} } } }

Tags zu ‘Revolver Distribution Services’

Alejandra Ribera – This Island (Revolver Distribution Services)

Alejandra RiberaAlejandra Ribera, eine der bedeutendsten Stimmen Kanadas, kann es sich leisten, ihre Musik auf das Wesentliche und ihre Begleitung auf zwei exzellente Musiker zu beschränken. Mit “This Is Island” bedient sich die vielfach preisgekrönte Songwriterin an einem Fundus etablierter Künstler wie dem frühen Damien Rice und findet ihre Muse an ungewohnten Orten – bei einer Rede der Kompletter Artikel →

The Franklin Electric – Blue Ceilings (Revolver Distribution Services)

The Franklin ElectricNach dem ersten Album “This Is How I Let You Down”, das in den vergangenen drei Jahren sehr erfolgreich in Kanada, Australien, Benelux und GSA gearbeitet wurde, steht nun zum ersten Mal in der Geschichte der Band ein zeitgleicher und weltweiter Release vom brandneuen Album “Blue Ceilings” an. Mit dem neuen Album bewegen sich The Franklin Electric auf das nächste Kompletter Artikel →

Zweites Album der kanadischen Neofolk/Poprock-Band The Franklin Electric

The Franklin ElectricNach dem ersten Album “This Is How I Let You Down”, das in den vergangenen drei Jahren sehr erfolgreich in Kanada, Australien, Benelux und GSA gearbeitet wurde, steht nun zum ersten Mal in der Geschichte der Band ein zeitgleicher und weltweiter Release vom brandneuen Album “Blue Ceilings” an. Mit dem neuen Album Kompletter Artikel →

Foreign Diplomats – Princess Flash (Revolver Distribution Services)

Foreign DiplomatsDie Foreign Diplomats sind zur Zeit einer der heißesten Indie-Pop-Act aus Montreal. Zusammengefunden hatten sich die Mitglieder schon im Jahr 2010. Damals lebten sie noch in Quebec, inzwischen ist die Band nach Montreal gezogen, weil es dort mehr Clubs und eine größere Szene gibt. Ihre erste EP brachten sie auf dem Label Indica Records heraus, auf dem u.a. auch Half Moon Run und The Franklin Electric Kompletter Artikel →

Adam Green – Aladdin (Revolver Distribution Services)

Adam GreenDrei Jahre hat der New Yorker Künstler Adam Green benötigt um sein bisher größtes und faszinierendstes Projekt fertigzustellen: “Aladdin” heißt dieses schillernde Projekt, das multimedial auf verschiedenen Ebenen funktioniert – neben dem Film, der auf seine ganz persönliche Art und Weise die klassische Geschichte aus 1001 Nacht interpretiert, und mit New Yorker Musikern Kompletter Artikel →

Adam Green

Adam GreenDrei Jahre hat der New Yorker Künstler Adam Green benötigt um sein bisher größtes und faszinierendstes Projekt fertigzustellen: “Aladdin” heißt dieses schillernde Projekt, das multimedial auf verschiedenen Ebenen funktioniert – neben dem Film, der auf seine ganz persönliche Art und Weise die klassische Geschichte aus 1001 Nacht interpretiert, und mit New Yorker Musikern, Schauspielern und Künstlern auf eine übersinnliche, poetische und mit Greens eigenem Humor in Szene setzt – dabei sind übrigens u.a. Zoe Kravitz, Natasha Lyonne, Macauly Culkin, Kompletter Artikel →

Brandneues Studioalbum des US-amerikanischen Singer/Songwriters Adam Green

Adam GreenDrei Jahre hat der New Yorker Künstler Adam Green benötigt um sein bisher größtes und faszinierendstes Projekt fertigzustellen: “Aladdin” heißt dieses schillernde Projekt, das multimedial auf verschiedenen Ebenen funktioniert – neben dem Film, der auf seine ganz persönliche Art und Weise die klassische Geschichte aus 1001 Nacht interpretiert Kompletter Artikel →

Ida Gard – Womb (Revolver Distribution Services)

Ida GardIda Gard hat mit der Veröffentlichung ihrer ersten beiden hochgelobten Alben “Knees, Feet & The Parts We Don’t Speak Of” und “Doors” bewiesen, dass die innovative und vielseitige Musikszene im kleinen Dänemark wieder einmal ein besonderes Juwel hervorgebracht hat. Sie folgt den Erfolgspfaden von Stars wie MØ, Lukas Graham oder Oh Land, hinterlässt aber dabei ihre eigenen Kompletter Artikel →

Ida Gard steht für Rock’n’Roll aus Dänemark

Ida GardIda Gard hat mit der Veröffentlichung ihrer ersten beiden hochgelobten Alben “Knees, Feet & The Parts We Don’t Speak Of” und “Doors” bewiesen, dass die innovative und vielseitige Musikszene im kleinen Dänemark wieder einmal ein besonderes Juwel hervorgebracht hat. Sie folgt den Erfolgspfaden von Stars wie MØ, Lukas Graham oder Oh Land, hinterlässt aber dabei ihre eigenen Kompletter Artikel →