehört haben: Zehn zermalmende, kompromisslose und infizierende Death Metal Walzen schmücken das zehnte Studioalbum von Obituary. Kompletter Artikel →