} } } }

Tags zu ‘Souterrain Transmissions’

Doldrums – Lesser Evil (Souterrain Transmissions)

DoldrumsDoldrums ist das Psych-Pop-Projekt des 22-jährigen Airick Woodhead aus Toronto. Ende Februar erscheint “Lesser Evil”, sein bereits sehnsüchtig erwartetes Albumdebüt auf Souterrain Transmissions. Ein Sound der zwischen zerhackten Samples, geisterhaften Vocals und Percussions zu schweben scheint, alles zusammengehalten durch Airicks Stimme, der wohl androgynsten im Alternative-Electro Universum. Die Kompletter Artikel →

Das Debütalbum des Indie-Elektronik-Wunderkindes Airick Woodhead alias Doldrums

DoldrumsDoldrums ist das Psych-Pop-Projekt des 22-jährigen Airick Woodhead aus Toronto. Ende Februar erscheint “Lesser Evil”, sein bereits sehnsüchtig erwartetes Albumdebüt auf Souterrain Transmissions. Ein Sound der zwischen zerhackten Samples, geisterhaften Vocals Kompletter Artikel →

Moon Duo – Circles (Souterrain Transmissions)

Moon DuoRipley Johnson, der scheinbar unterforderte Wooden Shijps Mastermind, betreibt sein hauptsächliches Nebenprojekt Moon Duo jetzt auch schon wieder fast vier Jahre und meldet sich mit einem verdammt starken, neuen Album zurück. “Circles” ist das Resultat einer langen Wegsperrung in den Rocky Mountains. Die zwei vom Mond hatten sich in den Wintermonaten in Blue River, Colorado in eine selbstgewählte Kompletter Artikel →

The Fresh & Onlys – Long Slow Dance (Souterrain Transmissions)

The Fresh & OnlysÜber die letzten Jahre gelang es den The Fresh & Onlys sich in die Herzen einer immer grösser werdenden Schar von Fans zu spielen. Die Fresh & Onlys sind so eine richtige “Lieblingsband”. Es gibt eigentlich niemanden, der dem Charme des Sängers Tim Cohen und seiner Mannen nicht verfällt. Früher oder später kriegen sie sie alle. Das ‘Who is Who’ der amerikanischen Underground Labels Kompletter Artikel →

All The Saints – Intro To Fractions (Souterrain Transmissions)

All The SaintsUnsere Geduld hat sich ausgezahlt, denn Ende Januar erscheint das neue Album von All The Saints aus Atlanta (Georgia), die bereits mit ihrem 2008er Werk auf Touch & Go für Aufsehen sorgten. Das Album des Trios mit dem Titel “Intro To Fractions” folgt dem hochgelobten Album “Fire On Corridor X” (2008 erschienen bei Touch & Go Records). Aufgenommen in einer Vielzahl von Studios quer Kompletter Artikel →

Zola Jesus – Conatus (Souterrain Transmissions)

Mit dem bejubelten Debüt “Stridulum II”, hat sich Zola Jesus bereits an die Speerspitze einer neuen Generation von Künstlern gesetzt und weltweit Fans wie Kritiker auch abseits der Goth- und Noiseszene für sich gewinnen können. Das jetzt erscheinende Nachfolgealbum “Conatus” ist ein Riesenschritt nach vorne, sowohl in Bezug auf die Produktion und Instrumentation als auch hinsichtlich der Songstrukturen. Wie der Albumtitel bereits Kompletter Artikel →

Zola Jesus

Mit dem bejubelten Debüt “Stridulum II”, hat sich Zola Jesus bereits an die Speerspitze einer neuen Generation von Künstlern gesetzt und weltweit Fans wie Kritiker auch abseits der Goth- und Noiseszene für sich gewinnen können. Das jetzt erscheinende Nachfolgealbum “Conatus” ist ein Riesenschritt nach vorne, sowohl in Bezug auf die Produktion und Instrumentation als auch hinsichtlich der Songstrukturen. Wie der Albumtitel bereits andeutet, geht es Nika genau darum: beständig Kompletter Artikel →

Ganglians – Still Living (Souterrain Transmissions)

“Still Living” heisst das nunmehr zweite Album der kalifornischen Supergroup. Doch während es auf dem letzten Album “Monster Head Room” zwar recht reizvoll, aber dennoch sagen wir “rustikal” zuging, haben die Ganglians für “Still Living” ihre Songwriter-Qualitäten erstmals richtig unter Beweis gestellt. So eklektisch und hittig wie nie zuvor zeigen uns die Ganglians wo der ‘Psychedelic Stoner Pop Hammer’ hängt. Hits wie “Jungle” oder Kompletter Artikel →

EMA – Past Life Martyred Saints (Souterrain Transmissions)

Auf Souterrain Transmissions erscheint das atemberaubende Debütalbum von Erika M. Anderson alias EMA. Der vorab veröffentlichte Song “The Grey Ship” und das Video zu “California” sorgen bereits für mächtig Aufregung unter den Musikfans und EMA avancierte in den vergangenen Wochen zum heißen Tipp auf englischen und amerikanischen Musikseiten und Blogs. Der NME Kompletter Artikel →

Bachelorette – Bachelorette (Souterrain Transmissions)

Bachelorette (auf Deutsch: Junggesellin) ist das Projekt und gleichnamige Album von Annabel Alpers. Ihre ersten Erfahrungen machte sie in neuseeländischen Kultbands wie Hawaii Five-O, Space Dust and The Hiss Explosion. Ihr drittes Soloalbum ist psychedelische Popmusik, vom ersten Blick auf das Coverartwork bis zum letzten Ton des Albums. Beim Hören Kompletter Artikel →

Love Inks – E.S.P. (Hell, Yes!/Souterrain Transmissions)

Man kann Labelchef Marco Rapisarda zu diesem Fang mal kräftig auf die Schulter klopfen, denn mit Love Inks hat sein Label Hell, Yes! eines der schönsten Minimal-Pop Trios unter Vertrag genommen, die es derzeit gibt! Ihre Musik ist bezaubernd, ja betörend und ungemein eingängig. Das aus Texas operierende Trio um Sherry, Kevin und Adam huldigt auf seinem Debüt dem Minimalismus, und in Kompletter Artikel →

Moon Duo – Mazes (Souterrain Transmissions)

Das Debütalbum “Mazes” von der kalifornischen Band Moon Duo vereint typische Rock-Gitarrenriffs mit schaukelnden Orgelklängen, Handclaps und ausschweifenden, epischen Gitarrensoli. Eine hypnotisierende Mischung, mit denen die Band ihren eigenen Sound gefunden hat. Moon Duo wurden 2009 in San Francisco von Ripley Johnson (Wooden Shjips) und seiner Partnerin Sanae Yamada gegründet. Ihre ersten beiden EPs “Killing Time” (2009) Kompletter Artikel →