} } } }

Tags zu ‘Talitres’

Motorama

09.02.2019 Darmstadt, Oetinger Villa
10.02.2019 Dortmund, FZW
11.02.2019 Hannover, Lux
13.02.2019 Hamburg, Uebel & Gefährlich
14.02.2019 Berlin, Lido
15.02.2019 Dresden, Beatpol
16.02.2019 Nürnberg, Musikverein
18.02.2019 München, Milla

www.wearemotorama.com

Motorama – Many Nights (Talitres)

Motorama“Many Nights” ist das fünfte Album der Cold-Wave-Helden Motorama aus der russischen Stadt Rostow am Don. Der Erfolg der Vorgänger-Alben “Poverty” und “Dialogues” führte die Band auf erfolgreiche Tourneen durch Europa und auch Süd-Amerika. Auch in Deutschland haben Motorama für Furore gesorgt. Die Spex schrieb zu “Poverty”: “Motorama machen nichts wesentlich anders als die Vorbilder aus den Achtzigern, aber vieles richtig – und sind damit im Kompletter Artikel →

Flotation Toy Warning – The Machine That Made Us (Talitres)

Flotation Toy WarningDie fünfköpfige Londoner Band Flotation Toy Warning überrascht dreizehn Jahre nach dem Erscheinen ihres Debütalbums nun endlich mit dem zweiten Longplayer “The Machine That Made Us”. Sänger Paul Carter, Ben Clay und Nainesh Shah an Gitarren & Bässen, Drummer Steve Swindon, und Keyboarder Vicky West bedurften schon der Überredungskunst des Labelchefs von Talitres, der Kompletter Artikel →

Motorama – Dialogues (Talitres)

MotoramaNach dem Erfolg des Vorgänger-Albums “Poverty” und der anschließenden Deutschlandtour 2015 erscheint nun mit “Dialogues” das bis dato ambitionierteste Album der Band um Frontmann und Sänger Vladislav Parshin. Für das neue Album haben Motorama die Bandmagie ganz simpel mit einem Portastudio von Tascam eingefangen, ganz ohne Netz und doppelten Boden direkt auf’s Band. Das Ergebnis dieser Selbstbeschränkung Kompletter Artikel →

Emily Jane White – They Moved In Shadow All Together (Talitres)

Emily Jane WhiteAuf ihrem fünften Studioalbum gelingt der Ausnahmekünstlerin ihr bislang spannendstes und auch zugänglichstes Werk. Inspiriert durch den Roman “Outer Dark” von Cormac McCarthy erforschen die elf neuen Songs das Thema Trauma und die Fragmentierung des Selbst, aber auch politische Statements wie in dem Song “The Black Dove” der sich um das Thema Polizeigewalt gegen Kompletter Artikel →